Kultboy Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Allgemeiner Konsolen-Thread  (Gelesen 19900 mal)

uno

  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1173
    • http://www.thelostpatrol.de.vu
    • E-Mail
Allgemeiner Konsolen-Thread
« am: 08.01.2006, 23:29 »

mein spaziergang am flohmarkt vorbei hat mich auf die idee gebracht. überall lagen die alten cartridges herum, als wär es 1991...

ich denke da am ehesten an snes (juhuu), mega drive (ohhh), game gear (oh lala) oder an das unbekannte aber scheinbar doppelt so coolesega nomad (lechtz).

eines muss ich aber noch klären: bekommt man noch irgendwo 'blank cartridges' her, und wie kann ich die bespielen (also ich will ja kein altes back-up system mit disketten-betrieb dazukaufen*).

WEIß WER WAS ZUM THEMA?





(oder hat hier jemad ein altes gerät übrig, ich brauche den stoff!)
(*dieser threat ist bis jetzt 100% legal und rechtlich einwandfrei)
« Letzte Änderung: 09.01.2006, 00:06 von uno »
Gespeichert

Whitesnake

  • Kult
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
    • http://
    • E-Mail
Ich will ne Konsole!
« Antwort #1 am: 09.01.2006, 22:22 »

Es kommt wohl darauf an, welche Genres du bevorzugst.
Wenn du Beat 'em Ups und Shooter magst, wird kein Weg am Neo Geo vorbeiführen. Der Nachteil ist aber, das die Spiele auch heute noch teilweise recht teuer sind.

Ansonsten würde ich dir zum Mega Drive raten. Da gibts von allem etwas und es bietet einige sehr geniale Spielereihen wie Sonic, Thunderforce, Shining Force, Shinobi, Golden Axe und die ganzen Disney Spiele ausserdem gibts da die beste Street Fighter Version und Mortal Kombat unzensiert ;). Ausserdem gibts da ja noch das Sega CD und das 32X die auch noch einige klasse Spiele zu bieten haben.
Der Nomad ist zwar auch gut, weil es ein komplettes Mega Drive in klein ist, aber da kann man eben das Sega CD und das 32X nicht benutzen.

Für das SNES gilt eigentlich das gleiche. Eine riesige Spieleauswahl, sehr viele gute Titel aber dafür muss man bei vielen eben mit Zensur leben und das nervt mitunter schon.

Bei den leeren Cartridges kann ich dir leider nicht weiterhelfen, die gibt es zwar sicher noch in Asien oder Südamerika (Sega Konsolen werden dort noch immer produziert und verkauft) aber ich wüsste jetzt keine Seite dafür
Gespeichert

uno

  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1173
    • http://www.thelostpatrol.de.vu
    • E-Mail
Ich will ne Konsole!
« Antwort #2 am: 10.01.2006, 00:57 »

danke für die antwort! ich hab mir das nochmal überlegt...

neo geo - zu teuer
mega drive - zu schlechter sound (würg, hatte ich mal `93, oder sowas)
nomad - zu teuer und nur ntsc-module oder umbau (aber geil das teil)

also bleibt snes, weils da am meisten bei ebay gibt und eigentlich wollte ich immer schon so ein teil haben  ;)

3...2...1...meins!

morgen wird ersteigert, basta!

Whitesnake

  • Kult
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
    • http://
    • E-Mail
Ich will ne Konsole!
« Antwort #3 am: 10.01.2006, 02:57 »

Zitat
mega drive - zu schlechter sound (würg, hatte ich mal `93, oder sowas)
 
Ich muss da widersprechen. Sicherlich war der Soundchip vom Mega Drive nicht das wahre und dem des SNES unterlegen (dafür war das SNES langsamer getaktet, was man in vielen Spielen bemerkt) aber so schlecht ist der Sound auch wieder nicht. Eine Menge Spielen wie Revenge of Shinobi, Golden Axe 2 oder Phantasy Star hatten nen klasse Sound wo man nichts dran aussetzen konnte  ;)

Das beste wäre ja sowieso, sich beide Konsolen zu holen. Die kosten bei ebay ja eh nichts mehr  :D  
Gespeichert

WindowsKiller

  • Kuult
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 172
    • http://www.retro-net.de
    • E-Mail
Ich will ne Konsole!
« Antwort #4 am: 10.01.2006, 11:59 »

