Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: TrickMcKracken
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Crash Bandicoot
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 3 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.67

Entwickler: Naughty Dog   Publisher: SCEE   Genre: Action, 3D, Jump 'n' Run   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Video Games 11/96
Testbericht
84%
76%
82%
Sony PlayStation
CD
137Jan v. Schweinitz
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: Crash Bandicoot, Crash Bandicoot 2: Cortex Strikes Back, Crash Bandicoot 3: Warped

Auszeichnungen:

User-Kommentare: (11)Seiten: [1] 
24.08.2020, 22:07 Revovler Ocelot (375 
Vielen Dank für die Antwort. Die Frage ist nicht mehr eigentlich habe mir bereits das Remaster für die PS4 geholt und gefällt mir richtig gut. Das mit den Speichern ist ja interssant. Da bin ich richtig froh, dass mir das Remaster geholt habe. Das Crash 1 ist nämlich alles andere als leicht, die komplexere Speicherfunkion des Originals hätte den Schwierigkeitsgrad nochmal angehoben.
24.08.2020, 19:57 ScroogeMcDuck (43 
Keine Ahnung ob die Frage noch aktuell ist, aber ja die Remaster sind spielerisch sehr nah an den Originalen. Allerdings wurde die Speicherfunktion des ersten Teils im Vergleich zum Original deutlich erleichtert. Früher musste man dort in den Levels erst eine Reihe von Symbolen finden um Zugang zu einer Bonusstage zu erhalten, welche man im ersten Versuch(!) packen musste. Nur dann konnte man speichern! Wenn man versagte musste man entweder den Level komplett neu starten oder auf mehr Glück im nächsten Level hoffen. Das sorgte gerade in der zweiten Spielhälfte, wenn der Schwierigkeitsgrad deutlich anzieht, für reichlich Frust, denn bei einem Game Over ging es zum letzten Level zurück in dem man erfolgreich speichern konnte, was mit Pech eben auch eine ganze Reihe an Leveln sein konnte. Im Remaster hingegen gibt's einen Autosave nach jedem Level, so dass auch ein Game Over nicht allzusehr schmerzt.
26.06.2020, 12:23 Revovler Ocelot (375 
Wie nah ist eigentlich die Insane Trilogy an den Originalen? Muss zu meiner Schande gestehen, dass ich Crash nie gezockt habe, und würde es gerne nachholen.

Und hätte dazu 2 Möglichkeiten Mir die Originale für wenig Geld im PSN s tore zu holen oder eben doch die Remakes?

Geben die Remakes das Spielgefühl von damals wieder nur eben in einer verbesserten Form?
Kommentar wurde am 26.06.2020, 14:50 von Revovler Ocelot editiert.
18.03.2020, 01:47 Grumbler (820 
bin sehr beeindruckt von dem making of https://www.youtube.com/watch?v=izxXGuVL21o

die haben mit der ps1 sachen gemacht, die man eigentlich nicht für möglich hielt (schöner kleiner seitenhieb auch auf die amateure von core design mit tomb raider), und in der tat sieht es rückblickend fast wie ein ps2 titel aus.
27.06.2019, 16:29 Blaubär (824 
Feine Sache

Lies mein Buch schön Deinem Junior vor, gell
27.06.2019, 16:17 Berghutzen (3606 
Half-Life ist sein Lieblingsspiel
Auch vom N64 hält er viel
Beim Cover von Alienstorm vergeht ihm der Spaß
In A Link to the Past schwingt das Schwert er im Gras

Im Stunt Car Racer meistert er "The Big Ramp"
Bei Mario Kart 64 wird er dauernd zum Champ.
Die Barrel Roll macht bei Starwing er fein
Ja, genauso muß ein Blaubär sein.

27.06.2019, 16:00 Blaubär (824 
Du schuldest mir noch ein Gedicht, Du Zottelheini.
27.06.2019, 15:51 Berghutzen (3606 
Übringens, Blaubär, ich lese gerade zum 7. oder 8. Mal folgendes Buch
Kommentar wurde am 27.06.2019, 15:51 von Berghutzen editiert.
27.06.2019, 15:44 Blaubär (824 
Ich mach mit. Sollte man wirklich wenigstens mal angespielt haben.
27.06.2019, 15:37 Berghutzen (3606 
Wie kann es sein, dass noch niemand für dieses fantastische Spiel gewertet hat?
20.10.2018, 08:31 Darkpunk (2458 
Der Crash Badicoot-Scan, danke.

Das einzige Crash das ich gespielt habe. Die Trilogie gibt's es als HD-Remake - man höre und staune - nicht mehr Sony-Exklusiv! Den im Test der Video Games beschriebene hohe Schwierigkeitsgrad kann ich bestätigen. Die Preise für die gebrauchte PSX-Version die Sammler bereit sind zu zahlen, sind leicht übertrieben (40 - 50 Euro. Ernsthaft?). So viel ist es mir nun wirklich nicht wert. Ein gutes Jump'n'Run ist CB aber auf jeden Fall. Und ja, fraglos auch ein Klassiker im Genre.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!