Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Gnop
 Sonstiges




Retro-Podcasts

Hier findet man eine Übersicht über die Retro-Podcasts.

Grafik Spieleveteranen
Beginn: April 2009

Themen: Computer- und Videospiele

Moderation:
Heinrich Lenhardt und Jörg Langer und immer wieder ein Stargast
Grafik Stay Forever
Beginn: August 2011

Themen: Computer- und Videospiele

Moderation:
Christian Schmidt und Gunnar Lott
Grafik Game Not Over
Beginn: August 2017

Themen: Retro Spiele

Moderation:
Paul Kautz
Grafik Nerdwelten Podcast
Beginn: Oktober 2018

Themen: Computer- und Videospiele, Filme, Brettspiele und Hörspiele

Team:
Hardy Heßdörfer, Ben Dibbert und Daniel Cloutier
Grafik pixelpommes
Beginn: Oktober 2018

Themen: Retro Spiele

Moderation:
Karsten Kulach
User-Kommentare: (1225)Seiten: «  1 2 [3] 4 5 6 7   »
15.03.2020, 12:10 Jochen (1722 
Bei GAMES INSIDER reden die Spielejournalisten Benedikt Plass-Fleßenkämper, Sönke Siemens und Olaf Bleich über Presse-Events und Event-Journalismus.

Games Insider #5: Presse-Events im Spielejournalismus: Goodie-Bags, Reisewahnsinn und Corona

(Anmerkung: Ich hab die Folge noch nicht gehört, daher fehlen an dieser Stelle weiterführende Links zu Kultboy-Inhalten.)
15.03.2020, 00:24 Jochen (1722 
Meine Damen und Herren, beim GAMESPODCAST spricht André Peschke mit Spieleentwickler Ralf Adam über all die Probleme, die zur Verschiebung von Erscheinungsterminen führen.

Auf ein Bier #258: Warum Spiele verschoben werden

Update: Über diese AeB-Folge gibt es jetzt eine Diskussion im Gamespodcast-Forum.
Kommentar wurde am 15.03.2020, 13:07 von Jochen editiert.
14.03.2020, 12:42 Jochen (1722 
Bei EWIG GESTERN lauschen Felipe Vila, Markus Wegl und Tobias Penne wieder alter Computerpiele- und Videospielemusik - und sprechen auch darüber.

Ewig Gestern #11: Themes like Yesterday (Teil 2)

Es erklingen Musikstücke aus Commando (C64), R-Type (PC-88VA), Metal Gear Solid (PSX), Xenon 2 (Amiga), Pilotwings (N64), Agony (Amiga), Waterworld (SNES), Need for Speed 3 (PC) und Starwing (SNES).
13.03.2020, 13:32 Jochen (1722 
In der 16. Let's-Play-Staffel wurde von STAY FOREVER ein Cyberpunk-Adventure gespielt, dessen Handlung von der Marîd-Audran-Trilogie des amerikanischen SciFi-Autors George Alec Effinger inspiriert wurde. Zum Abschluss der Staffel haben Christian Schmidt und Gunnar Lott mit Game Designer Michael Legg gesprochen und das englischsprachige Interview wieder kostenfrei bei Patreon veröffentlicht.

Stay Forever Spielt - Circuit's Edge: Interview mit Michael Legg

Und in der Kultboy-Datenbank gibt es Circuit's Edge Tests aus ASM und Power Play.
Kommentar wurde am 13.03.2020, 15:30 von Jochen editiert.
12.03.2020, 12:44 Jochen (1722 
Im neuen Podcast des Printmagazins GAIN spricht Benjamin Horlitz (von den Sofa Samurais) mit GAIN-Redakteur Arno Görgen und GAIN-Gastautor Eugen Pfister über die Apokalypse in Spielen. An der Hochschule der Künste Bern (HKB) beschäftigen sich Pfister und Görgen ansonsten mit Horror – Game – Politics: Die visuelle Rhetorik politischer Mythen in digitalen Horrorspielen.

