Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Atarianer1
 Sonstiges




Retro-Podcasts

Hier findet man eine Übersicht über die aktuellen Retro-Podcasts.

Grafik Spieleveteranen
Begin: April 2009

Aktuelle Folge: #142: 10 Jahre später

Moderation:
Heinrich Lenhardt und Jörg Langer und immer wieder ein Stargast
Grafik Stay Forever
Beginn: August 2011

Aktuelle Folge: Command & Conquer (Folge 88)

Moderation:
Christian Schmidt und Gunnar Lott
Grafik Game Not Over
Begin: August 2017

Aktuelle Folge: #36: Pitfall!

Moderation:
Paul Kautz
User-Kommentare: (825)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
20.07.2019, 16:02 Jochen (1261 
Erst Modder, dann Spielentwickler - geht das? Im Podcast der GAMESTAR spricht Maurice Weber mit SpellForce-Designer Nicolas Lietzau und Witcher-Designer Philipp Weber über ihren Einstieg in die Spielebranche.

GameStar #63: Von Witcher-Modding und Enderal zum Entwickler-Job

Und bei Kultboy findet man auch ältere Interviews mit Entwicklern, die in den 80er und 90er Jahren von Spielemagazinen geführt wurden.
Kommentar wurde am 20.07.2019, 16:14 von Jochen editiert.
20.07.2019, 16:01 Jochen (1261 
Wie war die Computerszene in der DDR? In STAATSBÜRGERKUNDE spricht Martin Fischer über die Ost-Computerszene zuerst mit René Meyer, der in Leipzig eine Retro-Sammlung aufgebaut hat und auf der Gamescom die Retro Area betreut. Dann wird mit Mascha Tobe und Philipp Frei, beide Kuratoren beim Computerspielemuseum Berlin, auch über den DDR-Videospielautomaten Polyplay geplaudert.

Staatsbürgerkunde #84: Spaß am Gerät - Von Folientastaturen, Computerkabinetten & Taschengeldgräbern

Wer sich für DDR-Computer, -Comics und -Spiele interessiert, der sollte auch diese älteren SBK-Folgen beachten:

Staatsbürgerkunde #55: Science Fiction
Staatsbürgerkunde #13: Computer
Staatsbürgerkunde #08: Comic MOSAIK
Staatsbürgerkunde #05: Spielekopien

Und in der Kultboy-Datenbank gibt es aus der Wendezeit die Artikel Blickpunkt DDR aus 64'er 3/1989 und DDR - In die Zukunft mit Riesenschritten aus 64'er 7/1990.

(Danke für den Hinweis und Gruss nach Dresden.)
Kommentar wurde am 20.07.2019, 16:30 von Jochen editiert.
19.07.2019, 17:49 Jochen (1261 
Nach Mitstreitern für ein deutsches Reality-On-The-Norm hat man 2005 im Adventure Treff Forum gesucht. Daraus wurde Maniac Mansion Mania - die größte Fan-Adventure-Serie der Welt! Vor der Veröffentlichung der 100. MMM-Episode hat Hardy für NERDWELTEN ein ausführliches Interview mit einem der MMM-Verantwortlichen geführt.

Nerdwelten #43: Maniac Mansion Mania

Diskutieren kann man über diese Folge auch im Maniac Mansion Mania Forum. Und wer Maniac Mansion mag und schon immer wissen wollte, wie der Meteor zu Dr. Fred gelangt sein könnte, wie man Tentakel erschafft oder wie Sandy entführt wurde ... der muss MMM-Episode 70 - Maniac Mansion Begins spielen.
Kommentar wurde am 19.07.2019, 19:02 von Jochen editiert.
19.07.2019, 17:48 Jochen (1261 
Und wieder hat Gregor Kartsios beim PLAUSCHANGRIFF zwei alte Folgen republished. Diesmal geht es um eine Videspielkonsole von Sega und die entsprechenden Spiele. (Hinweis: Auch diese Podcast-Folgen sind die Audio-Versionen von Videos.)

Plauschangriff Classic #26: Sega Mega Drive - Teil 2
Plauschangriff Classic #25: Sega Mega Drive - Teil 1

Bei Kultboy kann man über das Sega Mega Drive diskutieren und alte Mega Drive Spieletests nachlesen. Ach ja - am Ende der zweiten Folge geht es auch kurz um das Mega Drive CD, dazu gibt es Artikel aus ASM 3/1992 und Mega Fun 9/1993.
19.07.2019, 17:47 Jochen (1261 
Der Streaming-Dienst Antstream will das Netflix für Retro Games werden. Bei RETROPIXELS hat Leopold Brodecky daher ein neues Format gestartet und möchte 300 Spiele aus der Antstream Library besprechen. In der ersten Folge stellt er kurz 8 Spiele vor. Bleibt es in den nächsten Folgen bei dieser Anzahl, dann wird es über 40 Antstream-Folgen geben...

