Kultboy Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion  (Gelesen 243556 mal)

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12396
  • The Man.The Legend !
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #270 am: 18.02.2007, 22:53 »

Meine Lieblingscomicfilme sind Hellboy,Hulk und Sin City.
Augen aufhalten nach 300 muß nächsten Monat kommen.Sieht sehr beeindruckend aus.
Gespeichert

suk

  • 42
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6599
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #271 am: 18.02.2007, 23:15 »

Mein Reden. Nur Hulk...  :angst: (wobei ich gestehen muss, ich hab ihn nur im Rahmen einer Party mit einem Auge verfolgt)

"300" lief übrigens auf der Berlinale. Die Kritiken waren sehr niederschmetternd. Die Reihen sollen sich sehr gelichtet haben. Wobei das Berlinale-Publikum aber wohl auch kaum für so einen Film geeignet gewesen sein dürfte...
« Letzte Änderung: 18.02.2007, 23:19 von suk »
Gespeichert


Was ist der Unterschied zwischen Rassismus und Chinesen?
Rassismus hat viele Gesichter...

GregBradley

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17424
  • I came to eat dessert
    • ElitePansen.de - Übergewichtige Akademiker & Singles mit Niveau
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #272 am: 19.02.2007, 00:40 »

Scheiß auf diese Pseudointerlektuelle Sucht nach Authenzität!
Ich bekenne mich hiermit, einer dieser pseudointellektuellen Authentizitätssuchenden zu sein.
Ja-haa, wäre der Bradley Reichskanzler, dann würde die Synchronisation radikal abgeschafft!!
@Greg: Korinthenkacker! Dann ist es eben der schwächste Film MIT Statham. Besser?  :ks:
Mensch, mach' mal 'n paar Lockerungsübungen. ;) :D Ich meinte ja nur, dass es irreführend wäre, die Filme, in denen er nicht die Hauptrolle spielt, als Statham-Filme zu deklarieren.
Ach und in Deiner Comicfilm Aufzählungen fehlen komischerweise "Sin City" und "Hellboy". Was ist passiert? :conf:
Du meinst als gute Comic-Verfilmungen? Wird daran liegen, dass ich beide noch nicht gesehen habe. Hab' aber über beide bisher nur Gutes gehört und werde mir die sicher bei Gelegenheit mal reintun.
Gespeichert

Ja grizem, žderem, režim, derem,
Njušim, stenjem, jedem, serem,
Ja lajem, džaram, sisam, karam...
U licu vošten, u duši - pošten!

Ja sam pit bull - terijer,
Ja sam, mala, pit bull – terijer!

suk

  • 42
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6599
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #273 am: 19.02.2007, 00:42 »

Du hast.... NICHT GESEHEN???  :eek: :eek:

UND DA SOLL ICH MICH LOCKER MACHEN??
Gespeichert


Was ist der Unterschied zwischen Rassismus und Chinesen?
Rassismus hat viele Gesichter...

cassidy

  • Herr Gott
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15718
  • Bronson, der coolste Dude....
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #274 am: 19.02.2007, 15:31 »

Ja, Hellboy hat mir auch gefallen, obwohl es nicht so der Hammer war! Sin City aufgrund seiner großen Nähe zum Comic (fast Szene für Szene eine Kopie) war ein echter Hit! Zu 300 wage ich noch keine Prognose, habe das Comic zu Hause aber noch keine Zeit gefunden! V-Vendetta war auch noch eine sehr gute Verfilmung, weil man sich auch hier sehr nah am Comic orientierte! Allerdings gab es gerade im Mainstream Bereich unsäglich eVerfimungen, dazu möchte ich auch den "Hulk" zählen, dem ich schon fast die Serie mit Bill Bixby vorziehe! Ganz schlimm fand ich die Verfilmung von "From Hell", die eigentlich nur noch den Titel mit dem Comic gemein hatte! Johhnyy Depp konnte auch nichts mehr retten, würde ihn schon fast als komplette Fehlbesetzung bezeichnen! Selten zwar, aber ist so!

@suk:
Yep, den mein ich!
Gespeichert
"Der Antichrist kommt als Frau, im Körper eines Mannes mit sieben Schwänzen und sieben Köpfen..."

Chili Palmer

  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1974
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #275 am: 19.02.2007, 18:49 »

Da sieht man mal wider wie Geschmäcker sich unterscheiden.

