Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

ASM 5/87




Scan von kultboy


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (9)Seiten: [1] 
26.11.2015, 18:49 v3to (761 
Das war so einer der Momente, die vergleichbar waren mit den heutigen Walking-Simulatoren... ein Adventure, welches um das Spiel beschnitten wurde. So schlecht bewerten, wie die PowerPlay würde ich es nun nicht, denn es gelang den Entwicklern schon, eine passende Atmosphäre aufzubauen, aber die verfliegt doch sehr schnell.
28.01.2012, 13:04 spatenpauli (686 
Zum ASM-Test: Prima - ein Spiel, dass nur eine gute Grafik aufweisen kann, und dann gibt es einen Test ohne Bild und, abgesehen von irgendwelchen Noten, auch ohne eine echte Meinung bzw. Bewertung. Ächz.

Ein furchtbares Programm, meiner Ansicht nach ohne jegliche Existenzberechtigung (nein, auch die Grafik bietet keinen Grund). Hätte es gerne gegen einen Stein getauscht, fand aber keinen, der sich auf das Angebot einließ. Nochmals Ächz.
Kommentar wurde am 28.01.2012, 13:05 von spatenpauli editiert.
29.05.2011, 19:31 Atari7800 (2322 
Die ASM war ja begeistert, die HC dagegen eher nicht! War einfach alles ein klein wenig zu langweilig! Aber Grafik das konnten die Jungs aus Frankreich!
29.05.2011, 19:28 docster (3195 
...und die 2er Wertung gibt es auch wirklich nur wegen der Grafik, die für das eigentlich so gut wie gar nicht vorhandene Gameplay keineswegs entschädigt.

Mit der Präsentation hatten sie es echt raus, aber bei der Spielentwicklung blieb der Stuhl eines Kreativkopfes durchgehend frei.
23.02.2010, 20:18 docster (3195 
Das mit einer gewaltigen Box imposante, vielversprechende Erscheinungsbild setzte sich auch in der Grafik fort, ohne jedoch in irgendeiner Weise das Gameplay zu berühren...

Tauschte es mit einem Freund gegen "Terror of the deep" - ob da von einer Verbesserung die Rede sein konnte...
20.05.2007, 09:09 cassidy [Mod] (3096 
Naja, zu der Zeit war ich von solchen Spielen allerdings sehr angetan! Kam mir dann vor, als ob ich halt nen Roman oder Comic lese! Halt nur am Bildschirm! Schätze, dass war dann auch irgendwo die Intention der Macher!
20.05.2007, 02:03 DasZwergmonster (3161 
Ebenfalls ein "typisches" Infogrames/Coktel-Game... supertolle Grafik, aber null Spiel. Da klickt man sich durch eine nette Story, hübsche Bildchen... und sucht das Spiel, oder wenigstens ein Spielprinzip. Und ehe man sich's versieht, hat man das "Spiel" dann durch, nach etwa einer Stunde (mit viel lesen und manche Szenen wiederholen)...und wartet auf "Reisende im Wind 2"
20.05.2007, 01:25 Frank ciezki [Mod Videos] (2921 
Ja.Ich finde ASM hat sich zu oft von Grafikblendern beeindrucken lassen.
18.05.2007, 20:37 Herr Planetfall [Mod] (3857 
Das hier ist in der Power Play glaub ich ziemlich mies weggekommen. Gab's da nicht ne Comic-Vorlage?
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!