Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: hej_sven
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften

Diese Rubrik gibt einen Überblick über Computer- und Konsolenzeitschriften seit 1978. Den Schwerpunkt bilden dabei natürlich bekannte Spielemagazine wie die ASM, der Amiga Joker und die Power Play. Aufgelistet werden aber auch viele unbekannte Zeitschriften, in denen nicht immer Spiele getestet wurden. Viel Spaß beim Stöbern!

Derzeit sind 775 Kult-Magazine und 13453 Cover in der Datenbank!

Sortierung: Alphabet - Timeline

Magazine Top 15

1. Video Games 8.74 (66)
2. RETURN 8.71 (63)
3. Retro Gamer (deutsch) 8.67 (44)
4. Bestseller Games 8.50 (46)
5. Amiga Joker 8.48 (150)
6. Power Play 8.45 (176)
7. PC Player 8.45 (61)
8. Man!ac 8.42 (69)
9. Happy Computer Spiele-Sonderteil 8.39 (47)
10. ASM 8.36 (163)
11. Club Nintendo (Deutschland) 8.36 (40)
12. Gamers 8.34 (33)
13. 64er 8.33 (53)
14. Happy Computer 8.31 (58)
15. Amiga Magazin 8.20 (43)

Hefte Top 15 Cover

1. Kultboy.com 5/2020 9.90 (18)
2. Kultboy.com 2/2013 9.60 (27)
3. Kultboy.com 1/2012 9.47 (40)
4. Kultboy.com 1/2016 9.44 (16)
5. RETURN Nr. 11 9.26 (15)
6. RETURN Nr. 5 9.13 (30)
7. Power Play 2/92 9.12 (27)
8. Kultboy.com 1/2013 9.08 (26)
9. Power Play 5/91 9.08 (29)
10. Power Play 9/90 9.06 (16)
11. Power Play 4/90 9.04 (21)
12. Kultboy.com 1/2011 9.01 (33)
13. RETURN Nr. 16 9.01 (15)
14. Retro Gamer Nr. 89 9.00 (30)
15. Kultboy.com 1/2010 8.92 (26)

Hefte Top 15 Inhalt

1. Kultboy.com 5/2020 10.00 (14)
2. Amiga Joker SH 4/93 9.82 (12)
3. Power Play SH 1/89 9.77 (9)
4. Power Play SH 2/90 9.76 (8)
5. ASM SH Extra 1 9.67 (6)
6. Megablast 1/92 9.67 (6)
7. RETURN Nr. 18 9.62 (8)
8. RETURN Nr. 28 9.62 (8)
9. Happy Computer SH 3/85 9.60 (10)
10. Video Games 1/91 9.50 (8)
11. Chip SH C64 9.49 (10)
12. Amiga Joker 1/93 9.45 (11)
13. Power Play 6/88 9.44 (9)
14. Amiga Joker SH 3/92 9.44 (9)
15. ASM SH Extra 2 9.40 (5)

Flop 15 Cover

1. ASM SH 26/95 1.31 (16)
2. ST Action 2/93 1.36 (11)
3. Dreamcast Magazin 6/2000 1.39 (21)
4. Amigo! 4/93 1.46 (13)
5. ASM 1/94 1.50 (18)
6. ASM 10/93 1.60 (15)
7. ASM 6/93 1.65 (31)
8. Amiga Joker 7/96 1.79 (23)
9. ASM 9/93 1.85 (13)
10. ASM 3/94 1.88 (16)
11. ASM 6/94 1.91 (11)
12. Total! 8/2000 1.92 (13)
13. ASM 5/94 1.92 (13)
14. PC Joker 1/96 1.93 (14)
15. Amiga Joker 11/96 1.95 (21)
XP Training 1/2003

Kategorie: Spielemagazine Magazine mit Spiele-Teil reine Technik-Magazine Fan-Magazine Disketten-Magazine
Sprache: Deutsch Englisch Italienisch Französisch Polnisch Portugiesisch Niederländisch Englisch Japanisch Spanisch