Gain Insight #2: Zur Kommerzialisierung der Apokalypse

Der im Podcast erwähnte Gastartikel von Eugen Pfister (und Görgen?) erschien im GAIN Magazin #12. Ende März soll bereits GAIN Magazin #13 im Zeitschriftenhandel erhältlich sein.
Kommentar wurde am 12.03.2020, 22:29 von Jochen editiert.
09.03.2020, 19:46 Jochen (1722 
bluntman3000 schrieb am 09.03.2020, 16:03: "Komme heute nicht dazu, das anzuhören, aber: WIE WAS ohne Jochen Gebauer? Hab ich Drama verpasst?"

Ja, Du hast großes Drama verpasst. Offiziell macht Herr Gebauer ein Sabbatical, als "Ersatz-Jochen" ist Dom Schott dabei - und weitere neue Podcaster gab und gibt es ebenfalls zu hören (wie Paul Kautz in den Altbier-Folgen, der mit André über "Klassiker aus dem Übermorgenland" spricht). Und trotz guter Folgen und interessanter Themenwochen (über Desperados und Atari) gibt es bei Patreon und Steady den "Jochen-Knick" bei den Einnahmen. In der letzten Weltherrschaftsfolge hat André dazu bereits etwas gesagt - und im Gamespodcast-Forum gab es eine Diskussion über die Auszeit von Jochen Gebauer. Mein Namensvetter hat dazu im letzten Jahr folgendes geschrieben:

Liebe beste Backer der Welt,

eigentlich gehört es sich ja nicht, ausgerechnet zu Weihnachten mit schlechten Nachrichten um die Ecke zu kommen, aber heute lässt sich das leider nicht vermeiden. Ich werde nämlich ab Januar eine längere Pause bei Auf ein Bier/The Pod einlegen.

Keine Sorge: Weder liege ich im Sterben noch gibt es hinter den Kulissen Streit. Ich habe nach rund 20 Jahren im Spiele-Journalismus einfach das Gefühl, dass es mir gut täte, eine Weile etwas anderes zu machen. Nicht, weil ich keine Lust mehr auf Spiele hätte – Lust habe ich nach wie vor. Sondern weil selbst das beste Hobby der Welt anstrengend wird, wenn man es für eine so lange Zeit und beinahe ununterbrochen zum Beruf macht.

Wie lange die Pause dauert? Mit André habe ich einstweilen bis Ende März/Anfang April vereinbart. Kann sein, dass ich schon vorher wieder da bin; kann sein, dass ich noch länger Pause mache. Sobald es handfeste Neuigkeiten gibt, seid ihr die ersten, die es erfahren. Versprochen.

Ursprünglich wollten wir euch schon vor Wochen in einem Podcast über all diese Punkte informieren. Dann kam eine langwierige Bronchitis dazwischen – und plötzlich hatten die besten Kollegen der Welt schon fast alle Podcasts für den Dezember produziert, Weihnachten steht vor der Tür, und meine Stimme klingt immer noch wie Schmirgelpapier.

Gestattet mir trotzdem noch einen kleinen Wunsch – schließlich ist Weihnachten. Haltet zusammen mit André, Sebastian, Wolfgang und Co. die Stellung, während ich weg bin. Die machen nämlich nicht nur großartige Arbeit und sind ganz nebenbei auch noch großartige Menschen, sondern haben für meine Abwesenheit auch schon eine ganze Reihe von coolen neuen Inhalten angestoßen.

Euch allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wir hören uns 2020 wieder. Oder – sofern die Stimme mitspielt – morgen noch einmal im traditionellen Weihnachtsgoodie.

Wie immer vielen Dank für eure Unterstützung in den letzten fünfeinhalb Jahren (Kinners, wie die Zeit vergeht!). Ihr seid, wart und bleibt die besten!

Cheers,
Jochen (Gebauer)

Kommentar wurde am 10.03.2020, 12:00 von Jochen editiert.
09.03.2020, 16:03 bluntman3000 (136 
Jochen schrieb am 09.03.2020, 13:56:
Wie läuft es beim GAMESPODCAST ohne Jochen Gebauer?

