Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Harald Fränkel
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
18553 Tests/Vorschauen und 12716 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Unendliche Geschichte II, Die, Das Adventure

Entwickler: Linel   Genre: Adventure, 2D, Fantasy, Film / TV, Rätsel   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Joker 6/91
Vorschau
Spiel nicht erschienen
-PC
Diskette
163Joachim Nettelbeck
Michael Labiner
Partnerseiten:
User-Kommentare: (3)Seiten: [1] 
25.01.2018, 13:01 Jochen (1085 
Das vom PC Joker erwähnte "Modular Adventure Control System" hat für Linel wohl Arndt Hasch entwickelt. Leider lassen sich zu MACS im Internet keine weiterführenden Informationen finden. Allerdings gibt es bei GameStar einen Artikel von Heinrich Lenhardt über das Adventure Der Schatz im Silbersee. Dort erwähnt Lenhardt im Abschnitt "Old Firehand statt Glücksdrache", dass die verwendete Technik eigentlich die Game Engine im Adventure "Die Unendliche Geschichte 2" sein sollte. Er schreibt:

"(...) Das Schweizer Studio Linel entwickelt 1992 die Engine Modular Adventure Control System, um eigentlich ein Spiel zum Film Die Unendliche Geschichte 2 zu machen. Doch die Lizenzverhandlungen ziehen sich ins nicht minder Unendliche, auf der Suche nach einer Alternative kommt man mit dem Karl-May-Verlag ins Gespräch. Es scheint bestens zu passen: Die Abenteuerromane eines deutschen Schriftstellers als Vorlage für die bei deutschen Computerspieler so beliebten Abenteuerspiele. Als Publisher wird Software 2000 gewonnen (...)"


Hmmm ... ist beim Karl May Adventure wirklich dieses "Modular Adventure Control System" zum Einsatz gekommen? Die Amiga Games 8/1993 schreibt in ihrer Work-in-Progress-Rubrik zum Schatz im Silbersee und MACS:

"(...) In einer der nächsten Ausgaben werden wir Euch noch einmal aus der Entwicklung vom Schatz im Silbersee berichten. Darin werdet Ihr auch erfahren, warum das ganze MACS neu geschrieben werden mußte, obwohl es schon komplett fertiggestellt war."


Weiß jemand, in welcher Amiga Games und unter welchem Titel über die Entwicklungsgeschichte des "Modular Adventure Control System" berichtet wurde?
Kommentar wurde am 25.01.2018, 15:01 von Jochen editiert.
24.01.2018, 15:48 advfreak (559 
Hey Jochen, ja überhaupt kein Problem, soll ja hier kein Besserwisser-Wettbewerb sein.

Allerdings hätte ich dieses Adventure echt zu gern gezockt zumal (Zitat): "...diesmal in einem Adventure das sich vor der härtesten Konkurrenz nicht verstecken braucht.

Was wohl dieses ominöse Ei im Inventar auf sich hat...
24.01.2018, 11:48 Jochen (1085 
@advfreak: Okay - Du hast zu 100% richtig gelegen.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!