/
/GameStar/dev
0-9
101% Nintendo 64
128 Disc Special
64 Disc Power
64 Fever
64 Galaxy
64 Gamer
64 Instructor
64 Power
64 Profi Club
64 Strategien
64er
64er Disc
64er Sonderheft
68000er
A
A-Club
A-Z Bible
A-Z of PlayStation
A-Z Tips & Cheats geknackt!
A.U.G.E. User-Magazin
Abacus
ACE (Advanced Computer Entertainment)
Acorn User
Action Play
Advance
Ahoy!
Ahoy!'s Amiga User
Alles für SHARP-Computer
Amazing Amiga
Amiga Action
Amiga Aktiv
Amiga Best of PD
Amiga CD!
Amiga CD32
Amiga CD32 Gamer
Amiga Classic und News
Amiga Computer Studio
Amiga Computing
Amiga Concorde
Amiga Creativ
Amiga DOS
Amiga Fever
Amiga Fever (Diskmag)
Amiga Format
Amiga Fun
Amiga Fun Gold Edition
Amiga Future
Amiga Games
Amiga Games (AS)
Amiga Games CD-ROM
Amiga Games Extra
Amiga Informer
Amiga Joker
Amiga Kickstart
Amiga Live
Amiga Magazin
Amiga Magazyn
Amiga Nightclub
Amiga No.1 Games
Amiga Play
Amiga Plus
Amiga Plus
Amiga Plus CD-ROM
Amiga Plus CD-ROM & Amiga Gamer
Amiga Power
Amiga Power
Amiga Power CD
Amiga Power-Disc
Amiga Public Domain
Amiga Rulez Magazine
Amiga Schatztruhe
Amiga Short Cut
Amiga Special
Amiga Spiele Disc
Amiga Super game
Amiga Taktik
Amiga Topcool
Amiga user disc
Amiga User International
Amiga Welt
Amiga Werkstatt
Amiga World
Amiga-Praxis
amigaOS
Amiga_byte
Amigo!
Amstrad Action
ANALOG Computing
Antic
Anwender Classic
Apple's
Aquarius User
Aquarius User Club
Archimedes
ASM
Atari Age
Atari Club Magazin
Atari Explorer
Atari Inside!
Atari Journal
Atari Joy
Atari Magazin
Atari magazine
Atari PD
Atari Special
Atari ST User
Atari Xtreme
Auto-CD '98
Automaten Markt
B
BasicPro
Beep! MegaDrive
Best of Sierra
Best of Sierra Limited Edition
Bestseller Games
Bestseller Games Collection
Bestseller Games Gold-Edition
Bestseller Games Special
Bible Tipps
big.N
Bit Power
Bit-Markt
Blood Games
Bravo Screenfun
Brotkasten
Brotkasten Live
btx für einsteiger
Büro & Computer
Byte
C
c't
C4 - Die Computer-Illustrierte
C64 Disc Special
C64 Starlight
C64/128 Play-Back
C64/128 Powerpack
CBM Revue
CD + EXTRA
CD Direkt
CD Direkt Austria
CD INFO
CD Power
CD ROM Hits
CD ROM Magazin
CD ROM TOP
CD-ROM Classics
CD-Rom hit mix
CD-ROM Magazin Austria
CD-ROM Magazin Shareware
CD-ROM Play
CD-ROM Spiele
CD-ROM Spielesammlung
CD-ROM-Magazin & Multimedia
CD32 Scene
CDi
CDRWIN
Cheats and More
Cheatz 'n' Gamez
Chip
Chip Special
Chip Thema
Chip Tool
Clan
Classic-Atari
Club Nintendo (Australien)
Club Nintendo (Belgien / Frankreich)
Club Nintendo (Belgien / Niederlande)
Club Nintendo (Deutschland)
Club Nintendo (Italien)
Club Nintendo (Spanien)
Club Nintendo (UK)
Club Nintendo (Österreich/Schweiz)
COM
Com 64 Live
com!
Commodore & Amiga
Commodore Computing International
Commodore Disc
Commodore Disk User
Commodore Force
Commodore Format
Commodore Magazine
Commodore User
Commodore Welt
Commodore World
CompuServe
CompuServe Aktuell
CompuServe und Internet
Compute mit
Compute!
Compute!'s Gazette
Computer & Video Games
Computer Bild
Computer Bild Spiele
Computer Flohmarkt
Computer Flohmarkt + Go64!
Computer Game Review
Computer Game Review and CD-Rom Entertainment
Computer Gamer
Computer Games Strategy Plus
Computer Games Strategy Plus
Computer Gaming World
Computer Gaming World
Computer Generation
Computer Journal
COMPUTER klar! Neuauflage
Computer Kontakt
Computer Kurs
Computer Live
Computer Magazin
Computer Persönlich
Computer Praxis
Computer Team
Computer und Unterricht
Computer Wissen
Computer-Praxis/Telematch
Computer-Schau
Computerposter
Computerspiele
Computing Today
Computing with the Amstrad
Computronic
consol.AT
Console Heroes
Console Pro
Console-Club-No1
Control
CPC + PC Schneider International
CPC International
CPC Magazin
CPC Schneider International
CPC Schneider Magazin
CPU
CRASH
Creative Computing
CU Amiga
Cube
Cube - Das Nintendo Gamecube Magazin
Cube Magazin
CVG
D
D.E.R. Disc-EDV-Report
D.E.R. Disc-EDV-Report Spezial
Das offizielle PlayStation Magazin
Das offizielle PlayStation-Magazin
Data News
DATA WELT
Deckblatt
Der Computerspiegel
Der neue PC Joker
Der PC-Heimwerker
DFÜ-Tips
Diablo II Magazin
Diehard GameFan Magazine
Digital Talk
DOS International
DOS Trend Extra
DOS-EXTRA
Dos-Test Magazin
DOS-Trend
DOSshareware
Double Trouble
Dragon User
Dreamcast Kult
Dreamcast Lösungen
Dreamcast Magazin
Dreamcast Magazine
Dreamcast Magic
Durchgezockt!
DVD und Computer
E
Easy Games
Easy PC
Edge
EGM²
Eidos Action Play
Eidos Superplay
Eight Bit Magazine
ELCOMP
Electronic Entertainment
Electronic Games
Electronic Gaming Monthly
electronic News & fun
Elektor Computing
ELO
Elrad
Enter
Entertainer
Entertainer (PC Spiel)
Erotic Foto Collection
Erotic Games
Erotic Interactive
EXP
F
Famitsu Xbox
fast geschenkt!
fast geschenkt! (Neuauflage)
fast geschenkt! Gold Edition
Fit for PC
For you Amiga
Freak's Magazine
FREEZE64
Fun Color
Fun Generation
Fun Online
Fun Online Supergames!
Fun Vision
Funkschau
Fusion
G
G-Force
Gamble!
Gambler
Gamblexx
Game - The Game Boy Color Mag
Game Express
Game News
Game On
Game On!
Game Player's Sega Genesis Strategy Guide
Game Players Nintendo Guide
Game Power
Gameboy Bible
Gameboy Fun
Gameboy Power
Gameboy Power Presents
Gamecube Jahrbuch
Gamecube Lösungen
Gameforce PC
Gamefront
GamePro
Gamepro
GamePro (USA)
Gamers
Games 4 Fun
Games Aktuell
Games and More
Games Bible
Games eXpert
Games Guide to... Gameboy Advance
Games Illu
Games International
Games Planet
Games World
Gamesland
Gamestar
gamesTM
Gazette Magazin
GBX
GC Plus
GC Plus Extra
GEE
Generation 4
Generation N
Genie Data
GO64!
Golden Disk 64
Grey Matters
GTA Lösungsbuch
H
Hacker
Happy Computer
Happy Computer Spiele-Sonderteil
Hard & Soft
Hardcore Gamers
HC Mein Home-Computer
HCA - Home Computer Aktiv
HCR
highscore
Highscore
Highscreen Highlights
Homecomputer
Hot Games
Hyper!
I
Icon
In'side Multimedia
In'side Multimedia Extra
In'side Online
In'side ShareWare
In'side...
Info
Input
Input 64
Inside OS 2
insider
Intelligent Gamer
Interactive Entertainment
Interface Age
Internet Fun & Shopping
internet magazin
Internet Online
Internet Online Spezial
Internet Professionell
Internet World
Intonet
J