Komme heute nicht dazu, das anzuhören, aber: WIE WAS ohne Jochen Gebauer? Hab ich Drama verpasst?
09.03.2020, 14:03 Jochen (1722 
Ein letztes Mal beschäftigt man sich beim RETROKOMPOTT mit Metroidvania-Games. Außerdem stellt sich diesmal Markus Wegl von Ewig Gestern den Retro-Quizfragen und der blinde Gamer Christian Ohrens erzählt auch hier im Interview von seinen Gaming-Erlebnissen.

Retrokompott #112: Metroidvanias Part IV

Die Retrokompott-Podcaster Patrick Becher und Robin Lösch betreiben in Hamburg auch den Retro-Spiele-Club - und am 21. Mai veranstaltet Christian Ohrens dort von 16:00 bis 19:00 Uhr ein Blind Gaming Event.
09.03.2020, 13:56 Jochen (1722 
Wie läuft es beim GAMESPODCAST ohne Jochen Gebauer? André Peschke gibt wieder Auskunft, wie der aktuelle Stand ist.

Weltherrschaft XXXVI: Ein kleiner Rückblick, ein kleiner Ausblick

Neben der erwähnten Retro-Folge über John Romero's Daikatana gibt es von André und Paul Kautz hinter der Paywall noch Folgen über Clive Barker‘s Undying, Tachyon – The Fringe und Drakan – Order of the Flame.
Kommentar wurde am 09.03.2020, 14:23 von Jochen editiert.
08.03.2020, 18:14 Jochen (1722 
Erstmals bespricht Paul Kautz bei GAME NOT OVER ein richtiges SNES-Spiel - und zwar ein Beat'em up von Konami, das auf den Comic-Figuren von Kevin Eastman und Peter Laird basiert.

Level # 51: Turtles in Time

In der Kultboy-Datenbank gibt es Tests von Teenage Mutant Hero Turtles IV - Turtles in Time aus ASM, Power Play und Video Games, sowie Tests von weiteren TMHT-Spielen.
Kommentar wurde am 08.03.2020, 18:21 von Jochen editiert.
08.03.2020, 12:45 Jochen (1722 
Ergibt das alles noch Sinn? Das fragt man sich bei KAIS SPIELEKISTE in der vorletzten Folge dieser Let's-Play-Staffel.

Durchgewalkt: Atlantis Part 9

Und ein vorletztes Mal der Hinweis auf Tests von Atlantis - Das sagenhafte Abenteuer aus PC Player, Mega Fun und Video Games.
Kommentar wurde am 08.03.2020, 12:47 von Jochen editiert.
08.03.2020, 00:21 Jochen (1722 
Meine Damen und Herren, beim GAMESPODCAST sprechen der maskuline André Peschke und der arachnophobische Sebastian Stange mit dem frisch tätowierten Dom Schott über einen männlichen Archetyp in Computer- und Videospielen.

Auf ein Bier #257: Der Krieger

Update: Über diese AeB-Folge wird inzwischen im Gamespodcast-Forum diskutiert.
Kommentar wurde am 08.03.2020, 18:19 von Jochen editiert.
07.03.2020, 22:47 Jochen (1722 
Über das Sammeln von Spielen spricht Joachim Hesse bei START & SELECT mit Markus Redel von J-Junk .

Start & Select Redux #43: Für Sammler und Spieler - Wie viel sind die Spiele wert?

Ein ähnliches Podcast-Thema gab es zuvor schon mit Ex-Sammler Sebastian Lucht in S&SR #22: Sammeln Leiden schafft
06.03.2020, 11:41 Jochen (1722 
Bei den NERDWELTEN spricht Kultboy-Mitglied Hardy Heßdörfer über ein SciFi-Adventure von Westwood, das von PC Joker, Power Play und PC Player ausgezeichnet wurde.

Nerdwelten #72: Blade Runner (1997)

In der Kultboy-Datenbank gibt es Blade Runner Tests, außerdem ein Westwood Special über die Studiogeschichte aus PC Player 12/1999.
03.03.2020, 11:08 Jochen (1722 
Bei RETROPIXELS spricht Leopold Brodecky über einen Spieleklassiker von Sensible Software.

Retrolog #26: Wizball - Jack und der Gammastrahlenunfall

Und in der Kultboy-Datenbank gibt es Wizball Tests.
Seiten: «  1 2 [3] 4 5 6 7   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!