Kultboy Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Seiten: [1] 2 3 4 5 6 ... 10
 1 
 am: Heute um 18:07 
Begonnen von Retro-Nerd - Letzter Beitrag von cassidy
Der scheiss zweite Teil hat mir die Lust daraug eigentlich genommen.

 2 
 am: Heute um 17:47 
Begonnen von Retro-Nerd - Letzter Beitrag von Retro-Nerd
James Gunn darf jetzt doch Guardians of the Galaxy 3 machen. Die Milliarde Umsatz will Disney doch nicht liegenlassen.  :hihi:

 3 
 am: Heute um 17:10 
Begonnen von invincible warrior - Letzter Beitrag von Herr Planetfall
Mir fallen keine Macken ein.
Aber im Fernsehen war mal einer, der hasste Orangesaft, hat aber jeden Morgen ein Glas getrunken, damit nichts furchtbares geschieht.
Soll ich das nehmen?

 4 
 am: Gestern um 16:52 
Begonnen von onlyaroth - Letzter Beitrag von invincible warrior
Naja, erstmal schauen wie gut es den Bayern nächste Saison geht. Denn in den letzten Jahren haben die sich ja eher kaputt gespart, keine wirklichen Neuzugänge gehabt und jetzt ist deren Team langsam zu alt. Die haben noch einiges an Qualität, außer Frage, aber es reicht halt nicht mehr für die CL. Da muss einiges investiert werden und wo die wildern müssen, da wird es auch für die Bayern mit ihrem dicken Konto eng. Erstmal schauen wie die sich weiterentwickeln.

 5 
 am: Gestern um 16:42 
Begonnen von -Stephan- - Letzter Beitrag von Retrofrank
Baba is you
Verdammt cleveres, kleines Puzzle Spiel. Die Grundlage ist ähnlich wie Soko-Ban. Man spielt ein hasenähnliches Etwas. Es müssen Dinge verschoben werden um ein Ziel zu erreichen.Gewisse Blöcke blockieren den Fortschritt, andere zerstören die Spielfigur bei Berührung. Interessant wird das Ganze durch die Satzblöcke, die die Spieleigenschaften definieren, z.B. "Baba is you" oder "Water is Drown" oder "Rock is push". Durch das Verschieben der Satzblöcke und das bilden neuer Satzkombinationen werden die Regeln des Spieles an sich verändert. So wird Lava auf einmal verschiebbar. Der Stein wird zur Spielfigur oder Wände werden durchlässig.
Auf dieser Basis fussen 200 Knobelaufgaben, die zunehmend schwerer werden. Die Grafik ist denkbar simpel gehalten.
Gibt es jetzt aus Nintendo Switch, Steam, Humble Store und itch.io.


 6 
 am: Gestern um 14:51 
Begonnen von onlyaroth - Letzter Beitrag von PsychoT
Stimmt. Von mir kommt nix in diesem Thread. Ich muss zugeben, dass ich mich über Fußball in verschiedenen Fußballforen schon zu genüge unterhalte oder auch unterhalten habe, dass ich hier in einem Retro-Forum nicht auch noch mit (vermeintlich) einer Handvoll Couch-Trainern diskutieren muss. Und ich nehme in Kauf, dass das jetzt wahnsinnig arrogant klingen wird, aber ich werde von allen hier mit großen Abstand die meisten Stadien von innen gesehen haben. Trotzdem sind mir Themen wie CL oder Nationalmannschaft, die ja hier am beliebtesten sind, mal völlig egal. Also bleibe ich hier doch lieber beim eigentlichen Topic der Seite...
Soso. Dafür, dass du angeblich in Foren nur themenbezogen postest, hast du hier in deinem gesamten Dasein erstaunlich wenig zum Retro-Thema beigetragen. Hast du überhaupt jemals mal etwas zu einem Spiel geschrieben? Kann mich nicht daran erinnern. Muss vor meiner Zeit gewesen sein, also 2002 oder so.

Zum Thema NFL:
Wie immer schön aus dem Zusammenhang gerissen. Genau deswegen diskutiere ich hier auch so gerne. Es ging um das Sportliche, ja. Stichwort "Langeweile". Und diese Langeweile, die es im Fußball aufgrund genannter Gründe gibt, gibt es dort aufgrund genannter Gründe nicht. Und natürlich ist früher oder später das Sportliche vom Wirtschaftlichen abhängig. Daher ja auch mein Einwand bzgl. der UEFA-Finanzpolitik mit CL etc. und der Hinweis auf die Vorgehensweise in der NFL inkl. Salary Cap.

Zum Thema SGE:
Es tut mir ja leid, dass ich nicht beim lächerlichen SGE-Hype, der derzeit in Deutschland herrscht, mitmache. Die SGE und CL? Haha. Aber wenn, natürlich nimmt man das Geld dann mit. Versteht sich von selbst. Das ist aber auch gar nicht der Kern der Sache, und genau das scheinst du einfach nicht kapieren zu wollen. Der Kern der Sache ist, dass die UEFA den Vereinen das alles erst durch ihre Finanzpolitik ermöglicht. Und genau deswegen ist es im Fußball nunmal so, dass sich eine kleine Handvoll Vereine das große Geld teilen, während der Rest in die Röhre guckt und dadurch kleingehalten wird. Und dann führt das Eine zum Anderen, es gewinnen immer dieselben und es herrscht absolute LANGEWEILE.

