Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: mist64
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Power Play 1/97




Scan von kultboy


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (7)Seiten: [1] 
07.11.2018, 00:45 Gunnar (2423 
Hm, ich bin zwiegespalten. Natürlich gab es eine ganze Menge herausragender Features: Die Betonung des Aufbau-Parts (samt Prospektor und Mikro-Managment für die Verteilung beim Rohstofftransport in die Gebäude) und der Truppenversorgung (Munition und Treibstoff) war ganz interessant, ebenso wie Forschung, zahlreiche spezialisierte Einheitne, die nur gemeinsam gut wirken konnten sowie auf technischer Seite noch der stufenlose Zoom. Andererseits: Mit dieser Simultan-Zug-Option konnte ich mich nie anfreunden - weil Einheiten ja zum Feuern auch immer Bewegungspunkte verbrauchen mussten, kam es da wirklich nur selten mal zum Schuss. Das machte das Spiel wiederum irgendwie zäh. Andererseits war der pure Rundenmodus noch langsamer...
06.11.2018, 23:20 Bearcat (312 
M.A.X. ist eines jener Spiele, die sich nie ins kollektive Bewußtsein gebrannt, aber eine kleine, feine Fangemeinschaft bekommen haben. Und die hat mit M.A.X.R. (R für Reloaded) das Spiel sogar ins hier und jetzt gerettet. Auch wenn der letzte Release vom Sommer 2016 stammt.
12.04.2012, 00:27 docster (3272 
Woran es lag, kann ich beim besten Willen weder er- noch begründen, doch stellte "M.A.X." damals ein Strategiesgame von Ausnahmewert dar, welches ich jedoch im Verhältnis viel zu selten spielte.

Damals ein Spitzentitel, heutzutage im Status eines zeitlosen Klassikers, da man nach wie vor bei hohem Spielspaß in den Genuß eines exzellenten Gameplays kommt.

Von mir erhält "M.A.X." eine wasserdichte 9er Wertung!
03.08.2011, 20:39 Commodus (4905 
Im Test der Powerplay steht, das bei Erscheinen von M.A.X. die KI des Spiel´s die Referenz im Genre darstellt! Könnt Ihr das bestätigen?

Schade, das das Spiel an mir vorbeigegangen ist! Ich hatte es mir damals mal ausgeliehen, aber habe dann doch lieber Warcraft 2 & Z gezockt!
02.07.2011, 21:18 mad-E (79 
Sieht interessant aus. Grade aus der Zeit wo ich keinen PC hatte und für den Amiga nur noch Mist raus kam. Hab da immer mit Tränen in den Augen die PP im Supermarkt gelesen. :.(
20.01.2008, 18:44 Kult (205 
Super Strategiespiel. Da die Einheiten nur auf das Feuern können was sie "sehen" ist hier eine große Radar Reichweite Lebenswichtig. Natürlich muß die Feuerreichweite dann auch stimmen. Suche und Abbau von Rohstoffen,Aufbau der Energieversorgung und andere Gebäudeeinrichtungen, Aufbau und Einsatz der Kampfeinheiten, Einsatz von Reparatur und Versogungseinheiten, einsätze von Geiheimagenten, Angriff zu Lande - zu Wasser und in der Luft, eroberung von Außerirdischen Kampfeinheiten. In dem Spiel hier ist wirklich alles vertreten. Die Balance zwischen den Einheiten ist Super ausgewogen (Ein Geheimagent richtig eingesetzt ist genauso Wertvoll wie ein schwerer Panzer ect.). Der Mix mit Echtzeit und Rundenbasiert gleichzeitig ist hervoragend gelungen. Macht mir jetzt noch Spaß.
Kommentar wurde am 20.01.2008, 18:45 von Kult editiert.
29.10.2004, 14:51 Boahd (270 
Super, ich danke vielmals für den Testbericht! Eines meiner Lieblingsspiele, genau die richige Mischung aus Basisaufbau und MIlitärstrategie
Leider war der zweite Teil total verhunzt, und einer der größten Enttäuschungen für mich im Computerspielbereich :(
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!