Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: panos
 Sonstiges




Kult-Systeme


Gehe zu:

Game Boy


Hersteller:
Nintendo

Speichermedium:
Module

Veröffentlichung:
21.04.1989 Japan
September 1989 USA
1990 Europa

Verkaufte Exemplare:
118.690.000 (Game Boy + Game Boy Color)

Technisches:
Prozessor:
8-Bit-CMOS, 2,2 MHz modifizierter Z80-Sharp-Nachbau
Speicher:
8kB RAM, 8kB VideoRAM
Modulgrößen:
256kB - 16MB
Sound:
4 Kanal Stereo Sound
Grafik:
Dot Matrix LCD, 2,6"
Auflösung:
160x144, vier Graustufen
Sprites:
8x8 oder 8x16, Maximal 40 Sprites

Allgemeines:
Der Ur-Game Boy wurde Anfangs mit dem Spiel Tetris ausgeliefert, später gab es auch einen Game Boy ohne Tetris. Vom Game Boy Color wurden 49,3 Millionen Geräte verkauft. Er kam 1998 auf dem Markt, hatte eine Farbpalette von 32.768 Farben und konnte bis zu 56 Farben gleichzeitig darstellen. Die Anzahl der verfügbaren Spiele lag bei ca. 1.200. Über einen Link Kabel konnte man einige Spiele auch zu zweit spielen.

Im Laufe der Zeit gab es mehrere Ausführungen vom Game Boy, der selbst 1996 in Game Boy Special Edition neu aufgelegt wurde und in 6 verschiedenen Farben erhältlich war. Dazu gab es noch eine Transportbox für das Gerät und eine Box für 6 Spiele.

1996 kam der Game Boy Pocket, 1997 gab es einen Game Boy Light (wovon eine auf 5000 Stück limitierte transparente Version angeboten wurde). Der Game Boy Light wurde nur in Japan angeboten. 1998 kam der Game Boy Color. Es gab ihn in insgesamt 8 verschiedenen Farben, mit Farbdisplay, Infrarot-Schnittstelle und war abwärtskompatibel zum Game Boy Classic und Game Boy Pocket. Die schwarz-weiß Grafik wurde in einer 4-Farb Grafik dargestellt. Ab 2001 gab es dann den Game Boy Advance und den Game Boy Advance SP (aufklappbar mit beleuchtetem Display). Der Nachfolger des Game Boy Color hatte einen 32Bit RISC Prozessor und ein Farbdisplay und wurde oft als Super NES im Taschenformat bezeichnet.

Text von Sternhagel





Bild von Mindshadow



Bilder von Nr.1


Lieblingssystem der Mitglieder: (52)
Dein Lieblingssystem?

Top Spiele laut User-Wertung:
Legend of Zelda, The: Link's Awakening (9.44)
Final Fantasy Adventure (9.37)
Pokemon - Rote Edition (9.25)
Pokemon - Blaue Edition (9.20)
Final Fantasy Legend II (9.17)
Donkey Kong (Game Boy) (9.14)
Tetris (9.02)
Parodius (9.00)
Mr. Do (9.00)
Shanghai (Game Boy) (9.00)
King of the Zoo (9.00)
Pokemon - Gelbe Edition - Special Pikachu Edition (9.00)
Super Probotector: The Alien Rebels (8.99)
Lemmings (8.96)
Mini-Putt (8.82)
Turrican (8.80)
Speedball 2: Brutal Deluxe (8.77)
Bubble Bobble (8.76)
Pinball Dreams (8.69)
Pinball Fantasies (8.68)


User-Kommentare: (231)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
08.09.2019, 10:33 Fürstbischof von Gurk (419 
@Commodus::
Na, dann Glück auf, Kumpel!
Kommentar wurde am 08.09.2019, 10:37 von Fürstbischof von Gurk editiert.
08.09.2019, 08:07 Commodus (5070 
Meine beste Anschaffung für den GB, ...eine LED-Stirnleuchte! Simpel, aber effektiver als alle anderen Varianten.
15.07.2019, 05:59 Pat (4229 
Ich gebe zu, ich hätte die Switch lieber als lupenreine normale Konsole mit anstängigem Controller gehabt.

