Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Kai Uwe von Hagen
 Sonstiges




Verlage

Computec Media AG


Gründungsjahr: 1989
Webseite: www.computec.de
Anmerkung: -
Zeitschriften: (38)
Amiga Fun, Amiga Fun Gold Edition, Amiga Games, Amiga Games CD-ROM, Amiga Games Extra, Club Nintendo (Deutschland), CVG, Game On!, Games Aktuell, Games and More, Games eXpert, Kids Zone, Magic Disk Classic 64, MCV, MCV Monatsspiegel, Mega Fun, N-Zone, PC Action, PC Action (Diskmag), PC Action Collection, PC Action Mega Collection, PC Action Plus, PC Games, PC Games CD ROM, PC Games Hardware, PCE World of Entertainment, Play Time, Play Time-Three in one Kombi, Play Zone, PlayStation Games, PSM, PSW, Sega Magazin, ST de Luxe, ST plus, Xbox - Das offizielle Xbox Magazin, Xbox Games, Xbox Zone
Gehe zu:
User-Kommentare: (37)Seiten: [1] 2 3   »
24.07.2020, 19:40 Knispel (208 
Eine Spielspaß-Wertung ist halt maximal subjektiv. „Richtig“ und „falsch“ gibt es da halt nicht. Wichtig ist halt eine nachvollziehbare Begründung wieso dieses oder jenes Spiel Note/Prozent „X“ bekommt.
24.07.2020, 04:00 invincible warrior (787 
Das war eine Verwechslung, weil Konami das so bescheuert bezeichnet. Nein, Konami veröffentlicht das Saison-Update als eigenständiges Spiel. Immerhin für nur 30€, während FIFA für die Legacy immer 50€ will.
Ich glaube übrigens, dass EA auch lizenzrechtlich die neue Saison nicht einfach als DLC rausbringen kann. Müssen ja auch die Vorjahresversion jedes Jahr verschrotten.
23.07.2020, 10:18 DaBBa (1940 
PES 2021 soll als kostenpflichtiges Saison-Update (quasi als Addon) für PES 2020 kommen.

Quasi das, was einige Leute schon seit Jahren für FIFA fordern. ("Wieso muss ich jedes Jahr den vollen Preis bezahlen? :/")
23.07.2020, 05:23 invincible warrior (787 
Aber selbst die Legacy Fassungen von FIFA sind NIEMALS nur 40%. So bekam auch die Switch FIFA Fassung miese Wertungen (wurde eh fast nirgends bewertet) und ja, natürlich ist das nicht das FIFA für die großen Konsolen. Aber eine Wertung unter 70% ist auch lächerlich, weil das Spiel eben doch noch gut ist. Und eine Legacy Fassung ist, wenn man sie nicht zum Vollpreis kauft und die vorherigen noch nicht hat, immer noch solide. Ne echt schlechte Wertung weil es kaum Veränderungen gibt, finde ich lächerlich, solange ein Spiel zumindest gut spielbar ist, ist es imo eine Unverschämtheit, unter 70 zu geben. Bei ner Legacy Edition eben die fette Information, dass das Spiel nur upgedatet wurde und NICHT von Vorbesitzern gekauft werden soll.
Bin auch mal gespannt, wie PES 2021 bewertet wird. Da hat Konami nämlich auch nur eine Legacy Edition angekündigt.
22.07.2020, 18:51 DaBBa (1940 
Das ist so eine Sache. Gerade bei Multiplattformern haben die Nintendo-Konsolen häufig einen schlechten Stand, weil sie technisch klar unterlegen sind. Während man die Ports für PlayStation, Xbox und PC häufig nur mit der Lupe unterscheiden kann (selbst wenn der PC-Benutzer auf 8K dreht ), wirken die Switch-Fassungen wie PC-Fassungen, bei denen man die Details runtergedreht hat.

Bei FIFA kommt als Faktor noch hinzu, dass EA da neben den normalen Versionen gerne sog. "Legacy-Editionen" raushaut. Das sind die rereleasten Vorjahres-Versionen, mit aktuellen Saisondaten, aber ohne neue Features. Diese Legacy-Editionen hat EA eigentlich einst erfunden, um bei PlayStation und Xbox die jeweilige Vorgänger-Konsolengeneration mit einer abgespeckten Version zu versorgen. Aber: FIFA 20 kam für als Legacy-Edition für die Nintendo Switch, also die aktuelle Nintendo-Konsole.

Da kann und muss schon der Vorwurf erlaubt sein, dass EA mit einem FIFA 20 Legacy Edition auf der Nintendo Switch eine Sparbrötchen-Variante bringt, mit der ein paar Taler extra verdient werden sollen, die aber faktisch weniger
22.07.2020, 17:10 robotron (1922 
4P waren auch nie meine Freunde, Nintendo-Spiele (meistens die Ports) waren irgendwie immer deutlich schlechter dran bei den Haubentauchern. Ich weiß was ich nenne ist kein Überspiel aber FIFA 13 auf der Wii U hat damals lächerliche 40% bekommen, Fast Racing League auf der Wii (WiiWare) hat auch nur 63% bekommen. Das Unverständnis ist t.w. auch in den Kommentaren vorhanden.

