Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: hyperplex
 Sonstiges




Retro-Podcasts

Hier findet man eine Übersicht über die aktuellen Retro-Podcasts.

Grafik Spieleveteranen
Begin: April 2009

Aktuelle Folge: #89: Resident Evil 7 und Ron Gilbert

Moderation:
Heinrich Lenhardt und Jörg Langer und immer wieder ein Stargast
Grafik Stay Forever
Beginn: August 2011

Aktuelle Folge: Z (Folge 62)

Moderation:
Christian Schmidt und Gunnar Lott
User-Kommentare: (70)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
19.03.2017, 21:19 Trantor (267 
Ich hinke grad ein bisschen hinten nach und hab heute erst die Folge der Spielveteranen mit Ron Gilbert fertig gehört. Fand die eigentlich ganz gelungen, mit dem Interview mit Ron als großem Highlight. Der Mensch ist einfach grundsympathisch.

Als er allerdings so nebenbei erwähnte, dass er Monkey Island eigentlich immer als Trilogie geplant hat, hätte ich vor Frust ins Telefon beißen können. Immerhin gilt das Ende von MI2 ja noch vor Area 51 und Loch Ness als das größte ungelöste Mysterium der Welt. Hoffentlich verrät uns Mr. Gilbert wenigstens ja mal auf seinem Blog, was er damals für den dritten Teil geplant hat. Falls er überhaupt jemals einen Plan hatte
Kommentar wurde am 19.03.2017, 21:19 von Trantor editiert.
16.03.2017, 15:52 docster (3142 
Mit seiner aktuellen Ausgabe gewinnt der Veteranen Podcast weiter an Format, für mich hat die Hörqualität deutlich zugenommen ( eine gegenteilige Tendenz wäre aber auch kaum erträglich gewesen ).

Sicherlich lockert der die Runde erweiternde Gast das Gespräch deutlich auf, eröffnet zudem interessante Einblicke und Fakten.

Erfreulich, daß nun die Sachlage hinsichtlich aller Rechte um Rainbow Arts / Softgold geregelt scheint, auch wenn noch keine etwaigen Projekte präzisiert wurden, so bietet der nunmehrige Zustand diesbezüglich weit mehr als reine Gedankenspiele.

Schön, daß die Patreonbettelei etwas "offensiven Schwung" einbüßte.

Mit ihrem "Myst" zugewidmeten Podcast umreißen Schmidt/Lott die damals ambivalente Wirkung des Games in exzellenter Weise, unterfüttern dies mit ansprechenden Fakten rund um Entwickler und Entstehung des Titels.
16.03.2017, 14:35 Retro-Nerd (9505 
Interessant. Factor 5 gibt es jetzt offiziell wirklich wieder in Köln und man hat sogar die Rechte an komplett allen Rainbow Arts/Softgold Titeln eingekauft. Naja, auf Bad Cat und Street Gang kann ich schon verzichten, aber der ein oder andere Titel als Neuauflage wäre nicht schlecht. Zu Turrican hat Julian wie üblich wieder nicht viel sagen können (der Fokus liegt da derzeit auf anderen Dingen).
16.03.2017, 05:13 SarahKreuz (7656 
Interessante neue Folge vom Spieleveteranen Podcast: Julian Eggebrecht zu Gast und Richard Garriot im Interview.
01.03.2017, 08:01 docster (3142 
Daß die Spieleveteranen Inhalte, welche sich vormals in großer Diskussionsrunde entfalteten, nun hinter die "Paywall" verschoben, scheint mir doch ein fragwürdiges Konzept.

Die Herangehensweise differiert bei den unterschiedlichen Podcasts enorm, einige nahmen eine erfolgreiche Entwicklung, erweiterten sich gezielt mit Zusatzinhalten.

Kosten bringen derartige Projekte immer mit sich, gerne trägt man als Hörer seinen Obolus bei, manch einer stellt mit seiner Patreon - Penetranz jedoch jeden Staubsaugervertreter locker in den Schatten.
16.02.2017, 00:50 SarahKreuz (7656 
Jochen schrieb am 15.02.2017, 14:48:
Bei RETROKOMPOTT widmet man sich in den Podcast-Folgen 32 und 33 den Spielezeitschriften.


Ich bin bis zur Spiel-Besprechung von Frankie gekommen.

Nun, soll durchaus einer abschließenden Beurteilung helfen, wenn man einem Spiel mehr als eine hektische Viertelstunde gibt. Einige von denen wussten ja noch nicht mal was von einer Leiche, die man im Spiel finden konnte...
Oberflächlich spielen, nur um mitreden zu können? Nee, kein Bock auf so einen Hipster-Podcast.

Authentisch geht hier aber bei so vielen Sachen anders. Fängt ja schon beim gekünstelten Einleitungsgag an. Du meine Güte...
Kommentar wurde am 16.02.2017, 01:04 von SarahKreuz editiert.
15.02.2017, 21:13 kultboy [Admin] (10602 
Danke für den Hinweis! Ich werde die Tage mal reinhören.
15.02.2017, 14:48 Jochen (337 
Bei RETROKOMPOTT widmet man sich in den Podcast-Folgen 32 und 33 den Spielezeitschriften. In "Spielezeitschriften Part 1" kommt in einem Interview auch Klaus Sommer von kultmags.com zu Wort, in einem anderen Interview wird (ca. 80 Minuten) mit Carsten Borgmeier getalkt. Der MP3-Download zu Part 1 (Dauer: 5 Stunden und 43 Minuten) findet sich hier (315 MB).

