Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Muldini
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Art of Fighting
Ryuuko No Ken
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 18 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.34

Entwickler: SNK Corporation   Publisher: SNK Corporation   Genre: Action, 2D, Beat'em up   
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Mega Fun 8/93
Testbericht
--87%
SNK Neo Geo
102 MBit Modul
164Philipp Noak
Stefan Hellert
Power Play 1/93
Testbericht
80%
58%
73%
SNK Neo Geo
102 MBit Modul
1255Sönke Steffen
Video Games 1/94
Testbericht
78%
77%
76%
Super Nintendo
Modul
98Ralph Karels
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (1)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: Art of Fighting, Art of Fighting 2, Art of Fighting 3: The Path of The Warrior

Videos: 2 zufällige von 4 (alle anzeigen)
Kategorie: Longplay, Mega Drive
Kategorie: SNES, Spiel
User-Kommentare: (17)Seiten: [1] 2   »
30.10.2018, 05:36 Twinworld (2194 
Marco schrieb am 28.10.2018, 18:55:
SNES: 76%, NG: 73%

Mir hat die NG-Version deutlich mehr Spaß gemacht, aber wahrscheinlich geht’s auch bisschen um das Preis-Leistungverhältnis.



Wahrscheilich wurden die Technichen möglichkeiten der Systeme berücksichtigt,anders sind die wertungen nicht zu erklären.
29.10.2018, 01:16 Retro-Nerd (11837 
Er meint den PowerPlay Test. Da schreibt Videogames Kollege Knauf was dazu.
Kommentar wurde am 29.10.2018, 01:16 von Retro-Nerd editiert.
29.10.2018, 00:32 forenuser (3149 
Greg Bradley schrieb am 30.09.2004, 02:12:
(...)
Bleibt eigentlich nur eine Frage: Dieser Andreas Knauf, angeblicher Schreiberling für die Videogames...ist das ein Witzbild oder hatten die wirklich einen 8-jährigen Redakteur?


Ja, ein wenig spät aber...

Wieso Andreas Knauf?

Den Test der VideoGames hat, laut Liste und (passenden) Namenskürzel Ralph Karels geschrieben. Oder gab es noch einen zweiten, zwischenzeitlich entsorgten, Testbericht aus der VG?
28.10.2018, 22:13 Pat (4669 
Oder aber, die Version reizt das SNES zu 76% aber für ein Neo Geo liegt einfach noch mehr drin.
28.10.2018, 18:55 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3561 
SNES: 76%, NG: 73%

Mir hat die NG-Version deutlich mehr Spaß gemacht, aber wahrscheinlich geht’s auch bisschen um das Preis-Leistungverhältnis.
24.07.2013, 06:44 Twinworld (2194 
Die Grafik war schon spektakulär,mit offenem Mund staunend vor dem Monitor gehockt.
Bei der ganzen Zoomerei vor lauter Begeisterung das Zurückschlagen vergessen.
23.07.2013, 16:46 Grossmeister B (160 
Mich haben damals beim ersten Anspielen des Automaten die zoomenden und sich nach Treffern verändernden Kämpfersprites umgehauen.
Spielerisch bot es weniger Vielfalt als andere Beat'em Ups der gleichen Ära. Im Prinzip war es aber wie bei jedem anderen Spiel des Genres: ohne Training und Auswendiglernen der Specials hat man irgendwann kein Land mehr gesehen.
09.03.2012, 23:19 Flat Eric (625 
Spielerisch dröge. Technisch auf jeden Fall gut, aber es konnte mich nie wirklich überzeugen. Da nachfolgenden Titel wurden jedoch besser und besser.
29.02.2012, 12:47 Jake (73 
Ich spiele das Teil momentan auf der PSP und finde es, mit Verlaub, SAUSCHWER. Selbst auf "Easy" habe ich es bis jetzt nicht geschafft, den 3. Gegner in den Staub zu schicken. Jetzt weiß ich auch wieder, warum ich keine Prügelspiele mag. Und nun, als dementer Ü30er, tue ich mich noch schwerer, mir diese dämlichen Kombos zu merken. Zwei Tage mal nicht gespielt und schon wieder alles vergessen. Tragisch, tragisch...
20.09.2010, 20:44 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3561 
Brachial auf dem Neo Geo, Art of Fighting hat mich zu seiner Zeit immens beeindruckt!
26.01.2010, 16:33 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (2110 
Ich sag nur: "Games World"
Diese englische Videospiele-Sendung habe ich damals verschlungen, wenn sie ausgestrahlt wurde. Ich habe dort zum ersten mal The Art of Fighting gesehen und meine Augen sahen ungefähr so aus ->
Einfach nur Wahnsinn, was sich da auf dem Bildschirm abgespielt hat. Auch heute noch spiele ich es gerne via Emulator!
26.01.2010, 14:11 PatrickF27 (239 
Den ersten AoF-Teil mag ich zwar, aber der Zahn der Zeit hat doch ganz schön an der Serie genagt. Die Spielbarkeit war damals schon nicht so ausgereift wie bei einem Street Fighter 2 und das merkt man heute natürlich noch umso mehr. Dennoch 7 Punkte von mir für die trashig-witzigen Gegner und großen Sprites.
14.08.2007, 13:51 tschabi (2616 
...die man in zeiten einer ps2 nicht mehr zu zahlen braucht. jetzt kommt eine compi mit je allen metal slug(ausser 3d),world heroes fatal fury(ausser motw) und aof teilen.
auch heute noch prima spielbar
29.12.2005, 10:07 tschabi (2616 
zu seiner zeit eine grafikgranate,spielerisch nicht so toll
habe damals fast 500 mark dafür bezahlt,teurer war für mich dann nur noch samurai shodown 4 jap um fast 600 mark.
aber das waren eben neo geo preise....
07.01.2005, 19:16 Long John Silver (261 
Damals hatte ich ein Neo Geo und hab mir den zweiten Teil von dem Game geholt für unglaubliche 395 DM!! Aber die waren es wirklich wert.
Meine Freunde und ich haben Art of Fighting 2 bis zum erbrechen gedaddelt
Super Sprites und klasse Sound. Für mich ist dass das Neo-Geo Emulator Spiel Nr1
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!