Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Kalle 88
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
22876 Tests/Vorschauen und 14045 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Ace Combat 3: Electrosphere
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 1 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.00

Entwickler: Namco   Publisher: Namco   Genre: Action, Simulation, 3D, Fliegen, Kriegsspiel   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Video Games 2/2000
Testbericht
79%
71%
75%
Sony PlayStation
1 CD
149Christian Daxer
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: Air Combat, Ace Combat 2, Ace Combat 3: Electrosphere

Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: PlayStation, Longplay
User-Kommentare: (3)Seiten: [1] 
25.09.2022, 14:11 ScroogeMcDuck (213 
Ich kenne von Teil 3 leider auch nur die PAL-Version. Auch wenn die Storys der anderen Serienteile sicher nicht preisverdächtig waren und vor Klischees und Pathos nur so trieften, als Motivationsverstärker haben sie aber immer noch gut getaugt und mir hier dann doch so sehr gefehlt, dass ich die Kampagne nie bis zum Ende gespielt habe. Allerdings tue ich mich mit den PS1-Teilen der Reihe generell eher schwer, da die PS1-Technik mit solch großen 3D-Umgebungen doch sichtlich Probleme hat und diese nicht nur sehr grobschlächtig geraten sind, sondern auch noch mit hässlichen dichten Nebel überzogen wurden. Eine Konsolengeneration später sah das ganze schon um einiges runder und vorzeigbarer aus. Immerhin die Flugzeugmodelle und Effekte sehen auch auf der PS1 klasse aus und die Spielbarkeit ist eh wie immer auf einen tollen Level.
25.09.2022, 13:27 Katalysator (21 
Obwohl die PAL-Version geschnitten ist und es sich dadurch wie ein besserer Arcade-Flugsimulator spielt, hatte ich trotzdem mit dem Teil meinen Spaß. Der Soundtrack, die futuristischen Missionen, die Grafik und der freischalbare Content sagten mir zu. Die japanische Version ist sicherlich besser, die PAL-Version braucht sich aber auch nicht zu verstecken, es bleibt ein gutes Spiel. Schön auch, dass es hier endlich mal paar knifflige Missionen gab, AC2 war mir da im Vergleich viel zu einfach.
31.12.2016, 23:01 Shoryuken (863 
Die Pal Version war eine riesengroße Sauerei. Da wurde an allen Ecken und Enden gespart. Anscheinend wollte man hier die Lokalisierung und/oder CDs sparen.
Viel Spiel ist leider nicht übrig geblieben.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!