Und das
Das die Bayern zufällig schon JAHRE (!!) vor der CL so solide gewirtschaftet haben, dass sie sich auch mal teurere Spieler leisten konnten, oder Spieler von direkten Konkurrenten in der BL. Ja, ist halt so.
ist auch nicht ganz so. Die Bayern haben schon immer gut gewirtschaftet und sich deshalb ihren Status erarbeitet, richtig. Was nicht richtig ist, ist, dass ihre jetzige Situation daher kommt. So wie sich sich in den letzten 20 Jahren von der Konkurrenz entfernt haben, ist das AUSSCHLIEßLICH auf die UEFA-Finanzpolitik und ihrer Dauerteilnahme an der CL zurückzuführen! Mit ihrer guten Wirtschaft alleine haben sie es nicht geschafft Dauermeister zur Winterpause zu werden und mit achtstelligen Millionenbeträgen beim Spielerkauf um sich zu schmeißen. Das hat ihnen nur die CL in ihrer jetzigen Form ermöglicht, der Abstand von den Bayern zur Konkurrenz ist erst dadurch nochmal gewaltig gewachsen. Vorher waren sie gar nicht mal soviel besser...
Das man American Football nicht mit Rugby vergleichen kann - puh, Danke für diese Klarstellung. Hätte ich auch selber drauf kommen können, dass die, die nur nach hinten werfen dürfen nicht ganz so dynamisch sind wie die, die auch nach vorne schmeißen können. Aber weeßte wat? Mir ging es gar nicht ums Sportliche. Sondern um das "Schwuchtelige". Haste nicht rausgelesen, wa?
Doch doch. Das "Schwuchtelige" führst du auf den Schutz zurück, was?! Somit ist jeder Kampfpilot, Motorradfahrer, Rennfahrer etc. ein Schwuchtel, weil er benötigten Schutz trägt. Seltsame Auslegung. Ich würde mal sagen jeder, der etwas Gefährliches macht, das einen Schutz erfordert, ist weniger Schwuchtel als jemand, der sich gemütlich einen Ball hin und her wirft. Und ausgerechnet du, der du dich mit deinen tollen vielen Stadionbesuchen beim Fußball brüstet (was dich nur mal so nebenbei in Sachen Fußball nicht zum Experten macht), beschimpfst American Football-Spieler als Schwuchteln, gibst aber regelmäßig dein Geld und deine Zeit dafür her um dir die größten Schwuchteln beim Sport anzugucken und anschließend noch in Fußball-Foren zu diskutieren? An Lächerlichkeit nicht zu überbieten.

 7 
 am: Gestern um 12:31 
Begonnen von Riemann80 - Letzter Beitrag von Riemann80
First Strike
Football Manager
Foxx Fights Back

 8 
 am: 16.03.2019, 20:29 
Begonnen von Nestrak - Letzter Beitrag von Nestrak
Ich habe hier einen Berg von Amiga Magazine die ich loswerden will. Das ganze soll in Bausch und Bogen weg und ich will damit nicht reich werden. Die Zeitungen habe ich damals selbst gekauft und sind "Erstbesitz". In Summe müssen das so an die 2-300 Magazine sein. Preis wird man sich sicher einig - Hauptsache abholen und sie kommen in gute Hände.

  • Amiga Magazin
    Amiga Plus
    Amiga OS
    Amiga Special
    Kickstart
    680000er
    Ein paar Playtime

Das sind mal jene die mir ad hoc einfallen - kann noch mehr sein. Abholung wäre in der Nähe von Wien. Für eine genaue Aufstellung habe ich keine Zeit, dafür wird aber der Preis sehr günstig. Danke

 9 
 am: 16.03.2019, 13:06 
Begonnen von onlyaroth - Letzter Beitrag von mark208
Ich sehe das ziemlich radikal, so wie irgendwann eine Bundesliga eingeführt wurde, wäre es langsam an der Zeit eine europäische Liga zu gründen.

 10 
 am: 16.03.2019, 11:58 
Begonnen von onlyaroth - Letzter Beitrag von Deathrider
Das die Schere immer weiter klafft hat ja der Hoeneß schon vor vielen vielen Jahren prophezeit.

Aber es ist nun mal wie es ist. In diesem Jahr kann man sich ja fast noch nicht mal beklagen. Dortmund und Gladbach waren vor den Bayern aber die Konstanz fehlt. Und wer mit 7 Punkten Vorsprung das vergeigt ist selbst Schuld.

Irgendwie schade, dass diese Sportart so kaputtgemacht wurde, und dass jetzt nicht nur von den Bayern sondern grundsätzlich das große Geld das Spiel verdorben hat.

Warum Europa League mit Tabelle anstatt Uefa Cup, warum zig Mannschaften in der CL? Warum wird Fußball nicht mehr im TV gezeigt(mit Ausnahme der Yogi-Bär Truppe)

Schade,schade,schade.

Seiten: [1] 2 3 4 5 6 ... 10