Jaguar
Joker Hit Collection
Joystick
K
Keine Angst vor Windows 95
Kids Zone
Komplettlösungen
Konr@d
Konsolen Szene
Kultboy.com
L
Lara Croft Magazin
Last Resort
Level up!
Linguaggio Macchina
LOAD
Load & Run
Lotek64
M
Macintosh live
Macintosh Magazin
MACup
Macwelt
Magic Disk 64
Magic Disk Classic 64
Man!ac
Maus Klick
MC
MCV
MCV Monatsspiegel
Media Point Journal
Mega
Mega Drive Fan
Mega Fun
Mega Play
Mega Play (englisch)
Mega Solutions Tipps & Cheats
Megablast
MegaSeller
MegaSeller CD
MegaTech
micro
Micro
micro computer colleg
Micro-Computerwelt
Micro-Zeitung
Mikro+Klein Computer
Mobile Gamer
Moje Atari
MP - Mikroprozessortechnik
MS-DOS Game Power
MS-DOS Welt
MSX Journal
MSX Plus
MSX-Mozaik
MSX-Revue
Multimedia Joker
Münzautomat
N
N
N Games
N-Force
N-Zone
N64 Bible
N64 Games Guide
N64 Magazin
N64 Reviews Guide
Neo Geo Freak
Neo Geo World
NEO·GEO Club Magazin
net.Games
New Atari User
New Computer Express
Next Gen Games
Next Generation
neXt Level
Nibble
Nintendo Codebook
Nintendo Magazine
Nintendo Magazine System
Nintendo Official Magazine
Nintendo Player
Nintendo Power
NT Jorunal
Nutze Deinen PC optimal
O
Oase Amiga Software
Omega-E
Omni
Online Kompakt
Online Today
Original Saturn Magazine
OS/2 Spezial
P
P.M. Computerheft
P2 Solutions
Parker-Video-Spiele-Clubmagazin
Pascal International
PC
PC Accelerator
PC Action
PC Action (Diskmag)
PC Action Collection
PC Action Mega Collection
PC Action Plus
PC Aktiv
PC Amstrad International
PC Amstrad/Schneider International
PC Auktion
PC Bible
PC Brenner
PC Cheats
PC Cheats & Codes Hacker
PC Classic
PC Direkt
PC Force
PC Format
PC Freizeit
PC Gamer UK
PC Gamer US
PC Games
PC Games CD ROM
PC Games Hardware
PC Highlights
PC Highscore
PC Hitsoftware
PC Intern
PC Joker
PC kompakt Special
PC Magazin
PC Magazin Plus
PC Mega Games
PC Online
PC Personal Computer
PC Play It!
PC Player
PC plus Technik
PC Power
PC PowerPlay
PC Praxis
PC Premium
PC Professionell
PC pur
PC Review
PC Schneider International
PC Spiel
PC Spiel Special
PC Spiele Power
PC Spiele-Lösungen Spezial
PC Spielehits
PC Strategien
PC Super Play
PC Test
PC Tips&Tricks
PC Total
PC Welt
PC Windows
PC Xtreme
PC-Austria
PC-DOS-EXTRA
PC-Magazin
PC-Magazin DOS
PC-Player
PC-Sammelspiele
PC-Shareguide
PC-Shopping
PC-Software 100
PC-Spiele Disc
PC-Tricks
PCC Magazin
PCE World of Entertainment
PCgo!
PCMania
PD-Box
Peeker
Personal Computer
Personal Computer World
Pix'n Love
Pizz@
Pl@net
Pl@net Webguide
Planet for PlayStation
Play Fun Magazin
Play Games
Play Nintendo!
Play On
Play Portable
play the PlayStation
Play Time
Play Time-Three in one Kombi
Play Zone
Players
playKult
PlayStation 2 - Das offizielle Magazin
PlayStation 2 Codebook
PlayStation Bible
PlayStation Codebook
PlayStation Games
PlayStation Games Guide
PlayStation Instructor
Playstation Magazine
PLAYstation POWER
PlayStation Secrets
PlayStation Solutions
PlayStation Strategies
Pocket Computer
Pocket Power Color
PoFo-Nachrichten
Pojo's Pokemon
Popular Computing Weekly
Populäre Elektronik
Power Gamer
Power Play
Power Play (Neuauflage)
Power Play CD
Power Solutions
Power Tipps & Cheats
Powerpack Spiele
PowerStation
Print
PRO(C) ATARI Magazin
PS Master
PS2 Black Book
PS2 Jahrbuch
PS2 Solutions
PSI2
PSM
PSM2
PSW
PSX Cheats & Codes
PSX Force
PSX Reviews Guide
Public
Public Domain Software
Publishing Praxis
R
Rampage
Raze
re:play
Ready. Magazin
Reset 64
Retro
Retro
RETRO (USA)
Retro Gamer
Retro Gamer (deutsch)
Retro-Magazin
Retrogames
RETURN
Risc Power Magazin
RiscPC
Roeske's Computer Mag.
RUN
RUN
Rushware Aktuell
S
S: The Sega Magazine
Saturn Fan
Saturn Power
Saturn Super
Schneider Aktiv
Schneider Computer Partner
Schneider CPC
Schneider CPC Welt
Schneider Magazin
Sega Club News
Sega Eagle Club
Sega Force
Sega Magazin
Sega Magazine
Sega Power
Sega Pro
Sega Saturn Magazine
Sega Visions
Shareplay
Shareware Light
Sinclair Programs
Sinclair QL World
Sinclair User
Smash
SNES Force
Softfile
Softsale
Softsale CD-ROM-GAMES
Softsale Cheat Checker
Softsale Cheat Checker PlayStation 2
Software Creativ
Spectrum & Sam Profi Club Köln
Spiele classic
Spiele Illu
Spielhallen-Hits
Sports Games
SPS-Ratgeber
ST Action
ST Amiga Format
ST de Luxe
ST Format
ST plus
ST-Computer
ST-Magazin
Stack
Station Master
Step by Step
Strategy Plus
Super Cheats Poster Special
Super Control
Super Dimensions
Super NES Buyer's Guide
Super PC-Spiele
Super Play
Super Pro
Super-Sparpack
SuperGames
SuperPlay
Superplayer
Superplayer Special
SUPERSOFT
T
Taikenban Saturn Soft Teizen
Tele Action
TeleMatch
TELEMATCH Computer Software Magazin
The Adventurer
The Complete guide to the Commodore 64
The Games Machine
The Guide to Computer Living
The Home Computer Advanced Course
The Micro User
The One
The Super Nintendo
TI-99 Journal
TI-Revue
Tipps Mania
Tips & Tricks
Tips Plus
Tips Plus Poster Special
TipStation
Tomorrow
Toolbox
Toolbox
Top Aktuell
Top Gamer Cheats
Top Games Guide
Top Solutions
TOS
Total!
Total! (UK)
triple@mag
Trix Master
TurboForce Magazine
U
UNIX-Magazin
V
Video Gamblers
Video Game Collector
Video Games
Video Games Aktuell
Video Gaming X
video interaktiv
VideoGames & Computer Entertainment
Videospiele Jahrbuch
Vollversion
W
Weihnachten auf dem Commodore
win
Windorado
WinDOS
Window
Windows & Win 95 CD-ROM
Windows Aktiv
Windows aktuell
Windows Konkret
Windows Magazin
Windows Spiele-Hits
World of Playstation
X
X-Gen
XBM
Xbox - Das offizielle Xbox Magazin
Xbox Cheats Bible
Xbox Games
Xbox Zone
XBXtreme
XE / ST
XP Training
Y
Yam Click!
Ü
Über 10000 Tipps
Y
Your Amiga
Your Commodore
Your Computer
Your Sinclair
Z
Zero
Zocker Heaven
ZX Computing
ZX User Club
ZX-TEAM-MAGAZIN
Zzap!64
Zzzack64
#
[ple:]
Ö
Österreichischer Computer Markt
User-Kommentare: (826)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
08.09.2021, 17:11 Jochen (2484 
Kennt jemand Retro Magazine World? Eigentlich ein italienisches Magazin, von dem es auch eine englischsprachige Version gibt. Die erste Ausgabe erschien im Juni 2020, die neunte Ausgabe wurde gerade im August 2021 veröffentlicht. (Alle Ausgaben stehen zum kostenlosen Download bereit.)