Aber ich muss mir das Hori-Teil mal ansehen, vielleicht wäre ich es was?
14.07.2019, 20:23 v3to (1194 
Bei meiner Switch habe ich inzwischen den linken Joycon durch eine Variante von Hori mit Steuerkreuz ersetzt. Das hat keinen Akku, insofern hat sich das zwischendurch entkoppeln erledigt - aber es fühlt sich soviel besser an als mit diesen vier Knöppen...
14.07.2019, 20:03 forenuser (3062 
Eine Switch die nicht switchen (kann)...?

Naja, jetzt soll die Switch wohl den 3DS beerben.
Kommentar wurde am 14.07.2019, 20:05 von forenuser editiert.
14.07.2019, 19:34 Retro-Nerd (11326 
War ja klar. Und wir beide hatten das anno 2017 schon gewußt.
10.07.2019, 15:48 SarahKreuz (8625 
Im September kommt die Revision der Switch als lupenreines Handheld. Endlich wieder mit richtigem Steuerkreuz.
01.06.2019, 17:48 Anna L. (1836 
Yeah, very geil!
01.06.2019, 17:44 SarahKreuz (8625 
Gesehen in der Juni-Ausgabe der Mania...ähhhh...M!Games:

https://abload.de/image_mobile.php?img=img_20190601_17283347qqjhy.jpg

Da sind mal richtige Top-Spiele aufgelistet. Und nicht unser Quatsch hier (Pinball Fantasies/Dreams, Turrican, Speedball 2 ).
Kommentar wurde am 01.06.2019, 17:47 von SarahKreuz editiert.
22.04.2019, 02:16 Nr.1 (3365 
Fürstbischof von Gurk schrieb am 21.04.2019, 22:14:
oder Du kaufst einen fertig umgerüsteten Gameboy ab ca. 70 Euro.


Mach ich!


Moment mal! Du hattest doch gar nicht gefragt! ....

Du scheinst aber zu machen, was ich empfehle ...

Naja.... ähm ...

Ich empfehle Dir dringend, mir 1000 Euro zu geben!

Na? Na?
21.04.2019, 22:14 Fürstbischof von Gurk (419 
oder Du kaufst einen fertig umgerüsteten Gameboy ab ca. 70 Euro.


Mach ich!
21.04.2019, 20:42 Nr.1 (3365 
Commodus schrieb am 21.04.2019, 19:58:
....

Aber das ich ständig eine starke Lichtquelle benötige, geht mir auf den Keks.


Wie wäre es denn mit einem Backlight-Nachbau?

Dieses Angebot ist extrem preiswert, hat aber kleine Mängel (beleuchtetes Feld endet unten zu früh). Für ungefähr 20-40 Euro gibt es das Nachrüstset in einwandfreiem Zustand oder Du kaufst einen fertig umgerüsteten Gameboy ab ca. 70 Euro.
Kommentar wurde am 21.04.2019, 20:49 von Nr.1 editiert.
21.04.2019, 19:58 Commodus (5070 
Ich habe mir einen Ur-Gameboy nachgekauft und ein neues Gehäuse dazu. Ebenso ca 30 Spiele und eine Lupe mit Licht. Einmal im Monat versuchen meine Frau und ich im Tetris die Highscore zu knacken. Aber auch Gargoyles Quest, Super Mario Land oder RC Pro Am zocke ich noch gern an.

Aber das ich ständig eine starke Lichtquelle benötige, geht mir auf den Keks.
21.04.2019, 17:34 Oh Dae-su (489 
Meinen Ur-GameBoy hab ich auch nicht mehr. Der bekam irgendwann zu viele "tote Linien." Das zeigt aber, dass er ausgiebig benutzt wurde.
Den GameBoy Color werfe ich heute noch ab und zu an, zwecks "Tetris" - allein schon wegen der kultigen Musik.
Hin und wieder spiele ich ein paar Levels von "Donkey Kong" - ein zeitlos-geiles Ding! Und letztes Jahr erst habe ich die beiden Oracle-Zeldas durchgespielt (aber die liefen auf dem ersten GameBoy sowieso nicht...).
Meine restlichen Module stecke ich nur kurz aus Nostalgiegründen ins Gerät. Das "Pokemon Silber" bräuchte halt eine neue Batterie zum Speichern. Und irgendwann muss ich nochmal "Final Fantasy Adventure" durchzocken!
21.04.2019, 10:31 robotron (1703 
Alles Gute zum 30. Geburtstag, kleiner Ziegelstein.
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!