Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Bitmap Brother
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Power Play 1/94




Scan von Herr Planetfall


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (19)Seiten: [1] 2   »
06.08.2016, 22:06 DaBBa (538 
Rockford schrieb am 06.08.2016, 11:34:
DaBBa schrieb am 05.08.2016, 17:50:
Ich frag mich immer noch, wieso das indiziert ist. Da spritzt kein Tropfen Blut.

Naja, es werden Menschen aus fragwürdigen Gründen erschossen, ob mit oder ohne Blut.

Na gut, 1994 war das ohne Blut schon teilweise jugendfrei möglich.

Wobei "Dark Forces" ja auch 1995 indiziert wurde (und bis 2020 noch ist )
Kommentar wurde am 06.08.2016, 22:06 von DaBBa editiert.
06.08.2016, 11:34 Rockford (1633 
DaBBa schrieb am 05.08.2016, 17:50:
Ich frag mich immer noch, wieso das indiziert ist. Da spritzt kein Tropfen Blut.

Naja, es werden Menschen aus fragwürdigen Gründen erschossen, ob mit oder ohne Blut.
05.08.2016, 17:50 DaBBa (538 
Ich frag mich immer noch, wieso das indiziert ist. Da spritzt kein Tropfen Blut.

Wegen der überzeugenden schauspielerischen Leistungen?
05.08.2016, 17:41 esa (217 
Den Automaten würde ich mit auf die einsame Insel nehmen.
07.02.2014, 22:31 kultboy [Admin] (10485 
Ist eigentlich die Wii-Version die alte PC-Version? oder ist das eine Neuauflage?
07.02.2014, 05:32 Twinworld (1848 
Kenne es nur von der Wii und da ist es auch nicht besonders gut.
06.02.2014, 22:59 Riemann80 (417 
kultboy schrieb am 30.09.2012, 21:09:
Hat sich damals eigentlich jemand die ganzen Mad Dog Spiele angetan? Einen gewissen Reiz üben sie ja auf mich aus da ich auf solche Spiele stehe. Aber gespielt habe ich es dann doch nie...


Waren in Deutschland ja indiziert und lagen somit nicht der Grabbelkiste. Wegen der mäßigen Testberichte hätte ich sie damals wo so oder so nicht gespielt.
Heute finde ich im Vergleich Konamis Lethal Enforcers II deutlich besser.
Wer's spielen will, sollte die Finger von der Mega-CD-Version lassen. Man kann kleinere Ziele kaum erkennen.
06.02.2014, 22:48 DaBBa (538 
Das Videos-in-Spielen-Dilemma:

In den 90er Jahren waren Rechner noch nicht schnell genug und Videokodierung noch nicht so weit, dass man hochauflösende Videos abspielen konnte.

In den 2000er Jahren waren Rechner und Videokodierung dann gut genug - und dann kamen die echtzeitberechneten Sequenzen.
Kommentar wurde am 06.02.2014, 22:50 von DaBBa editiert.
04.10.2012, 19:56 kultboy [Admin] (10485 
Sieh an, für die Wii hat es das tatsächlich gegeben... na vielleicht bekomme ich es ja noch für ein paar Euros.
02.10.2012, 23:20 Gundark (682 
Auf der Wii habe ich es auch nochmal kurz angespielt.
Lustig! Ist übrigens das Laserdisc Original und nennt sich
Mad Dog McCree Gunslinger Pack (= Mad Dog 1, Mad Dog 2, Last Bounty Hunter).

http://www.youtube.com/watch?v=Jr6rmeCgpbE&feature=related
Kommentar wurde am 02.10.2012, 23:23 von Gundark editiert.
02.10.2012, 17:38 [PaffDaddy] (749 
auf dem cd-i war es ganz nett für zwischendurch.
02.10.2012, 16:49 Frank ciezki [Mod Videos] (2744 
Grafisch gut ? Nur weil da Schauspieler rumhampeln in einem Fenster, das nicht viel größer als ein Bierdeckel ist ?
02.10.2012, 12:42 tschabi (2527 
na ja,so wie die meisten spiele dieser art eher ernüchternd. grafisch für seine zeit gut,spielerisch kein renner......hmm,da fallen mir parallelen zu psygnosis ein....
01.10.2012, 07:34 Pat (2434 
Das war natürlich jene Zeit, in der "Interactive Movie" zum Unwort wurde und so war es für Spielmagazine Pflicht, jedes Spiel, das einen Filmschnippsel zeigte, gleich mal niederzumachen.

Einige der Spiele boten nämlich ganz solides Schauspiel. Naja, okay, Mad Dog McCree gehört jetzt vielleicht nicht wirklich dazu aber die Schauspieler hatten offensichtlich Spass und, wie Atari7800 schon sagte, gehört der Trashfaktor auch einfach dazu.

Das ist allerdings ein Spiel, das in dieser Form ganz einfach nicht auf einen Heimcomputer gehört.
In der Spielhalle, mit toller LaserDisc-Filmqualität und einer coolen Lightgun, macht das Spiel nämlich ziemlich viel Spass.
01.10.2012, 04:57 p_b (238 
Hab das Spiel nie auf Computer / Konsole gesehen, aber in der Spielhalle war's ganz amüsant. Mir allerdings auch zu teuer, weil ich schlecht war.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!