(Ich konnte noch nicht reinhören, aber ich habe bei deren Quellenangaben - neben Kultpower und Kultmags - auch Kultboy gesehen. Werden wir auch im Podcast erwähnt?)

EDIT: Retrokompott Folge 33 mit "Spielezeitschriften Part 2" ist erschienen. Der MP3-Download zu Part 2 findet sich hier (391 MB).
Kommentar wurde am 05.03.2017, 19:41 von Jochen editiert.
14.02.2017, 08:07 invincible warrior (367 
Was habt ihr denn, gebt doch brav Geld aus, dann bekommt ihr auch wieder Qualitaet... Traurig, was draus geworden ist.
14.02.2017, 00:03 Rufus (47 
Ich habe heute erstmals in einen der "neuen" Spieleveteranen-Podcasts reingehört und fand meine Skepsis bestätigt. Ich hatte mich gefreut, dass mit Freundorfer ein Gast dabei ist den ich gerne höre, fands aber dann sehr schade, dass dieser bei der "Zeitreise" wieder weg war und diese im Prinzip nur ein Vorlesen von Titeln, bei denen beide die gleiche Meinung hatten, war. Irgendwie hab ich da immer gehofft, dass jetzt noch mal ein Mick Schnelle oder jemand anderes mit einer gegensätzlichen Meldung reinprescht...
Ich befürchte, dass sich der Podcast für mich in der Form erledigt hat. Hätte man das als neuen parallelen Podcast hochgezogen, der sich halt mehr um Neuheiten kümmert - gerne, meinetwegen. Der würde mich nicht ansprechen, aber sicherlich auch eine Zielgruppe haben.
Aber als "Reboot" ist es einfach absolut nicht das, was ich über 80 Folgen lang an dem Podcast mochte.
07.02.2017, 03:56 SarahKreuz (7656 
Die aktuelle Folge vom Veteranen-Podcast ist aber auch nicht gelungen - und macht keine gute Werbung für die "neuen" Spieleveteranen. Langer und Lenhardt wirken teilweise total verkrampft/unlocker. Einige Fragen - die sie sich gegenseitig stellen - und Erörterungen wirken auf unangenehme Weise wie einstudiert. War nicht ihr bester Tag, als sie auf den Aufnahme-Button gedrückt haben. (gilt aber zum Glück nicht für den Gast - und für Ron Gilbert sowieso nicht)

Das muss noch besser werden. :(
Kommentar wurde am 07.02.2017, 04:00 von SarahKreuz editiert.
06.02.2017, 21:45 Jochen (337 
kultboy schrieb am 06.02.2017, 21:17:
Mir sagt das neue Format von den Spieleveteranen leider gar nicht mehr zu. Ich will Mick Schnelle wieder zurück!


Geht mir ähnlich. Eigentlich habe ich mir während der täglichen Bahnfahrt vom letzten Podcast nur "Smalltalk" bis 0:27 und "Zeitreise" von 1:15 bis 1:55 angehört. Neue Spiele werden in anderen Formaten besser besprochen, das alte Spiel fehlte völlig und das Interview mit Ron Gilbert ist leider während einer Bahnfahrt nur schwer zu verstehen. Gerade bei der "Zeitreise" durch die alten Magazine fehlten mir (wieder mal) die Spieleveteranen Boris, Anatol und Mick. Wirklich Schade, dass die Truppe sich nicht mehr für eine halbe Stunde zusammenraufen kann.
06.02.2017, 21:17 kultboy [Admin] (10602 
Mir sagt das neue Format von den Spieleveteranen leider gar nicht mehr zu. Ich will Mick Schnelle wieder zurück!
04.02.2017, 23:05 docster (3142 
Mit dem aktuellen Podcast haben die Veteranen das neue Format doch erheblich verbessern können, erfreulicherweise um einen Gast bereichert.

Warum die "Stammbesetzung" sich bei derart kleiner Runde aber permanent ins Wort fallen muß, bleibt mir jedoch unverständlich.
03.02.2017, 13:48 Jochen (337 
Ein neuer Spieleveteranen-Podcast mit Heinrich Lenhardt, Jörg Langer und ... Bonus-Veteran Stephan Freundorfer (... aber ohne die Das-alte-Spiel-Rubrik ...) steht zum Download bereit:

Spieleveteranen Folge 89: Resident Evil 7, Ron Gilbert

Geblättert wird im Februar 2017 in GameStar 3/2007, PC Player 3/1997 und im Spiele-Sonderteil der Happy Computer 3/1987 (Heinrichs Besuch bei Ocean Software haben wir noch nicht als Scan, dafür die restlichen Spiele aus dem HC-Spieleteil).

Auch Folge 89 steht zusätzlich wieder bei Gamers Global zur Diskussion und zum Download bereit.
Kommentar wurde am 03.02.2017, 16:46 von Jochen editiert.
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!