Ihr wisst ja selbst ich bin absoluter Nintendo-Fan aber auf meinen Lieblingskonsolen gibt es natürlich auch schlechte Spiele. Nur fällt es bei denen besonders auf das da Nintendo deutlich schlechter wegkommt.
22.07.2020, 15:34 Aydon_ger (696 
Responsives Design ist was Tolles. Ist nur schwierig, wenn man vor umfzig-Jahren 'n eigenes CMS hingefrickelt hat. Denn das kann man jetzt nur aufwändig anpassen. Die Gamestar werkelt ja auch seit Ewigkeiten an ihrem System herum - ihr XORO Forum streckt auch schon alle Fühler von sich...

4Players hatte mal ein modernes Design. Das war aber vor gefühlt 15 Jahren. Nur das Wagnis, mit einem komplett neuen Design die Leserschaft zu verschrecken nimmt man halt nur ungerne auf sich. Schade.

PS: ja, die Wertungen und generell die Kompetenz von 4Players ist oft diskussionwürdig. Spätestens beim "Test" (ich kann das nur in Anführungszeichen schreiben) von A Hat in Time haben sich die Leute da bei mir rausgeschossen.
22.07.2020, 08:38 bluntman3000 (170 
Retro-Nerd schrieb am 20.07.2020, 18:22:
Alles gequetscht und unübersichtlich, hauptsache die Smartphone Affen können das lesen.

Ich, ähm ... nunja .... ich hab diesen Kommentar gerade auf meinem Smartphone gelesen
22.07.2020, 04:56 invincible warrior (787 
Prä 2000 sei entschuldbar! Da hat jeder rumgespielt und war fasziniert was so machbar ist. Und das war ja auch beabsichtigt.
Die Seuche ist Werbung, die auf professionellen Seiten geschaltet ist und diese unnutzbar macht. Wie gesagt, die Werbung killte meinen Laptop, das kann ja auch nicht im Sinne des Erfinders sein.
21.07.2020, 15:42 Aydon_ger (696 
DU warst das also, dem ich damals die dutzenden *.gifs, scheppernden MP3s und vor allem dieses fancy bmp-Hintergrundbild auf dutzenden Seiten zu verdanken hatte

AAAHHHH
21.07.2020, 09:10 Swiffer25 (601 
In HTML gen 1999 habe ich klicklautundinbunt so ziemlich alles probiert.

Mauszeiger geändert,A-Team Melodie,Sternepattern über den gesamten Bildschirm...pinke Links in Fett, und natürlich animiert,,,hauptsache das 56k Modem zum Glühwein gemacht.
Ja und auch die Linklisten im Header ganz dick... geblinkt haben.

Heute freue/suche ich beinahe sowas.
Die 90/00er Werbung v ermisse ich richtig.
Als noch ein Nagscreen aufpoppte der ganzen Reichtum einen Klick weiter versprach.

invincible warrior, erschieß mich x=}
Kommentar wurde am 21.07.2020, 09:20 von Swiffer25 editiert.
21.07.2020, 05:53 Bearcat (1340 
Auch die Masse macht´s. Selber habe ich sechs Adblocker geschaltet, meine Antivirensoftware bringt noch einen mit. Somit bin ich jedes Mal überrascht, wenn eine Seite doch noch Werbung anzeigt. Nicht, weil sie "durchgekommen" ist, sondern weil ich überhaupt nicht mehr an Werbung denke.
21.07.2020, 05:00 invincible warrior (787 
4players ist der Grund, wieso ich Adblocker nutze! Das war damals in 2008, ich hatte einen alten Laptop und der konnte nicht mit der Werbung zu Recht kommen, die die schalteten. Aber das war auch eine der miesesten Formen, mit Seitenüberlagerung UND aktiven Ton. Wer auch immer auf die Idee kam, solch ne Werbung auf seriösen Seiten zu schalten, gehört standrechtlich erschossen. Ohne Adblocker konnte ich gar nicht erst auf die Seite drauf.
Heutzutage ist das unverzichtbar, und nur wenige Seiten haben einen Adblocker-Blocker, der gut genug ist. Aber selbst die kann man zur Not umgehen.
20.07.2020, 18:22 Retro-Nerd (11910 
Braucht eh kein Mensch, gibt kaum ein Seite die schlechtere Reviews verfasst. Nahezu nach dem Würfelprinzip vergebenene Wertungen. Hatte die Seite auch einen Relaunch? Sieht ja fürchterlich aus. Wie kann ein normaler Mensch sowas freiwillig ansurfen wollen? Alles gequetscht und unübersichtlich, hauptsache die Smartphone Affen können das lesen.
Kommentar wurde am 20.07.2020, 18:23 von Retro-Nerd editiert.
20.07.2020, 18:15 Bearcat (1340 
Tjaja, jetzt zickt auch 4players.de aufgrund von Adblocks herum. Drei Möglichkeiten gibt es: Kohle überweisen, 15 Minuten werbefrei surfen (nachdem man an einer Umfrage teilgenommen hat), oder mit Reklame zugeballert werden. Ich hab´ mich für die vierte Möglichkeit entschieden, auch wenn die von der Seite nicht so offen kommuniziert wird: Tschüss, 4Players!
Kommentar wurde am 21.07.2020, 05:17 von Bearcat editiert.
Seiten: [1] 2 3   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!