Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: mb7070
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20665 Tests/Vorschauen und 12897 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Ork
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 4 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.25

Entwickler: W.J.S. Design   Publisher: Psygnosis   Genre: Action, 2D, Jump 'n' Run   
Ausgabe Test/Vorschau (4) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 3/92
Testbericht
74%
66%
71%
Amiga
2 Disketten
746Richard Löwenstein
ASM 5/92
Testbericht
10/12
9/12
9/12
Amiga
2 Disketten
38Michael Suck
Play Time 6/92
Testbericht
85%
75%
77%
Amiga
2 Disketten
25Hans Ippisch
Power Play 6/92
Testbericht
68%
44%
57%
Amiga
2 Disketten
114Winfried Forster
Partnerseiten:
 

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Longplay, Amiga
Kategorie: Atari ST, Spiel
User-Kommentare: (10)Seiten: [1] 
14.07.2016, 23:01 Bren McGuire (4805 
Ab 1992 haben Psygnosis-Titel irgendwie an Reiz verloren, vor allem, was deren vormals so geniale Präsentation anging. "Leander" und "Agony" waren noch die letzten beiden Spiele, die grafisch wirklich was hermachten, alles was danach kam (selbst "Beast III") kam nicht mehr an die alten Spiele heran. Dafür waren Psygnosis-Games, die anno 1992 erschienen sind, plötzlich richtig gut spielbar und besaßen ein teils tiefgründiges Gameplay (selbst "Beast III"!). Ironischerweise verloren just zu diesem Zeitpunkt, in dem die Liverpooler neben tollen Grafiken zusätzlich mit gutem Spielablauf punkten konnten, immer mehr Amiga-Fans zunehmend das Interesse an neuen Produktionen aus diesem Studio...
14.07.2016, 22:22 SarahKreuz (8625 
Zu dem Spiel hab ich nie richtig Zugang gefunden. Kann mich erinnern, es ein paar Mal probiert zu haben. Aber ... nee.
14.07.2016, 21:35 Bren McGuire (4805 
Michael Suck von der ASM meinte in seinem Testbericht abschließend sogar:

"Der Kauf eines NES wg. Mario kann also verschoben werden."

Na, wenn das mal keine eindeutige Aussage bzgl. der Qualität von "Ork" ist!
11.02.2013, 07:47 Pat (4610 
Ork war eigentlich ein richtig nettes Spiel. Das Szenario hat mir gefallen, die Atmosphäre war (typisch Psygnosis) exzellent und Grafik und Sound mussten sich auch nicht verstecken.

Ja, gut, es war vielleicht einen zacken zu schwer. Ohne Cheaten bin ich wirklich nirgends hingekommen - dann jedoch bin ich auch nicht unbedingt der beste Spieler, vielleicht ging es anderen also besser.

Das mit dem "zuviel Grün" fand ich eigentlich gar nicht. Ich habe es am Amiga gespielt aber ich glaube, beim Atari war alles ein wenig grüner.

Insgesamt ist Ork in solides Action-Adventure geworden, das ich eigentlich immer sehr gern gespielt habe.
27.02.2012, 17:18 Flori_der_Fux (140 
Zocked on Amiga

Hab' ich gern gespielt. Allerdings war es mir ein wenig zu schwer. Im direkten Vergleich war mir Leander zugänglicher, und selbst das war mir vom Schwierigkeitsgrad einen Tick zu knackig. Trotzdem, schöne Grafik und stimmiger Sound sowie die technisch gute Realisierung machten auch Ork zu einem soliden, überdurchschnittlichen Game. Außerdem fand ich das Coverbild von der Verpackung goil
14.11.2007, 23:43 Spielenarr (209 
Es war etwas zuviel der Farbe Grün in dem Spiel. Ansonsten aber Psygnosis-typisch wunderbar. Eben so eine Mischung aus Beast und Leander.


Schon irgendwie
11.01.2005, 13:47 Darkpunk (2458 
Obwohl ich das Original habe, kann ich zu Ork nicht viel sagen (deshalb ist es gut, das sich Greg den Test gewünscht hat).
Spiel´s mal wieder, dann wird bewertet!!
10.01.2005, 18:18 Greg Bradley (2570 
Obwohl ich es original besitze, kann ich im Moment garnicht viel dazu sagen (deshalb habe ich mir ja auch den Test gewünscht ).
Muss mal wieder ein Spielchen wagen, bevor ich es bewerte!!
08.01.2005, 07:47 kultboy [Admin] (10988 
Das Cover was man bei Legacy sieht, finde ich klasse!
08.01.2005, 00:09 DaveTaylor (1893 
Es war etwas zuviel der Farbe Grün in dem Spiel. Ansonsten aber Psygnosis-typisch wunderbar. Eben so eine Mischung aus Beast und Leander.
Kommentar wurde am 08.01.2005, 23:49 von DaveTaylor editiert.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!