« Letzte Änderung: 24.10.2006, 13:39 von WindowsKiller »
Gespeichert

whitesport

  • 42
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4034
    • E-Mail
Ich will ne Konsole!
« Antwort #5 am: 10.01.2006, 18:18 »

im nachhinein würd ich auch eher zum megadrive raten. das spieleangebot für das snes wurde nach den ersten 2 jahren sehr sehr eintönig meiner meinung nach

und was die blanks angeht: heutzutage lohnt das glaube ich nicht wirklich, jedes cartridge, dass ich unbedingt haben wollte bekam ich bei ebay nach mehreren versuchen meistens für rund 5 euro (also megadrive und snes, für viewpoint/neogeo hab ich 200 bezahlt und das war noch ein schnäppchen)  
« Letzte Änderung: 10.01.2006, 18:21 von whitesport »
Gespeichert
"They came in peace, they left in pieces." -Inbred

uno

  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1173
    • http://www.thelostpatrol.de.vu
    • E-Mail
Ich will ne Konsole!
« Antwort #6 am: 10.01.2006, 22:28 »

ok, dann kommt das nomad in frage, wenn ich so richtig in den rausch komme ;) das teil merke ich mir.

allerdings bleibe ich bei meiner megadrive/nomad-sound these. für arcade-konvertierungen die eh den yamaha-sound zelebrieren (wie shinobi) ist das genau das richtige, nur mit 'vergleich' meine ich den vegleich mit amiga (rules). 1990 wurden am amiga die yamaha-samples eher dämlich simuliert, aber das sound-spektrum am amiga ist einfach viel größer. kein vergleich. der yamaha-sound geht mir irgendwann mächtig an die nerven.

ich hab mir also heute ein snes ersteigert. ich will die custom-chips in aktion sehen! sind gute spiele dabei, das reicht vorerst.
auf irgendwelche blank cartridge-tricks verzichte ich dann doch, bei ebay werden einem die snes sachen tatsächlich billig um die ohren geworfen.

Whitesnake

  • Kult
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
    • http://
    • E-Mail
Ich will ne Konsole!
« Antwort #7 am: 11.01.2006, 01:58 »

Zitat
allerdings bleibe ich bei meiner megadrive/nomad-sound these. für arcade-konvertierungen die eh den yamaha-sound zelebrieren (wie shinobi) ist das genau das richtige, nur mit 'vergleich' meine ich den vegleich mit amiga (rules). 1990 wurden am amiga die yamaha-samples eher dämlich simuliert, aber das sound-spektrum am amiga ist einfach viel größer. kein vergleich. der yamaha-sound geht mir irgendwann mächtig an die nerven.
Da hast du sicher Recht. Du solltest aber auch bedenken, das der Amiga eben ein vollvertiger Computer (man traut sich Wort wie PC oder Computer hier schon garnicht mehr zu schreiben  :D ) war der eben entsprechend teuer war und deshalb auch bessere Hardware bot.
Das Mega Drive hat damals bei der Einführung glaube ich 300 oder 400 DM gekostet, ist ja klar das irgendwo gespart werden musste.
Am Mega Drive wurde eben hauptsächlich beim Sound und auch ein bißchen bei der Grafik, weshalb es z.b. auch nie einen Game Gear Adapter (Der GG konnte nämlich tatsächlich mehr Farben darstellen als das MD), ähnlich wie das GB Ding beim SNES gab.

Aber ich denke eben, bei Spielen kommt es auf mehr an als nur auf die Technik  ;)  
Gespeichert

WindowsKiller

  • Kuult
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 172
    • http://www.retro-net.de
    • E-Mail
Ich will ne Konsole!
« Antwort #8 am: 11.01.2006, 11:45 »

« Letzte Änderung: 24.10.2006, 13:40 von WindowsKiller »
Gespeichert

-Stephan-

  • Ehrenmoderator
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7284
    • E-Mail
Ich will ne Konsole!
« Antwort #9 am: 11.01.2006, 19:22 »

Hm, ich würde auch eher zum Mega-Drive tendieren...

Die Spielauswahl gefiel mir da einfach besser, einige Klassiker wie z. B. Cannon Fodder, Sensible Soccer etc. wurden ganz gut umgesetzt, zudem findet sich dort auch die EA Sports Reihe (EA Hockey/NHL, Fifa) wieder.

Kommt natürlich auch drauf an, was du bevorzugst spielst, bei Rollenspielen wäre wohl eher der S-NES was, bei Jump´n´Runs gibt es auf beiden Systemen mehr als genug..

Aber wie Whitesnake schon sagte, am besten beide :D
Gespeichert

PsychoT

  • 42
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7244
    • http://
Ich will ne Konsole!
« Antwort #10 am: 13.01.2006, 02:04 »

SNES da mehr und bessere Spiele, generell bessere Steuerung da mehr Knöpfe am Pad, meist bessere Musik, bessere Grafik und überhaupt alles besser. SNES ist die richtige Wahl, gut gemacht! :)

Beim MegaDrive sind die Spiele, die´s auch am Amiga gab, immer wesentlich schlechter als auf dem Amiga, von daher zieht der Einwand mit den Umsetzungen nicht. Wer die Spiele vom Amiga her kennt wird kotzen sobald er die MegaDrive-Varianten eingelegt hat. Das MegaDrive hat allerdings ganz nette Baller- und Jump´n´Run-Spiele, aber ansonsten hat´s leider nicht viel zu bieten.