Ich finde Crank besser als "Transporter", weil der einfach voller schöner Ideen steckt. Transporter mag die bessere Story haben (denn Crank hat keine), ist aber im Ganzen nur ein Durchschnittlicher Action-Film. Wirklich gut gemacht geb´ich zu aber im Vergleich zu Speed (Meinem All-Time Lieblings Actionfilm) oder der Die Hard Trilogie, doch eher schwach. Bleibt troztdem ein geiler Film.
Nun aber zu Crank:
Ich liebe solche Filme, die Ideen, wie gefilmt wird. Geil ist z.B. die Szene im Aufzug, wo er die Untertitel des Chinesen liest, oder wo er durch die Gassen rennt und sich die Wände verändern. Der ganze Film ist optisch genial und vom Humor her genau mein Fall:

- Das Telefonat, nach dem er sich das künstliche Adrenalin gespritzt hat
- Die Unterbrecheng der Taxi-Fahrt um einen Schnapsladen zu überfallen um Red Bull zu klauen
- Die Menschenmasse vor dem Schaufenter, die ein Fahndungsfoto von ihm sehen und er dann völlig fertig mit dieser Riesenlatte dasteht
- Die "Action"-Szene in China-Town

Mann, der Film ist für mich neben Fluch der Karibik 2 das Highlight des letzten Jahres.

Vielleicht liegt´s abr auch daran, daß ich "Lola Rennt" zu meinen Lieblingsfilmen zähle, der hier eindeutig als Vorbild dient (Lola Rennt (bzw. Run Lola Run) war nebenbei ein Geheimtipp in Amerika).
Es sollte also heissen The Transporter meets Lola Rennt.

Ich liebe einfach solche Filme.
Zu meinen All-Time-Lieblingsfilmen zählen unteranderem auch:
Trainspotting (mein absoluter Lieblingsfilm)
Per Anhalter durch die Galaxis (neuverfilmung)
Lola Rennt

Das sollte einiges erklären.

So jetzt ist genug, jedem das Seine


Zum Thema Orginal:
Manche Filme sind einfach nur genial im Orginal zu sehen. Ich freue mich zum Beispiel schon tierisch auf Tenacious D auf DVD, denn die Deutschen Dialoge sind nicht so gut (obwohl es ein geiler Film ist). Desweiteren gefallen mir macnhe Filme im Orginal besser:
- Speed z.B.: Sandra Bullocks piepsige Sychronstimme ist doch scheiße, guckt euch den mal im Orginal an.
- The Crow habe ich nur als Import-DVD und muß sagen, das Orginal ist besser (Allein dieser wirre kleine Gangster auf Speed mach den Film schon sehenswert).
- South Park The Movie - EINDEUTIG BESSER IM ORGINAL!!!!!!!!!!

Folgende Filme lohnen sich ebenfalls mal im Orginal zu sehen:
- Bad Boys - Die Dialoge zwishen Smith und Larence sind echt besser, für den Rest braucht man kein Orginal-Ton.
- Moulin Rouge - Kenne ich nur im Orginal. Ist gut verständlich.
- Das fünfte Element - Meine Frau brachte mich mal auf die Idee den im Orginal zu shen, wegen eines Dialoges:
Die Ausserirdischen kommen an und der Professor sagt: "SIe sind nicht von hier?"
Im Orginal sagt er: "Are You German?"

Noch ein neueres Beispiel:
Obwohl ich "Fluch der Karibik 2" schon seit Weihnachten auf DVD habe, habe ich Ihn mir noch nie synchronisiert angesehen. Ich hab´ ihn im Sommer in Bulgarien im Orginal gesehen. Ich finde den zweiten Teil besser als den ersten und stehe da oft alleine da, vielleicht liegts also an der Synchro?
« Letzte Änderung: 19.02.2007, 19:08 von Chili Palmer »
Gespeichert
Tach und See Ya!

Journalismus ist eine Waffe! Wenn man gut genug zielt, kann man der Welt eine Kniescheibe wegschiessen.

