Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Dustmother
 Sonstiges




Neue Retro Spiele


Hier soll eine Übersicht für neue Retro Spiele für die alten Systeme entstehen.



User-Kommentare: (351)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
19.04.2021, 00:21 Edgar Allens Po (1305 
Der Background von Boss-Machine sieht saugeil aus.

"Invyyia" muss ich mir auch geben.
Sobald mein neuer Laptop da ist, wird gespielt wie mit 14.
12.04.2021, 07:59 Retro-Nerd (12164 
IREM Qualität im Level und Gegner Design darfst du da natürlich nicht mal ansatzweise erwarten, technisch aber gut umgesetzt. Ein netter Shooter, aber recht schwer. Da werden noch andere folgen, die sicher noch besser sind. Dann auch für AGA, wie Boss Machine (derzeit nur Tech Demos, mit Platzhalter Grafiken aus z.B. Thunder Force IV).
Kommentar wurde am 12.04.2021, 08:20 von Retro-Nerd editiert.
12.04.2021, 07:51 Commodus (5315 
Retro-Nerd schrieb am 11.04.2021, 21:02:
Inviyya:

Neues Shmup für den Amiga (ab A500 bis CD32). Boxed bei Poly.play vorbestellbar.

Der Digital Download (als ADF, WHDLoad und CD32 ISO) bei Itch.io.


Das sieht ja R-Type-look-a-like gut aus. Ob sich das auch so gut spielt? Gibt es irgendwo einen Test?
11.04.2021, 21:02 Retro-Nerd (12164 
Inviyya:

Neues Shmup für den Amiga (ab A500 bis CD32). Boxed bei Poly.play vorbestellbar.

Der Digital Download (als ADF, WHDLoad und CD32 ISO) bei Itch.io.
24.02.2021, 18:22 Retro-Nerd (12164 
Project Horizon:

Nett gemachter Top Down Sci-Fi Shooter für den Amiga (ECS und AGA). Die Demo spielt sich schon ganz ordentlich. Weltraum Nazis und Aliens bekämpfen, was braucht es mehr?

LINK
29.01.2021, 18:41 Retro-Nerd (12164 
Runn'N'Gunn

Nett gemachter Hüpf Shooter für den C64. Wird aber recht schnell kniffelig und hektisch, wenn einem einige Gegner wie ferngesteuert hinterherhecheln. Per Emulator mit Save States ist die Frustgrenze nicht so schnell erreicht.
26.01.2021, 18:51 Retro-Nerd (12164 
Trotzdem, nochmal zur Erinnerung. Diese Rubik ist für (kaufbare) neue Spiele auf alten Plattformen gedacht. Kein Switch Gedöns und Co.
Kommentar wurde am 26.01.2021, 18:52 von Retro-Nerd editiert.
26.01.2021, 18:45 Pat (5121 
Oh, das sieht ja nett aus! Gleich mal auf GOG kaufen gehen...
26.01.2021, 18:17 SarahKreuz (9565 
https://abload.de/img/img_20210126_18101667mtkr3.jpg

https://abload.de/img/img_20210126_18370037dgjmx.jpg

Endlich das neue Spiel von den Shovel Knight-Machern.


Und die ganzen Kiddies alle wieder am rumheulen in den Spielebewertungs-Kommentaren... "8-Bit Müll!", "Zu schwer!"

Kommentar wurde am 26.01.2021, 18:40 von SarahKreuz editiert.
23.01.2021, 01:16 Tyrex (4 
Habe Soul Force soeben auch durch. Schließe mich meinem Vorredner an, die Musik ist durchschnittlich. Obwohl es auch davon offenbar Fans gibt, aber das kann ich nicht ganz nachvollziehen. Aber schlecht ist sie absolut auch nicht. Grafisch ist das Spiel teilweise ne Wucht. Die Gegner sehen toll aus und sind schön animiert, die Hintergründe glänzen mit ungewöhnlicher, aber stimmiger Farbgebung und so vielen parallaxen Ebenen, wie noch bisher nicht auf dem C64 gekannt. Und Hintergrundanimationen gibt's auch. Um alle diese Details erkennen zu können, benötigt man einen guten Monitor, vorzugsweise Röhre, und eine scharfe, kontrastreiche Einstellung. Die Steuerung ist präzise, ein vernünftiges Power-Up-System gibt es auch. Zahlreiche Menü-, Passwort- und Speicheroptionen runden das Shoot'em Up ab und machen es zu einem der Besten auf dem C64. Teilweise wird sich hier deutlich bei Thunderforce IV Inspiration geholt, was aber so gekonnt von 16 auf 8 Bit rübergerettet wird, dass das eher ein Plus- als ein Minuspunkt ist. Der Schwierigkeitsgrad war mir auf "Easy" etwas zu leicht, aber das sagt ja der Name, daher werde ich es mal mit schwererer Einstellung versuchen. Jedenfalls klare Kaufempfehlung von mir!
Kommentar wurde am 23.01.2021, 01:38 von Tyrex editiert.
13.01.2021, 22:20 Retro-Nerd (12164 
Soul Force habe ich mittlerweile durchgespielt. Klasse Horizontalshooter. Sicher einer der bester auf dem C64. Gutes Leveldesign, super flüssiges Scrolling, fluffige Steuerung. Nur die Musik ist eher durchschnittlich. Da liegt nicht so wirklich die Stärke von Sarah Jane Avory.
13.01.2021, 22:17 SarahKreuz (9565 
Das schöne an den neuen (auf Retro getrimmten) Spielen ist ja: die sind ratzfatz installiert. Selbst, wenn mit optischen Schmankerln nur so um sich geschmissen wird, die pixelige Optik vebraucht bestenfalls kaum was auf HD.
10.01.2021, 12:55 SarahKreuz (9565 
Heute ne gute Stunde in Xenocrisis verbracht. Aber richtig überzeugt hat es mich (noch?) nicht. Twin Stick-Shooter müssen sich smooth spielen lassen. Nicht nur 8-Wege zum ballern, sonden stufenlos via zweitem Analogstick. Das gleiche fehlt mir auch beim Laufen. Projektilen kann man viel
geschmeidiger ausweichen, wenn ich mehrere Stufen beim Laufen habe. Auch mal langsam gehen kann, um zwischen zwei engen Projektilen in bester Matrix-Art auszuweichen. Wenn also schon die Möglichkeit vorhanden ist (klar, auf dem Mega Drive nicht), warum dann nicht auch ne elegante Analogsteuerung mit reinbauen? Wenigstens als alternative Steuerung. Die Mucke ist super, die synthetischen Gitarren knarzen ohne Ende.

Bisher gefühlte 6 von 10 Kultboychen. Heute Abend nochmal reinspielen. Ist selbst auf "easy" verdammt knackig.
01.01.2021, 04:42 Retro-Nerd (12164 
Der Digital Download von Soul Force ist nun möglich.

LINK
15.12.2020, 00:08 nudge (1138 
Mein erster Gedanke beim anspielen von Outrage war Rubicon, auch wenn das natürlich nicht passt, denn da geht es immer nur nach rechts. Aber diese hochfliegenden Feuerkreisel und der Grafikstil insgesamt haben mich an Rubicon erinnert.
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!