Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Kai Uwe von Hagen
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



X-COM: Interceptor
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 1 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.00

Entwickler: Microprose   Publisher: Microprose   Genre: Action, Strategie, 3D, Echtzeit, Sci-Fi / Futuristisch, Shooter   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Power Play 7/98
Testbericht
--Solo: 85%
Multi: 72%
PC CD-ROM
CD
85Maik Wöhler
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: PC, Spiel
Kategorie: PC, Intro
User-Kommentare: (2)Seiten: [1] 
23.08.2020, 20:33 Bearcat (1343 
"All the alien voices in the game are distorted sounds of science fiction or cartoon sayings, narrated by the developers" ("Trivia" zum Spiel auf mobygames.com). Daran konnte ich mich gar nicht erinnern, nette Idee!
20.06.2019, 22:26 Bearcat (1343 
Auch wenn´s wohl kaum den klassischen XCom-Experten angesprochen hat, war Interceptor doch eine nette Idee! Mal hektisch ballern statt rundenweise grübeln – warum eigentlich nicht. Allerdings sahen die Raumkämpfe, nachdem Wing Commander Prophecy schon draußen war und Conflict: Freespace fast zeitgleich erschien, einfach nur langweilig aus (trotz eiernder UFOs, wenn sie schon was einstecken mussten) und der Ausbau der Basis war auch nur 08/15. Aber es fühlte sich rund an, nicht zuletzt des konsequent durchgezogenen Stils eines Science-Fiction-Films der 50er Jahre wegen.
Zum Klassiker reichte es freilich nicht, da die liebe Konkurrenz einfach besseres Allgeballer bot und sich das Gefühl eines epischen Verteidigungskampfes gegen freche Aliens einfach nicht einstellen wollte, aber dennoch ging für mich das einzige Alleinstellungsmerkmal „bauen und ballern“ gut auf: 7 eiernde UFOs!
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!