Retrolog #10: Die Antstream 300 – Teil 1

In der ersten Folge geht es um Attack of the Mutant Camels, Anticipal, Abu Simbel Profanation, Astaroth – the Angel of Death, Act Fancer, Athena, 3D-Galax und 1999.
19.07.2019, 17:47 Jochen (1261 
Die Pretty Old Pixel veröffentlichen in ihrem YouTube-Kanal re.play-Videos von den Computerspielen und Konsolenspielen, die sie als Kinder und Jugendliche gespielt haben. Und bei RETROKOMPOTT gibt es das Abschlussgespräch der letzten re.play-Staffel als Audio-Podcast.

Pixelkompott #2: Wing Commander (MP3-Download: 37,24 MB)

In der Kultboy-Datenbank gibt es Tests von Wing Commander und den Fortsetzungen, sowie ein Test der Wing Commander - Deluxe Edition.
Kommentar wurde am 19.07.2019, 17:51 von Jochen editiert.
15.07.2019, 16:20 Jochen (1261 
Erinnert sich noch jemand an die Robin Hood Fernsehserie, die in den 80er Jahren beim ZDF im Vorabendprogramm ausgestrahlt wurde? Das dazugehörige Computerspiel hat sich Jürgen bei RETROKOMPOTT für ein neues Podcast-Format kurz und kritisch angeschaut. (Hinweis: Die erste Folge vom Unterstützerkompott gibt es kostenlos bei Patreon.)

Unterstützerkompott - Rosarote Brille #1: Robin of Sherwood

Um Rückmeldung zum neuen Format wird ausdrücklich gebeten. Und wenn ein Podcast-Hörer in ähnlicher Form über ein altes Spiel sprechen möchte, kann er sich ggf. mit einem Audio-Beitrag am neuen Podcast-Format beteiligen.
Kommentar wurde am 19.07.2019, 17:47 von Jochen editiert.
14.07.2019, 23:14 Jochen (1261 
Bereits 2010 haben Mathias Schweiger und Josef Hajda mit SAG WAS! ihren eigenen Geektalk gestartet. In einer aktuellen Interview-Folge unterhält sich Mathias Schweiger mit Armin Hierstetter und Christian Corre über ihre Handelsplattform für alte Computer- und Videospiele.

Sag was! Interview: Retroplace

(Ein Interview mit den Retroplace-Machern hat es auch bei Kartodis gegeben, aber dieser Gaming-Blog und seine Podcasts sind nicht mehr abrufbar. Danke für den Hinweis!)
Kommentar wurde am 14.07.2019, 23:38 von Jochen editiert.
14.07.2019, 13:43 Jochen (1261 
Bei PIXELPOMMES spricht Karsten Kulach über die erste Programmiersprache, die bei so vielen Spielentwicklern am Anfang ihrer Karriere steht.

Pixelpommes #26: BASIC-Programmierung – Der Beginn einer Liebe

Und bei Kultboy kann man auch über einige Programmierbücher diskutieren, angefangen bei Besser Programmieren mit dem VC 20 über Das Basic-Trainingsbuch zum CPC 464 und MSX - Der erste Heimcomputer Standard bis zum GFA-BASIC 3.0 Ratgeber.
Kommentar wurde am 14.07.2019, 13:44 von Jochen editiert.
14.07.2019, 13:42 Jochen (1261 
Meine Damen und Herren, beim GAMESPODCAST wollen André Peschke und Sebastian Stange über ein spielerisches Meta-Thema plaudern - und konkret geht es u.a. um Spielsteuerung und Spielkontrolle.

Auf ein Bier #223: Bewegung!

Diskutieren kann man diese Sonntagsfolge im Gamespodcast-Forum.
Kommentar wurde am 14.07.2019, 13:47 von Jochen editiert.
13.07.2019, 16:06 Jochen (1261 
SarahKreuz schrieb am 13.07.2019, 15:27: (...) "Und dabei hatte ich hier im Thread noch lobende Worte für diesen Podcast übrig. (...)"


Stimmt, ich erinnere mich. Du hast die schon im Januar verlinkt, allerdings war das deren YouTube-Video. Und ich Idiot hab damals nicht kapiert, das es die Folgen auch als Audio-Podcast gibt.