Übrigens, das SNES hat auch ganz nette Baller- uns Jump´n´Run-Spiele...
Wenn du irgendwann mal Spieletips brauchst gib Bescheid.
Allerdings befürchte ich, daß du auf die besten Spiele verzichten werden musst, da du ja offensichtlich nichts dafür ausgeben willst (wenn du schon auf die Idee mit den Blank Cartridges kommst...). Die richtig guten Titel kosten aber nunmal etwas, besonders dann, wenn sie komplett sind. Aber gut, is ja eh klar. :cen:
Gespeichert

Whitesnake

  • Kult
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
    • http://
    • E-Mail
Ich will ne Konsole!
« Antwort #11 am: 13.01.2006, 13:39 »

Zitat
SNES da mehr und bessere Spiele, generell bessere Steuerung da mehr Knöpfe am Pad, meist bessere Musik, bessere Grafik und überhaupt alles besser. SNES ist die richtige Wahl, gut gemacht! :)
Ich muss ich dich verbessern: Das mehr Knöpfe Argument zählt nicht. Einerseits sagt das nichts aus, meistens waren die Knöpfe bei den Spielen auch nicht voll belegt und ein 6-Knopf Gamepad gab es auch für das Mega Drive und die meisten Spiele wie Eternal Champions oder das sehr geniale Comix Zone machen Gebrauch davon.
Dafür landen heutzutage die meisten SNES Titel wie Donkey Kong Country zurecht meist auf den Listen der "überhyptesten Spiele"  ;)  
Gespeichert

GregBradley

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17436
  • the most compelling creation in recent Amer. film
    • ElitePansen.de - Übergewichtige Akademiker & Singles mit Niveau
Ich will ne Konsole!
« Antwort #12 am: 13.01.2006, 15:33 »

Wegen AMIGA-Umsetzungen würde ich mir sowieso niemals eine Konsole kaufen (sondern einen AMIGA, wenn dann... :P). Trotzdem gab es auf dem MEGA DRIVE auch eine Reihe netter Spiele, die einen Kauf rechtfertigen würden.

Mit dem SNES liegst Du aber ebenfalls nicht falsch. Gratuliere. Bei meinem nächsten Besuch wird gezooooooooooooockt!!  :sabber:  
Gespeichert

Ja grizem, žderem, režim, derem,
Njušim, stenjem, jedem, serem,
Ja lajem, džaram, sisam, karam...
U licu vošten, u duši - pošten!

Ja sam pit bull - terijer,
Ja sam, mala, pit bull – terijer!

-Stephan-

  • Ehrenmoderator
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7284
    • E-Mail
Ich will ne Konsole!
« Antwort #13 am: 13.01.2006, 19:23 »

Hm, das Amiga-Argument kann ich so nicht ganz teilen..

Mortal Combat war auf dem Mega Drive definitiv besser als die Amiga Version, Fifa International Soccer ebenso, auch Super Monaco Grand Prix spielt sich besser auf dem Mega Drive,dann wäre da noch Cyberball, Super Wonderboy in Monsterland, etc...

Auch kann ich die Mega-Drive Variante von Sensible Soccer nicht gerade als schlechter als das Amiga-Original finden, die Version hatte zudem noch den Vorteil, dass man einen Schwierigkeitsgrad auswählen konnte. Und auch Cannon Fodder, wenn denn auch auf dem Amiga unerreicht, konnte ganz gut überzeugen, selbst die Steuerung ging noch so...

Und mag ja sein, dass der S-NES mehr Spiele hatte, dafür hatte das Mega-Drive eine bessere Genre-Auswahl im insgesamten.

Ich warte auf Gegenbeispiele ;) :D
« Letzte Änderung: 13.01.2006, 19:25 von -Stephan- »
Gespeichert

Long John Silver

  • Hallöchen
  • 42
  • Kuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2498
Ich will ne Konsole!
« Antwort #14 am: 13.01.2006, 20:52 »

Also wenn ich mir eine Konsole kaufen würde, dann ebenfalls das SNES. Die ganzen hauseigenen Mario Titel sind ihr Geld schon wert.

Mir ist beim Megadrive aufgefallen, dass er wesentlich weniger geile Spiele aufweist als das Snes. Für mich sind beim MD vielleicht grade mal ein Duzent Titel interessant, wohingegen beim Snes die Anzahl bestimmt drei oder vielmal so hoch ist.


Die Sensible Soccer Version vom MD ist aber viel besser als die vom Snes. Beim Snes ist alles so träge und die MD Version kommt der Amigaversion noch am nächsten :)

Es ist ja nicht so, dass ich vom MD abraten will, da es da auch Monterhits gibt wie:
Streets of Rage 2
Road Rash Serie
Rolo to the Rescue
Shadow Dancer
Sonic Reihe
und natürlich die beste Version von Flashback :)  
Gespeichert
Amtierender Mariokart Weltmeister