Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: TrickMcKracken
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Samurai Warrior: The Battles of Usagi Yojimbo
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 20 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.61
C64/128
Entwickler: Beam Software   Publisher: Firebird   Genre: Action, 2D, Beat'em up   
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 7/88
Testbericht
9/12
9/12
10/12
C64/128
1 Kassette
1076Jörg Heckmann
ASM 11/88
Konvertierung
0CPC
-
96Michael Suck
Power Play 5/88
Testbericht
--50%
C64/128
1 Diskette
162Anatol Locker
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (5)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (2)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 4 (alle anzeigen)
Kategorie: C64, Spiel
Kategorie: Spectrum, Longplay
User-Kommentare: (25)Seiten: [1] 2   »
19.09.2019, 15:27 Gunnar (3752 
tschabi schrieb am 19.09.2019, 13:34:
später kam ich dann drauf , dass man nicht alle niedermetzeln durfte

Haha, großartig. Du bist nicht zufällig der Bruder von Pat, der in "Law Of The West" dem Vernehmen nach "konsequent die Leute erschossen [hat], bevor sie überhaupt richtig in den Bildschirm gelaufen waren"?
19.09.2019, 13:34 tschabi (2616 
anfangs immer mit dem schwert losgerannt.....und nach 30 Sekunden jedesmal "Harakiri"

später kam ich dann drauf , dass man nicht alle niedermetzeln durfte
18.05.2015, 12:19 Trondyard (347 
SarahKreuz schrieb am 19.02.2015, 00:42:
Ach, das war großartig. Leute grüßen, Reis anbieten, Tiere jagen, Ninjas töten, nen dramatischen Selbstmord begehen...
Was für eine verrückte Welt das war.


Man hat doch keinen Reis angeboten, sondern Geld (Ryos oder so). Reis konnte man als Mahlzeit zu sich nehmen, um die Lebensleiste quasi ins Unendliche und somit über die Anzeige hinaus zu erweitern, sofern man genug Geld hatte.
Ansonsten aber ein toller Kommentar, dem ich nur beipflichten kann... und diese Musik... *schwärm* (bezieht sich auf die C=64-Version)
19.02.2015, 00:42 SarahKreuz (9139 
Ach, das war großartig. Leute grüßen, Reis anbieten, Tiere jagen, Ninjas töten, nen dramatischen Selbstmord begehen...
Was für eine verrückte Welt das war.
29.07.2013, 07:05 LordRudi (779 
Achja, an dieses Spiel erinnere mich auch mal wieder gerne. Ich meine, daß ich eine Billigversion auf Cassette hatte, die nur den Titel "Usagi Yojimbo" (ohne Samurai Warrior) trug. Auch mit komplett anderen Cover.

Naja, war jedenfalls ein gefälliges Spiel, aber beileibe kein Hit. Schafft knapp den Sprung über die 7 nicht.
Die C64-Grafik war ziemlich blass, aber der Titelheld ganz gut animiert. Das Spielprinzip war ähnlich Fist II.
28.09.2012, 10:28 tschabi (2616 
heute ein gesuchter klassiker und sehr schwer zu bekommen(komplett)
18.06.2012, 16:18 kultiggame (37 
Majordomus schrieb am 27.05.2012, 11:52:
Das Spiel habe ich als recht langwierig in Erinnerung behalten. Da mussten Kilometer abgelaufen werden, bevor mal ein Gegner kam.

Da sind mir Spiele wie Ninja Mission deutlich lieber: Neuer Bildschirm = neue Gegner


apropos Ninja Mission: was war eigentlich das Ziel von dem Teil? Ganz nach oben ins Gebäude zu kommen und dann?
27.05.2012, 11:52 Majordomus (2176 
Das Spiel habe ich als recht langwierig in Erinnerung behalten. Da mussten Kilometer abgelaufen werden, bevor mal ein Gegner kam.

Da sind mir Spiele wie Ninja Mission deutlich lieber: Neuer Bildschirm = neue Gegner
27.05.2012, 00:11 Retro-Nerd (11978 
Ich hab's neulich nochmal durchgespielt. Sicherlich ganz nett gemacht, aber von einem Klassiker ist es meilenweit entfernt. Dafür tut sich im Spiel zu wenig, ist ja fast nur verbeugen und ab und wann mal ein paar Gegner metzeln. Gegen Ende auch deutlich schwerer.
06.04.2012, 21:10 90sgamer (752 
Oh je, hab ich ja auch schon ewig nicht mehr gesehen! Ein Hase als Samurai, ganz klar. Mich hat diese ständige Verbeugerei nach einer Weile ziemlich gestört. Wollte immer alle niederstrecken, leider waren die Bauern dann auch ziemlich schnell weg.

War aber schon irgendwie klasse gemacht.
06.04.2012, 13:49 bronstein (1654 
Scheint ein echtes Kultspiel zu sein (d.h. wenige, aber dafür eingefleischte Fans). Gehört zu den wenigen Spielen der goldenen C64-Ära, die an mir vorbei gegangen sind, und ich bin wohl nicht der Einzige. Gemessen an den hervorragenden Rezensionen (u.a. Zzap64: 91%) vermutlich das meist ignorierte Spiel jener Tage.
23.01.2011, 10:42 Atari7800 (2399 
Mochte das Spiel nie, hatt mich einfach nicht angesprochen!
22.11.2007, 17:19 Herr Planetfall [Mod] (3977 
Deswegen hab ich ja diese Zahlenangaben genommen.
Kommentar wurde am 22.11.2007, 17:20 von Herr Planetfall editiert.
22.11.2007, 17:18 Gast
10-12 Jahre... Hm, das war auch die Zielgruppe :-)
22.11.2007, 16:59 Herr Planetfall [Mod] (3977 
Ach, geht mir dieser "lockere" Stil der ASM auf die Nerven. Den Leser direkt anzusprechen gehört für mich nicht in Testberichte. Mit 10-12 Jahren hätte ich das aber vielleicht auch cool gefunden, fürchte ich.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!