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12396
  • The Man.The Legend !
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #276 am: 19.02.2007, 18:52 »

Cassidy und Deathrider

Hab manchmal das Gefühl mit allem was nicht pausenlos krachende Action bietet kann man euch nicht glücklich machen.
 ;)
Gespeichert

cassidy

  • Herr Gott
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15718
  • Bronson, der coolste Dude....
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #277 am: 19.02.2007, 19:00 »

@retrofrank:

Ehrlich, bist da sicher? Ich mein, wenn Du den Eindruck hast bin ich da eher etwas verwundert, denn wenn ich mir gerade so meine Filmothek daheim anschaue, gewinne ich da eher so einen ganz Anderen Eindruck! Wenn ich darüber nachdenke, was man so von mir hier zu Filmen zu lesen bekommt, gerade da würde ich dann doch eher ganz Anders denken! Kann natürlich sein, daß ich mich ganz gerne mal auf eine Diskussion zu Krawallfilmen einlasse, allerdings bezweifel ich, dass dadurch der Eindruck eines reinen Actionfilmliebhabers entstehen könnte! Wundert mich jetzt wirklich! Aber wenn ich das so darstelle, gut, dann muss ich wohl lernen, differenzierter zu formulieren! :conf:
Naja, bin eh momentan nit janz so drupp!
Gespeichert
"Der Antichrist kommt als Frau, im Körper eines Mannes mit sieben Schwänzen und sieben Köpfen..."

Chili Palmer

  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1974
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #278 am: 19.02.2007, 19:05 »

Wow, Ihr wart aber schnell!

Hab´nochwas über Orginal-Versionen geschrieben, und da waren eure Posts schon da.
Gespeichert
Tach und See Ya!

Journalismus ist eine Waffe! Wenn man gut genug zielt, kann man der Welt eine Kniescheibe wegschiessen.

Deathrider

  • Dr. Dr. Dr. Amiga
  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8703
  • I am Great Teacher Deathrider
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #279 am: 19.02.2007, 19:07 »

Bei mir kannst doch auch nicht sicher sein. Ich besitze lauter Bud Spencer Filme, alle Marx Brothers und zwischendrin Ronin oder Last Samurai.

Nonstop Action a la Schwarzenegger ist gesund, aber ansonsten bevorzuge ich eher ruhige lustige oder erzählerische Filme.
Gespeichert


I looked, and behold, an ashen horse; and he who sat on it had the name Death; and Hades was following with him.

Herr Planetfall

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14635
  • Make my funky P-Funk
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #280 am: 19.02.2007, 21:45 »

Ooohhh, Marx Brothers! :D Die Spiegel-Szene in Duck Soup!  :) :oben: Die ersten 7 sind die besten! Aber ich hör schnell auf, hier geht's ja um neue Filme...
Gespeichert
"Qualität setzt sich durch, das war klar." (Anna L.)

Deathrider

  • Dr. Dr. Dr. Amiga
  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8703
  • I am Great Teacher Deathrider
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #281 am: 19.02.2007, 22:00 »

Ooohhh, Marx Brothers! :D Die Spiegel-Szene in Duck Soup!  :) :oben: Die ersten 7 sind die besten! Aber ich hör schnell auf, hier geht's ja um neue Filme...

Nein ruhig weiter erzählen, am besten hier

Endlich gibts hier einen, der über solchen Anarcho Humor lachen kann. :tomato:
Gespeichert


I looked, and behold, an ashen horse; and he who sat on it had the name Death; and Hades was following with him.

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12396
  • The Man.The Legend !
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #282 am: 19.02.2007, 22:25 »

Ooohhh, Marx Brothers! :D Die Spiegel-Szene in Duck Soup!  :) :oben: Die ersten 7 sind die besten! Aber ich hör schnell auf, hier geht's ja um neue Filme...
Klasse Jungs.Waren ihrer Zeit weit voraus!
Gespeichert

Deathrider

  • Dr. Dr. Dr. Amiga
  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8703
  • I am Great Teacher Deathrider
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #283 am: 19.02.2007, 22:32 »


Ooohhh, Marx Brothers! :D Die Spiegel-Szene in Duck Soup!  :) :oben: Die ersten 7 sind die besten! Aber ich hör schnell auf, hier geht's ja um neue Filme...

Klasse Jungs.Waren ihrer Zeit weit voraus!
Auch dir kann ich nur der Tipp geben mal hier zu klicken. ;) Hab mich schon so lang mit keinem mehr über die unterhalten. Freundin mag sie nicht, und im Forum wollte sie vor einem  halben Jahr niemand hören. :cry:
Gespeichert


I looked, and behold, an ashen horse; and he who sat on it had the name Death; and Hades was following with him.

suk

  • 42
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6599
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #284 am: 19.02.2007, 22:44 »

GREEEEEEG, DAAAAAVE, KUUUUULTY... Schliessen! Schnell! Irgendwer!
Gespeichert


Was ist der Unterschied zwischen Rassismus und Chinesen?
Rassismus hat viele Gesichter...