Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: link82
 Sonstiges




Werbespiele


Gehe zu:

Helicopter Mission


Werbeträger:
Bundeswehr

Veröffentlichung:
1993

Disketten-Scan:


Genre:
Action

System:
DOS, Amiga

Fazit:
Das bekannte Werbespiel des deutschen Bundeswehr... Genre Action stimmt natürlich nicht ganz, es ist ja eher Geschicklichkeit gefragt, die meisten Missionen sind eher beschaulicher Natur, sprich "Bring die Fallschirmspringer von Position A nach Position B" sowie diverse Rettungsmissionen. Optisch erinnert es an Desert Strike, ohne natürlich ganz dessen Klasse zu erreichen. Bei den Rettungsmissionen erinnert mich das Ganze an ein "Choplifter in Iso-Grafik", was aber natürlich nix negatives heißt. Das nach jeder bestandenen Mission ein Passwort vergeben wird, sorgt zusätzlich für Motivation. Das einzig wirklich negative, was mir einfällt, ist der Umstand, daß gerade die Bundeswehr ein Werbespiel braucht... aber darüber lässt sich natürlich streiten. Nichtsdestotrotz ein tolles Werbespiel. Die Screenshots sind von der DOS-Version.

9/10 möglichen Punkten

Bilder & Texte von DasZwergmonster und Gerry








User-Kommentare: (10)Seiten: [1] 
23.11.2020, 22:10 Grumbler (1316 
LegendaryGam.es schrieb am 23.11.2020, 21:35:
Weiß jemand ob es das Spiel irgendwo auf einer Abandonware Seite gibt - war ja ein Werbespiel der Bundeswehr. Ich denke die Frage ist legitim oder?


https://www.myabandonware.com/game/helicopter-mission-79e
aber pscht...
23.11.2020, 21:35 LegendaryGam.es (151 
Weiß jemand ob es das Spiel irgendwo auf einer Abandonware Seite gibt - war ja ein Werbespiel der Bundeswehr. Ich denke die Frage ist legitim oder?
11.07.2017, 08:08 scotch84 (162 
Habe ich am Sonntag wieder gefunden - Diskette läuft noch
Da wurden Erinnerungen wach...
27.06.2016, 17:18 Bren McGuire (4805 
Die beiden Soldaten scheinen von Aussehen und Körperhaltung her glatt der Puppenserie "Thunderbirds" entsprungen zu sein...
27.06.2016, 17:12 Gunnar (4276 
Schon ein nettes Spielchen, das damals absolut auf Höhe der Zeit war (rein optisch liegt's ja ungefähr gleichauf mit "Desert Strike" & Co.) und gut spielbar war. Großes Manko allerdings: Viel zu wenig Umfang, da gab's doch nur vier oder fünf Missionen.
25.05.2009, 13:40 Darkhound (164 
Da kam doch irgendwie so ein elend langer Abspann, wie toll doch die Bundeswehr wäre, absolute Lobeshymnen so à la "Wenn Ihnen dieses Spiel schon Spaß gemacht hat, dann werden auch Sie Teil einer europaweiten Eliteeinheit" oder so...

"Wenden Sie sich für nähere Informationen an Ihren Wehrbeauftragten, abonnieren Sie unsere (Propaganda- *g*) Zeitschrift "Bundeswehr aktuell" und seien Sie gewiss, dass Sie nur dann dem strengsten Wehrüberwachungs-Dienst seit Menschengedenken unterliegen!"
-So hätte man es in etwa auch nennen können. Mein Kumpel René (war damals 16) wurde daraufhin (nachdem er sich dort brav Infos eingeholt hatte) mit Infobriefen, Interessenten-Seminarterminen und was weiß ich nicht alles nahezu überschüttet. Es verging echt kaum eine Woche, in der er keine Post von der Bundeswehr im Briefkasten hatte! Grausig!!!
07.04.2009, 21:51 DaBBa (2732 
Das einzig wirklich negative, was mir einfällt, ist der Umstand, daß gerade die Bundeswehr ein Werbespiel braucht... aber darüber lässt sich natürlich streiten.


Tja, nu, aber gerade um Hubschrauber-Pilot zu werden, reicht ein Sonderschul-Abschluss nicht aus, da geht man eher an die Abiturienten ran - die, die oft lieber Zivildienst machen.

Vielleicht hatte man diese Überlegung.
11.03.2009, 10:38 hunter3000 (726 
Auf dies Spiel hab ich gewartet: 9 Pkt. kann ich voll unterstreichen, war sehr gut spielbar. Ich glaube, dass hab ich aufgrund eines Coupons im PC-Joker kostenlos zugeschickt bekommen. Moralisch brauch man das nicht groß zu hinterfragen, das ganze war ja eher auf Geschicklichkeit gemacht. Für die Pilotenausbildung zu werben ist völlig legitim. Im Gegensatz zu den kostenpflichtigen "Werbespielen" der US Air-Force vom Software-Zuarbeiter Microprose...
10.03.2009, 20:22 schuster39 (982 
Hab neue Info:

Ist 1993 erschienen!

Quelle: http://www.goodolddays.net/0_0_0_0_0_0_0_0_0_0_0_0_0_0_de_0_77_show_1__0_0/
25.02.2009, 17:52 chramb (38 
Uh... das war eines der Spiele die wir früher im Informatikunterricht hatten.
Das andere war Abenteuer Europa.

Irgendwann hat unser Lehrer es eingestellt, uns DOS Befehle beizubringen.
Oder halt für die letzen 5 Minuten im Unterricht.

C:List/Tree oder so etwas ähnliches, der Witz war das auf allen Rechnern schon Windoof
installiert war, das durften wir aber nicht nutzen.

(Obwohl diese Befehle schon toll wahren, immerhin durften überhaupt mal den PC einschalten, und mussten und das nicht nur vorstellen, während wir alles mitschrieben)
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!