Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: compugotchi
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
22076 Tests/Vorschauen und 13753 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Leader Board
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 41 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.47
C64/128
C64/128
Entwickler: Access Software   Publisher: U.S. Gold   Genre: Sport, 2D, Golf   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Happy Computer SH 11
Testbericht
87%
13%
89%
Atari ST
1 Diskette
1117Heinrich Lenhardt
Happy Computer 8/86
Testbericht
84%
19%
81%
C64/128
1 Kassette
374Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:
   

Lieblingsspiel der Mitglieder: (2)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (1)
Spiel markieren?

Videos: 2 zufällige von 5 (alle anzeigen)
Kategorie: Amiga, Spiel
Kategorie: Atari ST, Spiel
User-Kommentare: (38)Seiten: [1] 2 3   »
13.01.2022, 20:14 bambam576 (1001 
Zu zweit war es echt spaßig!
Dachte zwar immer, dass ich Leader Board III gespielt hätte, aber das gibt es so ja gar nicht.
Der dritte Teil heißt dann ja World Class Leader Board. Schätze, war wohl doch eher dieses Teil hier, was uns so gut gefiel.
Danach habe ich auch nur noch Tiger Woods 2004 (glaube ich) gespielt, dass war wirklich stark.
Ansonsten bin ich bei Golf raus- 2020 haben wir mal mit ein paar Kollegen einen Schnupperkurs gebucht. Im Abschlag habe ich da gekonnt den Rasen kaputt gemacht, war der Fußballer in mir ("Und wenn wir schon nicht gewinnen, treten wir ihnen wenigstens den Platz kaputt!").
Zuvor beim Üben unterm Dach habe ich einen Ball aber mal voll gegen die Decke gekloppt, da haben sich doch einige etwas Sorgen gemacht. Beim Putten war ich allerdings gut, das kann ich!
Aber offenbar wirklich kein Talent für diesen Sport vorhanden...
Kommentar wurde am 14.01.2022, 03:03 von bambam576 editiert.
13.01.2022, 19:52 Trondyard (694 
Grumbler schrieb am 13.01.2022, 19:46:
auch interessant dass sich die 8bit versionen von "leader board" noch keine bäume "leisten" konnten, nur die 16bit.


16bit? Hör mal auf mit diesem neumodischen Schnickschnack, Knabe!
13.01.2022, 19:46 Grumbler (1273 
auch interessant dass sich die 8bit versionen von "leader board" noch keine bäume "leisten" konnten, nur die 16bit.

beim nachfolger "world class leader board" ging's dann aber auf einmal.


is das jemandem aufgefallen oder bin ich hier der einzige opa der vom krieg erzählt
13.01.2022, 09:49 mark208 (861 
Na ja, man konnte es halt mit 4 Spielern spielen und wenn jetzt keiner ne Wissenschaft aus einem Schlag machte, gab es keine Langeweile.
13.01.2022, 00:06 Swiffer25 (1195 
Mir gefällt das Spiel nicht.
Nur NeoTurfMasters hat dieses Genre am Besten rübergebracht.
09.12.2018, 06:57 Lisa Duck (1680 
Zeitloser Klassiker! Obwohl ich kein Golfspieler bin (oder elektronischer Golfspiel-Fanatiker) war "Leader Board" toll und sehr motivierend. Wäre ich etwas geschickter gewesen und hätte nicht immer irgendwann eine Spielbahn total versemmelt wäre es wahrscheinlich noch öfter im Bandlaufwerk meines Vertrauens gelandet. Meine einzig bespielte Golfsimulation und damit nostalgisch und auch vom Spiel her gerechtfertigte neun Wertungspunkte ;-)
26.07.2018, 14:21 AnsiStar (247 
Uns hat das schöne Spiel echt Spaß gemacht. Am Besten mit mehreren Sportstars am Start.
25.02.2017, 13:54 Rockford (1978 
hotman1_de schrieb am 21.01.2016, 07:34:
Gibt es heute eigentlich eine gute und erfolgreiche "arcadelastige" Golf-Sim?