Ich hab bis jetzt nur in die aktuelle Ausgabe geschaut, aber da schon einige interessante Sachen entdeckt. Beispielsweise das Interview mit Pierluigi Fresia aka PierSoft über die italienische Cracker-Szene. Oder der Test von Xenocider (Sega Dreamcast). Ich hatte bei Kultboy nur mitbekommen, dass 2016 (!) die Entwickler des neuen Reto-Spiels ihre Crowdfunding-Kampagne wohl abbrechen mussten - aber inzwischen wurde Xenocider offenbar doch noch veröffentlicht.
23.08.2021, 19:55 Jochen (2484 
Das Ende des Online-Magazins 4Players wurde offiziell bekanntgegeben:

"In den letzten mehr als 20 Jahren hat die Redaktion von 4Players.de über 14.500 Berichte geschrieben, ca. 220.000 News online gestellt und mehr als 60.000 Videos veröffentlicht, während die Community im Forum mehr als 5 Millionen Beiträge verfasst hat. Es gab in den letzten mehr als 7.500 Tagen unzählige konstruktive Diskussionen, viel Polemik, Lob und Kritik. Dieser Zuspruch hat die Redaktion motiviert, stets ihr Bestes zu geben - vielen Dank an alle, die daran beteiligt waren! Dennoch müssen wir mitteilen, dass mit dem Stichtag 31. Oktober 2021 die redaktionelle Betreuung des Portals eingestellt wird. (...) Dieser Schritt wurde durch wirtschaftliche Maßnahmen erzwungen, die einen zukunftssicheren Betrieb des Online-Magazins in dieser Form mit diesem Personalaufwand sowie einer sich wandelnden Vermarktungs-Landschaft unmöglich machten. Gleichzeitig ist dies eine konsequente Weiterführung der Firmenstrategie, die sich seit 2017 zunehmend auf die Kerngeschäftszweige konzentrierte. Alle Redakteure wurden intern unter Wahrung entsprechender Fristen über diesen Schritt informiert. 4Players dankt der Redaktion für die langjährige Mitarbeit und wünscht ihr viel Erfolg auf ihrem weiteren Berufsweg. (...) Die neue Ära der 4Players GmbH ist voll und ganz fokussiert auf das weltweit operierende Gameserver-Dienstleistungsgeschäft 4Netplayers sowie fortschrittliche Softwarelösungen für Spiele-Entwickler wie die Kommunikations-Software ODIN oder das Multiplayer-Toolset SCILL. (...)" (Quelle)

