Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Kai Uwe von Hagen
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften

Play Zone
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 11 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.73

Erstausgabe: 12/98
Letzte Ausgabe: 1/2008
Verlag: Computec Media AG
Sprache: Deutsch
Anmerkung: Hieß bis 04/2000 PlayStation Zone
Personen die mitgearbeitet haben:
Gehe zu:
Mitglieder die Ausgaben verkaufen:

Lieblingsmagazin der Mitglieder: (5)
Dein Lieblingsmagazin?

Es sind 101 Hefte online!

Jahrgang 1998
12/98
Jahrgang 1999
1/99
2/99
3/99
4/99
5/99
6/99
7/99
8/99
9/99
10/99
11/99
12/99
Jahrgang 2000
1/2000
2/2000
3/2000
4/2000
5/2000
6/2000
7/2000
8/2000
9/2000
10/2000
11/2000
12/2000
Jahrgang 2001
1/2001
2/2001
3/2001
4/2001
5/2001
6/2001
7/2001
8/2001
9/2001
10/2001
11/2001
12/2001
Jahrgang 2002
1/2002
2/2002
3/2002
4/2002
5/2002
6/2002
7/2002
8/2002
9/2002
10/2002
11/2002
12/2002
Jahrgang 2003
1/2003
2/2003
3/2003
4/2003
5/2003
6/2003
7/2003
8/2003
9/2003
10/2003
11/2003
12/2003
13/2003
Jahrgang 2004
1/2004
2/2004
3/2004
4/2004
5/2004
6/2004
7/2004
8/2004
9/2004
10/2004
11/2004
12/2004
Jahrgang 2005
1/2005
2/2005
3/2005
4/2005
5/2005
6/2005
7/2005
8/2005
9/2005
10/2005
11/2005
12/2005
Jahrgang 2006
1/2006
Sonderhefte
2/99
2/2000
3/2000
1/2002
1/02 TT
1/2003
2/2003
3/2003
4/2003
5/2003
GC2
GC3
1/2004
1/2005


User-Kommentare: (15)Seiten: [1] 
26.08.2020, 16:08 ScroogeMcDuck (37 
War eines meiner liebsten Videospielzeitschriften und hatte ich sogar jahrelang im Abo.

Die Demo-CD zu PS1-Zeiten war klasse und mit der Datenbank und den Spielständen durchaus originell. Dass die CD später so zusammen gestrichen wurde, lag tatsächlich an Sony Europa. Um die offiziellen Playstation-Magazine zu stärken, führte Sony im Sommer 2000 einen regelrechten Feldzug gegen die unabhängigen PS-Hefte. So durfte nur noch das OPM den Begriff Playstation im Titel führen, alle anderen mussten sich umbenennen. So wurde zum Beispiel aus der Playstation Games die PSG, und ich musste bei deren Anblick immer erst an einen französischen Fußballklub denken, und nicht an Videospiele. Sogar die Verwendung der Playstation-Symboltasten in der Titelgestaltung wurde verboten. Da Demo-CDs genauso wie PS-Spiele einer Genehmigung durch Sony bedurften, konnten sie bei der Play Zone CD halt indirekt auch über deren Inhalt mitbestimmen und verlangten radikale Kürzungen. Deswegen setzte man bei der Play Zone mit Beginn der PS2-Ära auch auf eine reine Video-DVD ohne spielbare Demos. Da konnte Sony wenigstens nicht reinreden.

Ich blieb der Zeitschrift trotzdem bis zum Ende treu. Spätestens mit dem letzten Redesign im Sommer 2006 ging's mit ihr qualitativ aber deutlich bergab. Durch ein hässliches Layout, reduzierter Seitenumfang und ein Nachlassen der Textqualität hielt sich mein Bedauern über die Einstellung des Heftes Ende 2007 zugunsten der play3 in engen Grenzen. War trotzdem im Großen und Ganzen ne schöne Zeit.
18.06.2020, 18:46 Mettynho (61 
Hach, die gute Play Zone!
Am Heft selber habe nur wenige Erinnerungen, war ganz ok/gut - aber am besten war die Demo-CD!!!
Teilweise einiges davon gesuchtet, Käufe dadurch getätigt usw.
An die an sich Cover kann ich mich kaum erinnern, aber wenn ich den Inhalt der Demo-CD anschaue: Hab wohl ne Menge Play Zones gehabt
18.06.2020, 18:00 Waka (36 
Was ich bei der Playzone ja besonders gut fand, ist dass sie bereits im Vorfeld ausführlich über die Zensur von Re 3 Nemesis berichtet haben.


Oh ja. Das Video auf der CD hat mich vom Kauf der deutschen Version abgehalten. Ich habe mir dann die japanische Version, ähm, importiert (ging nicht anders, denn ich habe zwar tatsächlich das Original der japanischen Version gekauft, das lässt sich aber auf einer gemoddeten PS1 nicht spielen ). Jahre später habe ich mir auch die US-Version zugelegt, um mal die Texte lesen zu können. Hab ich aber bis heute noch nicht gespielt.
17.06.2020, 20:26 Revovler Ocelot (369 
Es war in meinem Augen nicht das Beste Playstation Heft, dass es jemals gab. Das wird für mich immmer die Play Playstation sein, aber die Playzone hatte auch was für sich.