Ich kenne jetzt auch nicht alle, aber in der Regel kann man verschiedene Steuerungen etc. auswählen, so dass man am Schluss ein "arcadelastiges" Spiel hat.
21.01.2016, 07:34 hotman1_de (84 
Golf (ich mein die Sportart nicht das Auto ;-)) ist ja eigentlich nicht so meins, aber ich weiß jetzt dass es Putter oder Eisenschläger etc, gibt. Dann fiel der besch.... Ball als ins Wasser Ich fand das Spiel (bis auf den Beildschirmaufbau) kurzweilig, hat auf jeden Fall viel Spass gemacht. Und was ich bei den heutigen Spiele immer so bemängele, die Steuerung war einfach und intuitiv (Man muss keine 85 Knöpfe :sarkastisch drücken wir z. b. bei Fifa o. ä.) Gibt es heute eigentlich eine gute und erfolgreiche "arcadelastige" Golf-Sim?
04.06.2014, 00:27 Lord Loeffel (89 
So wie mein alter Herr. Er wollte mich davon auch begeistern, aber der Bildaufbau war mir selbst damals und für Brotkasten-Verhältnisse echt zu enervierend.
Ein Meter green, dann noch'n Meter, dann mal zwei
29.05.2014, 23:51 Frank ciezki [Mod Videos] (3703 
Bizarre Anekdote.Mein Opa, hat damals auf dem C64, den er von meinem Cousin übernommen hat, zusammen mit meiner Oma begeistert Golf gezockt.
Nick Faldo, Leaderbord, Golf Construction Set, Championship Golf, Mini-Putt.Der alte Mann, war damals, was Golf-Simulationen anging echt unschlagbar.
06.07.2013, 12:35 bronstein (1654 
Davon ist 1988 auch eine Arcade-Version erschienen. Dieser minimalistische aber extrem gut spielbare Ur-Vater aller Golfspiele ist einfach unverwüstlich und bis heute in gepflegter Runde ein (Party-)Hit. Bei der Arcade-Version nervt das Zeit-Limit, und technisch wirkte es 1988 schon etwas rückständig; dennoch reicht es locker für 7/10.
17.08.2012, 12:18 SarahKreuz (10000 
mark208 schrieb am 16.08.2012, 10:20:
Ob Golf eine Ästhetik inne wohnt wie man es von Sportarten wie Eiskunstlauf oder Synchronspringen vermutet, kann man trefflich streiten.


Natürlich nicht in diesem maße. Aber eine gewisse Ästhetik steckt in jeder Sportart (wenn sie von Profis ausgeführt wird - wir reden ja hier nicht von der Minigolfanlage mit Bruder,Schwester,Mami und Papi, die allesamt die übelsten Verrenkungen beim Miniputt machen ). Selbst Fußball find ich ästhetisch. Die Schnelligkeit des Rasen-Sports lässt es nur manchmal nicht vermuten.
16.08.2012, 17:45 spatenpauli (884 
Edgar Allens Po schrieb am 16.08.2012, 00:02:
Golf ist total hirnverbrannt.
Man schlägt den Ball und dann ist er erst einmal weit weg vom Fenster.
In Echtzeit nicht zu ertragen.


Apropos hirnverbrannt: Hast Du eigentlich auch Wurfsterne gesammelt?
16.08.2012, 10:20 mark208 (861 
Ob Golf eine Ästhetik inne wohnt wie man es von Sportarten wie Eiskunstlauf oder Synchronspringen vermutet, kann man trefflich streiten.

Überdies auch eine Geschmackssache, ich bin begeisterter Fußballer, trotzdem konnt mich noch nie ein Fußballgame auf Dauer begeistern. Da schnür ich halt lieber selbst die Schuhe.

Leaderboard mit mehreren spielen hat mir jedenfalls immer Spass gemacht, 9 Punkte.
Seiten: [1] 2 3   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!