Das der Podcast durch das Computec-Imperium assimiliert wurde, ist noch feundlich formuliert. Auf vielen Computec-Websites wird auf diesen Podcast hingewiesen - und ob man dabei eine passende Zielgruppe erreicht, scheint egal zu sein. Interessieren sich bspw. die Leser der PC Games wirklich für Nintendo-Themen? Lisa hat an anderer Stelle ja auf das Artikelrecycling durch die verschiedenen Computec-Publikationen hingewiesen - und hier kann man wohl von Podcastrecycling sprechen... Ein besserer Begriff fällt mir für diese Mehrfachverwertung im Moment nicht ein.
Kommentar wurde am 13.07.2019, 17:41 von Jochen editiert.
13.07.2019, 15:27 SarahKreuz (8619 
Jochen schrieb am 11.07.2019, 11:06:
Lukas Schmid und Johannes Gehrling schreiben nicht nur für die N-Zone, seit August 2018 betreiben die beiden Videospieljournalisten beim Computec Verlag auch den NINTENDO PODCAST. In der aktuellen Folge sprechen sie mit dem ehemaligen Redaktionsleiter der N-ZONE über seinen Werdegang, die Produktion eines Videospielmagazins, Nintendo und die Switch.

Der Nintendo-Podcast #46: Mit Viktor Eippert von Computec

Schade, der Nintendo-Podcast hat nach noch nicht einmal 50 Ausgaben seine Frische verloren und verkommt zu einer dieser via "Vetternwirtschaft-Fließband" zusammengestöpselten 08/15-Podcasts aus dem Computec-Verlag. Und dabei hatte ich hier im Thread noch lobende Worte für diesen Podcast übrig. Sorry, aber ich will nicht schon wieder den Xten "News-Podcast" nach Schema F (Games Aktuell Podcast) hören - News, Leserfeedback, 'Schüss - mit den immer gleichen Beteiligten aus dem Verlag. Katharina Reuss' schreiberisches Talent ist völlig unverkennbar. Als Podcasterin bringt mich diese menschliche Schlaftablette aber nur zum einschlafen. Und was sind das bitte für Chefredakteure als Gast, die solche Sachen wie "hab ich bis zum vergasen gespielt" ins Mikrofon plaudern? So ein Quatsch-Synonym hab ich schon als elfjährige von meinem Vater aus dem Gedächtnis diskutiert bekommen, als er mal mitbekam, dass ich es lapidar benutzte. Bei irgendetwas, dass ich/er/sie "bis zum vergasen gemacht hab" oder etwas so schlecht fand, dass man's "vergasen kann". Hat der mir ne Standpauke über das Wort gehalten! Und mit Recht. Irgendwie. Es gibt dich auch viel geilere Worte, womit man gelungene Spiele-Sessions beschreiben kann.

Wie auch immer. Die ganzen Nintendo-Verlosungen in letzter Zeit lassen wohl nur wenig kritische Worte gen Big N zu. Und jetzt auch noch ständig Gäste aus dem Verlag. Unabhängigkeit geht anders, werte Herren. Seit 5, 6 Ausgaben ödet mich der Nintendo Podcast nur noch an. Hab ich erstmal aus meiner Playlist gestrichen. Ich glaube auch nicht, dass Lukas und Johannes das Ruder noch mal rumdrehen können. Ihr anfangs erfrischend sympathischer Podcast wurde vom Computec-Imperium assimiliert.
Kommentar wurde am 13.07.2019, 15:30 von SarahKreuz editiert.
12.07.2019, 19:37 Jochen (1261 
Bei NERDWELTEN spicht Ben in einer sehr technischen Musikfolge über den Soundchip des Nintendo Entertainment Systems.

Nerdwelten #42: Chiptune Talk – Wie funktioniert der NES Soundchip?

Und bei den Kult-Systemen kann man über das NES, seine Technik und die Soundqualität diskutieren.
Kommentar wurde am 12.07.2019, 19:38 von Jochen editiert.
12.07.2019, 19:36 Jochen (1261 
Beim PLAUSCHANGRIFF hat Gregor Kartsios wieder alte Folgen aus GameOne-Zeiten veröffentlicht. Diesmal wird über zwei bekannte Spielestudios gesprochen. (Hinweis: Diese Podcast-Folgen sind die Audio-Versionen von Videos.)

Plauschangriff Classic #24: Bioware
Plauschangriff Classic #23: Rare

Bei Kultboy findet man in der Entwickler-Datenbank noch keine Beschreibung der beiden Firmen. Dafür gibt es dort eine Auflistung der Spiele von Rare und Bioware, die bereits in der Spiele-Datenbank sind.
Kommentar wurde am 19.07.2019, 16:41 von Jochen editiert.
11.07.2019, 20:02 Jochen (1261 
In einer kurzen Express-Folge wird bei den SPIELEVETERANEN die neue Handheld-Variante der Nintendo Switch von Jörg Langer komentiert.

SPV-Express #26: Switch Lite

Die offizielle News Nintendo Switch erhält Familienzuwachs des Herstellers und weiterführende Switch Lite Informationen findet man bei Nintendo Deutschland.
Kommentar wurde am 12.07.2019, 19:44 von Jochen editiert.
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!