Von 4Players gab es zum Jubiläum auch ein Print-Magazin, 2007 wurde diese Jubiläumsausgabe in Leipzig auf der Games Convention kostenlos verteilt. (Quelle) Das wäre doch jetzt ein passender Moment, um dieses 4P-Magazin auch in den Kreis der Kult-Zeitschriften aufzunehmen. Hat jemand noch die Jubiläumsausgabe?
Kommentar wurde am 23.08.2021, 22:19 von Jochen editiert.
22.08.2021, 19:33 nudge (1212 
SarahKreuz schrieb am 01.07.2021, 12:16:
Ist noch jemand wach? Und fragt sich gerade, warum ich das alles hier unter den Zeitschriften poste? Nun ja. Heute morgen, beim aufräumen, stellte ich mit erschrecken fest, dass sich dieser "pile of shame" nun auch anderswo am auftürmen ist: https://abload.de/img/img_20210701_09275636iakpa.jpg
Da isser wieder, dieser sich (wie von selbst!) aufbauende Turm! An Sachen, die ich eigentlich sehr wertschätze, für die aber irgendwie nur wenig Zeit bleibt!
Ich bin noch wach, ja. Aber habe ich die Zeit, genauso ausführlich zu antworten? Nein. Und da man sich Zeit nehmen kann, muss ich mich direkt korrigieren. Es hat nicht so hohe Priorität, dass ich mir so viel Zeit für eine Antwort nehmen kann.

Die traurige Kurzform meiner Antwort ist: Wir werden einfach alt!

Ich kann alles nachvollziehen. Ich lese die Return Wort für Wort von der Titelseite bis zur Rückseite. Ich hatte mehrere Diskettenboxen voll mit C64 Spielen. Und jetzt stapeln sich die GOG PC/DOS Spiele, auf die ich in den 90ern neidisch geschaut habe, als ich den C64 hatte und immer seltener "Nicht geplant" im Systemkasten der Power Play stand. Es stapeln sich auch die neuen itch.io Spiele für den C64. Da dies aber häufiger kurzweilige Spiele sind, habe ich dort einige wenigstens schon mal angespielt. Aber mal ehrlich. Wie viele hat man damals wirklich richtig gespielt und wie viele hat man nur angespielt? Ich habe nach Feierabend einfach keine Konzentration mehr für komplexe Spiele, die ich früher gerne gespielt habe. Darum spiele ich mittlerweile lieber kurzweilige Action-Spiele, Adventures oder Strategiespiel-Szenarios (keine Kampagnen) und keine Rollenspiele, Simulationen oder 4X mehr. Und bei der Return bin ich aktuell bei Ausgabe 37. Und bei der Retro Gamer hinke ich ähnlich weit hinterher. Ich kaufe mittlerweile weniger. Irgendwo habe ich das hier schon mal geschrieben, dass ich da bei GOG schon kürzer trete. Aber ich will nicht von mich auf andere schließen. Ich bin Informatiker und nach einem ganzen Arbeitstag vor dem Rechner lockt selbiger abends einfach mehr nicht so sehr, wie damals nach der Schule, nach dem Elektriker Job oder nach dem Lernen im Studium
06.07.2021, 13:07 invincible warrior (1145 
Sieht so aus als würde 4Players bald dicht machen. Luibl und co suchen aktuell nach Arbeit. Schade drum, aber nach der Ausgründung letztes Jahr auch recht einfach möglich.
01.07.2021, 12:16 SarahKreuz (9887 
Den "Pile Of Shame" in Sachen Spiele kennt (und besitzt) ja jeder. Behaupte ich jetzt einfach mal so. Spiele sind - gerade im Sale - auf PC & Konsolen ganz schnell mal gekauft und angehäuft. Ungespielt...Lost but not forgotten. Denn aus unerfindlichen Gründen weiß man doch ganz genau, welche Spiele man bereits gekauft hat. Selbst, wenn sie noch ungespielt irgendwo Staub ansetzen! Der Prozess "Spiel XYZ" gekauft und in der Sammlung zu haben brennt sich unauslöschlich ins nerdige Langzeitgedächtnis. Nicht wahr? Oder geht das nur mir so? Also tatsächlich ein "Lost But Not Forgotten"! Das einst gekaufte Spiel scheint verloren/lost zu sein...könnte es schreien, dann würde es wehklagen: "BITTE spiel mich doch, verdammte Axt! Haste mich etwa nur gekauft, damit ich hier unbeachtet im Regal/auf Festplatte existiere, hömma?". Aber vergessen/forgotten ist es keineswegs! Dass ich zum Beispiel so Spiele aus der zweiten Reihe wie "Lost Planet 1 & 2" oder "Deponia" bereits in der Sammlung habe, hat sich fest in mein bisschen Gehirn verankert. Wirkluch völlig ausgeschlossen, dass ich es aus Versehen ein zweites Mal kaufe! Ohne, dass ich den ganzen Kram auch nur eine Minute gespielt habe, weiß ich: ich besitze es bereits!