Die Demo CDS und später die DVDs it den Videos hattene schon einen bestimmten Reiz. Der Computec typische sachliche und nüchterne Stil hatte auch für sich.

Was ich bei der Playzone ja besonders gut fand, ist dass sie bereits im Vorfeld ausführlich über die Zensur von Re 3 Nemesis berichtet haben.

Fand ich echt gut. Hat mich zwar nicht vom Kauf der schrecklichen deutschen Version bewahrt. es gab damals in meiner Heimatstadt keinen Importhändler,und meine Eltern wollten mir nicht helfen bei einem Versandhändler zu bestellen. So musste ich jahrelang mit der deutschen Version vorlieb nehmen bis mir das Spiel nochmal auf dem Gamecube gekauft habe. Wo man die Zensur ja umgehen kann, wenn man das System auf Englisch stellt.
Kommentar wurde am 18.06.2020, 22:57 von Revovler Ocelot editiert.
17.06.2020, 17:29 Waka (36 
War die erste Zeitschrift, die ich im Abo hatte, und auch heute läuft das Abo noch (wurde aber nach Einstellung auf ein play3-Abo geändert [heute play4]). Mir gefiel der sachlichere Stil im Vergleich zu den anderen Mags sehr gut. Die CD, bzw die Spielstände dadrauf durften sie irgendwann tatsächlich nicht mehr veröffentlichen, die genauen Gründe weiß ich aber nicht mehr, und natürlich habe ich auch die Zeitschriften nicht mehr, sonst könnt ich ja nachgucken.
23.08.2018, 21:51 Mumpitz (5 
Die PlayStation Zone bzw. später Play Zone kam zu einer Zeit als Videospielfachzeitschriften gefühlt wöchentlich neu auf den Markt geworfen wurden. Ich habe sie mir ganz gerne gekauft, hauptsächlich aber wegen der guten Demo CD die im Laufe der Zeit immer mehr Spielstände bot. Der Schreibstil des Heftes war eher sachlich, das Layout passend dazu übersichtlich und schlicht. Es richtete sich wohl eher an ältere PlayStation Anhänger. In der N-Zone sah ich vor Kurzem ein aktuelles Bild von Hans Ippisch, der inzwischen natürlich kein lumpiger Chefredakteuer mehr ist, sondern Geschäftsführer von wasweißich..
27.01.2011, 00:48 SCEE1996 (5 
Das Magazin hat mir gefallen als es noch "PlayStation Zone" hieß.
Das mittendrin der Name geändert wurde war schon ärgerlich...
Ich erinnere mich auch das die CD immer leerer wurde.

Was ich ein wenig verwirrend finde ist die Katalogisierung der CD´s
und Hefte. Ich denke ihr wisst was ich meine.
18.05.2010, 14:34 Teddy9569 (1548 
@ Vorredner

Stimmt, ab 2004/05 ging es langsam bergab. Wahrscheinlich vom Fluch ereilt, der früher oder später alle Computec-Hefte in den Abgrund reisst!
Kommentar wurde am 18.05.2010, 14:34 von Teddy9569 editiert.
20.03.2010, 01:11 Rocket Queen (144 
Die CD war wirklich klasse, bis es dann irgendwann Probleme gab. Ich kann mich noch daran erinnern, das immer mehr der Rubriken verschwanden, bis sogar die Spielstände weg waren. Lag es an Sony? Ich weiß das nicht mehr so genau.
Die ersten 3-4 Jahre war das Magazin jedenfalls richtig gut und ich habe es mir immer gekauft.
15.02.2010, 12:18 108 Sterne (648 
Stimmt, so Sachen wie die Spieledatenbank auf der Heft-CD mit Wertungen waren schon super. Vorbildlich und wahrscheinlich die beste Heft-CD für die PlayStation.
15.02.2010, 11:50 UnknownCollector (3 
Ich habe die Magazin Disks 1 - 25 und kann nur sagen, war ein Pionier - der Mags mit CD. Vorallem "Work in Progress", Demo, Savegames, Cheatlexikon, gehören für mich zu den einzigartigen Inovationen von "Play Zone" Beide Daumen hoch ! Klasse Mag
15.02.2010, 11:49 UnknownCollector (3 
Ich habe die Magazin Disks 1 - 25 und kann nur sagen, war ein Pionier - der Mags mit CD. Vorallem "Work in Progress", Demo, Savegames, Cheatlexikon, gehören für mich zu den einzigartigen Inovationen von "Play Zone" Beide Daumen hoch ! Klasse Mag
15.02.2010, 11:48 UnknownCollector (3 
Ich habe die Magazin Disks 1 - 25 und kann nur sagen, war ein Pionier - der Mags mit CD. Vorallem "Work in Progress", Demo, Savegames, Cheatlexikon, gehören für mich zu den einzigartigen Inovationen von "Play Zone" Beide Daumen hoch ! Klasse Mag
22.06.2009, 21:20 gamersince1984 (340 
Ich habe zwar kein einziges PlayStation-Magazin mehr, dafür aber alle DVDs von Playzone (PlayStation Zone), play3 (unter Computec), OPM und Play Fun.
16.06.2009, 14:08 DosKanonos (169 
Das Heft war einfach geil, leider war es am Ende nicht so qualitativ gut wie am anfang. Trotzdem liebe ich das Heft noch heute!
Kommentar wurde am 16.06.2009, 14:08 von DosKanonos editiert.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!