Aber diese Flut an angehäuften Spielen ist im Grunde nix besonderes mehr heutzutage. Damals - in den 80ern bis in die frühen 90er - war das selbst mit den getürmten Diskettenboxen doch absolut rein gar nichts im Vergleich zu heute! Wenn ich das auf mich beziehe: Mannomann, was habe ich damals gedacht, wieviele verdammte Spiele ich doch hier in meinem Zimmer habe! Der helle Wahnsinn! Ganes zu spielen bis zur Rente (also damals gefühlte 50 bis 60 Jahre in der Zukunft!)! Hätte mir damals, in den "guten alten Zeiten(TM)" jemand gesagt, dass diese 5 oder 6 abschließbaren Plastik-Boxen voller dreieinhalb Zoll Amiga-Disketten nur ein kleiner Bruchteil von dem sein würden, was ich später so an PC-, Playstation- (und heute Xbox- und Switch-) Spielen besitzen würde...ich hätte erstmal achteinhalb Minuten lang den Vogel gezeigt. Und anschließend um zwei Minuten verlängert.

Heute sieht's nämlich so aus: Da bekommste an jeder Steam-Ecke und im Wochentakt in den Playstation- und Xbox-Stores vermeintlich gute Spiele mit 60, 70 oder sogar 90%-Rabatt (vom ursprünglichen Preis) schmackhaft gemacht. Sogar die vermeintlich teure Nintendo-Hardware/Software ist längst auf diesen Sales-Zug gesprungen und man kann sich dort vor Angeboten von 1 bis 10 Euro kaum retten. Konsolen-Spiele zu Super Nintendo-Zeiten mit Hammerpreisen wie 130 Mark pro Modul/Spiel? Da kauf ich dir heutzutage 100 ordentliche Indie-Spiele für! Oder 10 bis 15 fette Blockbuster, die gerade im Angebot sind! Wer kann da auch schon wiederstehen, wenn da plötzlich irgendwo ein "Life Is Strange", ein "Vampyr" oder ein "Torchlight II & III" so preisreduziert um die Ecke kommt, dass es kaum mehr kostet, als das Vollkornbrot bei Aldi nebenan? Eben, niemand. Es wird also flugs eingetütet...für später mal. Auch wenn dieses "später" erst in 3, 4, 5 Jahren sein sollte (Oder so! Jahrzehnte sind schließlich auch eine Option!). Dann machen dich auch noch Typen wie der Petersilientroll darauf aufmerksam, dass es gerade ein Adventure namens "Tell Me Why" zum kostenlosen Download gibt. Danke übrigens . Man übersieht tatsächlich schnell mal Spiele, die (zeitlich begrenzt) völlig kostenfrei zum Download bereit stehen. Einfach so. Und überhaupt: alle zwei Wochen verschenken
Sony und Microsoft zusätzliche (kommerzielle) Spiele an ihre Kunden. Spiele für Umme auf GOG sind kein Gag, sondern passieren. Auf Steam ebenso. Free2play und Freeware überall, auf PC und Konsolen - und machen wir uns doch nix vor: auch da sind Dutzende und aberdutzende dabei, die schnell mal heruntergeladen sind (weil sie unser Genre-Interessengebiet streifen) und dürfen sich in der langen Schlange an Spielen anstellen, die gerne noch gespielt werden wollen. Monat auf Monat wird es mehr. 2005 mehr als fünf Jahre zuvor. 2021 mehr als noch zwei Jahre zuvor, 2019. Und dabei spielt man doch schon viel. Weniger wird es trotzdem nie! Niemals-nicht.

Ist noch jemand wach? Und fragt sich gerade, warum ich das alles hier unter den Zeitschriften poste? Nun ja. Heute morgen, beim aufräumen, stellte ich mit erschrecken fest, dass sich dieser "pile of shame" nun auch anderswo am auftürmen ist: https://abload.de/img/img_20210701_09275636iakpa.jpg
Da isser wieder, dieser sich (wie von selbst!) aufbauende Turm! An Sachen, die ich eigentlich sehr wertschätze, für die aber irgendwie nur wenig Zeit bleibt! Vor wenigen Wochen hab ich eine (ältere!) GameStar-Ausgabe gelesen. Das Heft war auch bereits fast ein halbes Jahr alt! Und beinhaltete eine Vorschau auf das kommende (Spiele-)Jahr 2021! Nicht, dass es deswegen weniger interessant war, es zu lesen. Aber man kommt sich schon seltsam vor: War es nicht erst 2 Wochen her, als ich das Magazin mal aus dem örtlichen Bahnhofskiosk mitgenomnen hatte? Ist das Heft jetzt allen ernstes fast ein halbes Jahr auf dem Stapel der ungelesenen Sachen verschwunden? Mannmannmann! In diesem kleinen Pile Of Shame auf dem Foto dort oben, da wartet der ganze Rest noch darauf, gelesen zu werden. Wir reden hier von exakt (ich habe eben nachgezählt) 5 Ausgaben der Retro Gamer - und 13 Ausgaben der M!Games. Die gerade aktuelle Ausgabe mitgerechnet...denn die M! landete erst vor zwei oder drei Tagen (wieder einmal) dort. Könnten diese Magazine quatschen, die 13 M!Games könnten sich gegenseitig - Anekdoten austauschend - miteinander unterhalten:

Die neueste, ungelesene M!Games: "Na du? Wie geht's? Wie lange bist du schon hier?"
Die älteste M!Games im Stapel: "Ach, seit Juni 2020..."
"Boah, krass! Hat sie auch mal vor, dich irgendwann zu lesen?"
"Denke schon. Es würd sich auch echt lohnen! Ich habe nen großen Testbericht vom brandneuen Last Of Us 2! Und eine Vorschau auf Resident Evil Village. Dass aber noch in ferner Zukunft liegt..."
"Verdammt. Du bist echt...ähhh...Retro, hömma."
"Ich weiß."
"Und was ist, wenn sie die anderen 12 Ausgaben hier vorher liest? Dann kannste dich auf noch längere Wartezeiten gefasst machen!"
"Neinneinnein, sie liest voll chronologisch. Von alt nach neu hocharbeitend. Ist so eine Eigenart, eine Art Lese-Ritual von ihr. Ich bin also ganz sicher die nächste M!Games, die zum schmökern herangezogen wird!"
"Aber wann genau das sein wird weißt du nicht?"
"Nein...vielleicht...mit etwas Glück...nächsten Monat?" (seufzt)

Dazu muss ich sagen: ich habe bei mir im Schlafzimmer so eine kleine Anrichte, in greifbarer Nähe zum Bett. Da sind (bis etwa kurz über Kopfhöhe beim liegen) insgesamt drei Fächer, wo man Sachen hinlegen kann. Auf dem untersten Fach liegt immer ein kleiner Stapel Lesestoff. Der...nun ja, mittlerweile schon ein recht hoher Stapel geworden ist, wie man sehen kann. Es passiert immer öfter, dass es Abends so spät wird, sodass keine Zeit/Lust/Antrieb bleibt, um großartig zu lesen. Tagsüber bin ich meistens beschäftigt oder auch unterwegs. Und falls nicht, dann zocke ich halt. Das hat immer noch höchste Priorität in Sachen Spiele - denn sie zu spielen, statt nur darüber zu lesen, ist eine völlig andere Welt. Oder ich schaue eine Runde YouTube. Mach sonst irgendetwas, um mir die Zeit zu vertreiben. Aber lesen an sich gehört in letzter Zeit eher weniger dazu und ist zu einem "hin und wieder mal" bei mir degradiert. Das bedeutet nicht, dass mir lesen an sich weniger Spaß macht. Sobald ein neues Magazin bei mir landet, verbringe ich ganz automatisch eine halbe Stunde damit. 2, 3 Artikel haben beim ersten durchblättern volle Kanne Priorität und werden sofort gelesen, weil sie Nega-Interessant sind. Aber 80% des Magazins wird nur kurz überflogen, bevor die aktuellste Ausgabe dann auf einem Stapel verschwindet, der halt noch dieses viele ungelesene Zeug beherbergt. Dazu muss ich ebenfalls erwähnen, dass ich zur Gattung "Komplett-Leserin" gehöre. Ein einziges Magazin nimmt also unheimlich viel Zeit in Anspruch, weil ich nahezu alles von vorne bis hinten lese. Nur weil ich jetzt in einem ersten Anlauf 2, 3 Artikel gelesen habe, gilt das jeweilige neue Magazin nun nicht als "durchgelesen". Nur in den seltensten Fällen überspringe ich Tests/Reviews - da müsste es schon ein richtig sterbenslangweiliges (Landwirtschafts-)Simulations-Spiel sein. Von 100 Seiten einer M! lese ich geschätzte 95 komplett durch. Die Retro Gamer hat auch nur in absoluten Ausnahmefällen keine Chance, dass mich die Worte nicht erreichen. Von den 196 Seiten ist eher selten mal ein Artikel dabei, den ich nicht durchlese. Lesen wird also...ja, zelebriert...genossen. Lesen an sich macht ja schon Spaß und ist herrlich entspannent und entschleunigend. Hat man dann auch noch was vor der Nase, dass zu 100% dem Interessengebiet entspricht (in meinem Fall "Spiele", bei einem Hardware-Magazin sähe das anders aus), dann wird nichts ausgelassen.

Aber was die reinen Infos angeht, da bin ich alleine durch's regelmäßige verfolgen von YouTube-Sachen (wie Game Two/Rocket Beans/GameStarUndUndUnd) im Grunde immer auf dem Laufenden, was Spiele(-News) angeht. Lesen ist bei mir also keine zwingende Notwendigkeit. Die Retro Gamer behandelt eh uralte Themen. Es macht also keinen Unterschied, ob ich da eine 12 Monate alte Ausgabe zeitig lese, oder erst zwei Jahre später. Bei der M! macht es mir auch nur wenig aus, Reviews zu Spielen zu lesen, die schon längst veröffentlicht wurden. Also, so gerne ich auch immer noch lese: Die Printmedien haben schon längst nicht mehr den Aufgabenbereich, mich "auf dem Laufenden" zu halten. Wie noch zu ASM und Amiga Games-Zeiten.

Das erklärt dann auch vielleicht, warum sich die Magazine bei mir stapeln. Ich fühle mich nicht "unter Druck" sie endlich (GottVerdammtNoch..)mal endlich zu lesen...so nach dem Motto: "Boah, ich bekomme ja überhaupt nichts mehr mit, wenn ich jetzt nicht dieses aktuelle Magazin hier lese!"
Die Tageszeitung erst tags darauf zu lesen ist schon ein wenig seltsam. Eine ein Jahr alte M!Games aber weit, weit weniger "komisch". Aktualität ist also nicht mehr sooo gravierend. Deswegen stapelt sich bei mir schnell mal was, wie es scheint.

Mich würde wirklich interessieren, ob ich hier alleine stehe. Euch geht's da wahrscheinlich wie mir: in meinem Bekanntenkreis wird eher weniger gelesen. Und wenn, dann das klassische Taschenbuch. So ein Roman ist aber eh viel zeitloser, als es ein Magazin jemals sein könnte. Wenn es um diese klassischen (monatlichen) Printmedien geht...und dann auch noch im Spiele-Bereich, also doch eher "special interest...da finde ich da eher hier auf Kultboy Gleichgesinnte - und gleich mal Nullkomnanull in meinem näheren privaten Umfeld.

Stapeln sich die bisher ungelesenen Magazine auch bei jemanden von euch? Aus welchen Gründen auch immer (Desinteresse, wenig Zeit zu lesen)? Wird ein neu gekauftes Spielemagazin noch an Tag 1 durchgelesen? Hattet ihr vielleicht mal einen Stapel von ungelesenen Spiele-Mags...und habt es aber dann innerhalb kürzester Zeit einfach "weg gelesen"? Ist hier vielleicht jemand, der mehr als nur 13 Monate im "Rückstand" ist, und noch nen viel dickeren Stapel an ungelesenen Sachen hat? Lasst es mich wissen.
09.06.2021, 11:19 SarahKreuz (9887 
Wie objektiv sind Spiele-Reviews?
Immer wieder mal auszumachen: Quelle:Kultboy.com. Hier auch, gegen Ende der ersten Minute des Videos.
Kommentar wurde am 09.06.2021, 11:21 von SarahKreuz editiert.
06.04.2021, 21:11 nudge (1212 
Ich sehe gerade, dass die englische Commodore Format fehlt. Diese zwei Ausgaben habe ich mal in Holland gekauft und könnte die Covers scannen:
https://commodoreformatarchive.com/issue-review-cf-34-july-1993/
https://commodoreformatarchive.com/issue-review-cf-43-april-1994/
01.04.2021, 07:44 SarahKreuz (9887 
Ein Magazin ohne einen einzigen Testbericht ist auf Platz 1 der "Hefte Top 15 Inhalt".
28.03.2021, 12:17 DosKanonos (170 
ich wohne zwar leider nicht in der Nähe, würde aber den Versand zahlen und vllt sogar noch bissle mehr oben drauf

natürlich nur, wenn möglich. kanns verstehen, dass niemand bock drauf hat, so viel papier mit zur post zu schleppen.
20.03.2021, 21:20 kultboy [Admin] (11168 
Ich hätte einen Kontakt südlich von Hamburg (21423 Winsen) wo jemand Hefte verschenken würde:

Ich löse gerade das Haus meiner Eltern auf und habe dort auf dem Dachboden noch bergeweise alte Videospiele und Computer Zeitschrifen rumliegen.
Es handelt sich um Happy Computer, Video Games, Maniac, ASM, Power Play, diverse PC Zeitschriften und viele Zeitschriften für den ATARI ST. Zustand der Hefte unterschiedlich


Wohnt vielleicht jemand in der Nähe und will die Hefte haben? Wenn ja dann bitte bei mir melden und ich leite das ganze dann weiter. Hefte landen sonst im Altpapier.
20.03.2021, 17:16 Fürstbischof von Gurk (1032 
Ich finds übrigens oberaffentittengeil (ich entschuldige mich umgehend bei den weiblichen Kultboy-Mitgliedern für meine vulgäre Wortwahl), daß jetzt Artikel aus der "Maniac" hier veröffentlicht werden dürfen!
11.01.2021, 16:59 Ralf Möller (2 
Hallo,

ich habe die Ausgabe 1 der "Computer Aktuell". Ein Erscheinungsdatum ist leider nicht zu finden, müsste aber Anfang 1984 liegen. Ich würde das Heft abgeben, finde es aber nicht in der Datenbank.
19.12.2020, 20:08 nudge (1212 
Guter Tipp - Danke
18.12.2020, 21:45 Jedi04 (65 
Die Return ist mit aus der Redaktion der Cevi-Aktuell entstanden. Soweit ich weiß, kam die Idee von Frank Erstling und Boris Kretzinger, wobei der Startschuss wohl ein Zusammentreffen mit Scorp.ius und Monty war (weiß nicht genau, ob Spider J auch mit dabei war).

Zur Entstehung der Return gibt es bei "Return-TV" auf Youtube eine interessante Folge: https://www.youtube.com/watch?v=iH7NDkS9Vxs
18.12.2020, 15:06 v3to (1673 
Die Return ist mit aus der Redaktion der Cevi-Aktuell entstanden. Soweit ich weiß, kam die Idee von Frank Erstling und Boris Kretzinger, wobei der Startschuss wohl ein Zusammentreffen mit Scorp.ius und Monty war (weiß nicht genau, ob Spider J auch mit dabei war).
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!