Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: kurtp
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16464 Tests/Vorschauen und 12419 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Nightwalk
Night Walk
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 9 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 1.67

Entwickler: Alternative Software   Publisher: Alternative Software   Genre: Action, 2D, Jump 'n' Run, Horror   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 12/89
Testbericht
3/12
6/12
2/12
Amiga
1 Diskette
638Torsten Oppermann
Partnerseiten:
 

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Spiel, Amiga
Kategorie: Amiga, Longplay
User-Kommentare: (29)Seiten: «  1 [2] 
24.06.2014, 07:38 TheMessenger (1647 
Hach, mal wieder so ein Stück "Softwaregeschichte", das an mir vorbei gegangen ist. In diesem Fall würde ich sagen: Zum Glück!!!

Ich brauche wirklich nur dieses Cover anschauen, um ein ungutes Gefühl in der Magengegend zu bekommen...
23.06.2014, 22:57 DasZwergmonster (3161 
Herzlichen Dank, werter Docster! Auf HOL hab ich ganz vergessen, hab nur bei Legacy und Lemon Amiga nachgeforscht....
Kommentar wurde am 23.06.2014, 22:58 von DasZwergmonster editiert.
23.06.2014, 22:56 Retro-Nerd (9937 
Eine Atari ST Original Entwicklung. Was will man da erwarten, außer einer miesen 1:1 Umsetzung.
23.06.2014, 22:27 docster (3226 
Gibt es da irgendwo Beweisfotos?


http://hol.abime.net/975/boxscan

Beweis genug?
23.06.2014, 20:18 Eloton (318 
He, ich hab es auch noch nicht bewertet ....
mal überlegen:
Das Spiel ist unspielbar schwer, die Grafik lächerlich, die Steuerung sowas von verkorkst ... au mann. Ich schwanke zwischen einer 1 und einer 2, denn irgendwie ist der Belustigungseffekt ja nicht ohne, allein schon wegen der Musik.
Ach, im Zweifel für den Angeklagten, also gibt es eine 2 - wenigstens hat Nightwalk so etwas wie eine Trash-Faktor, andere Müllgames haben nicht mal den!
23.06.2014, 19:59 DasZwergmonster (3161 
Gerechterweise muß man jedoch sagen: die Cover - Gestaltung war durchaus fair, konnte man als unmißverständliche Warnung verstehen.


Gibt es da irgendwo Beweisfotos?

...und ich sehe grad, dass ich den Mist auch noch nicht bewertet habe.. habe es erst kürzlich wieder mal kurz angespielt, von wegen Liste anfertigen meiner privaten Amiga-Emu-Sammlung... hat schon seinen Grund, warum das Spiel auf SÄMTLICHEN Retro-Seiten im Netz verrissen wird... sieht hässlich aus und ist unspielbar schwer... alles notwendige wurde hier ja bereits gesagt, von wegen Trägheit beim umdrehen & schiessen... das konnte doch nicht ernst gemeint sein, haben die Programmierer das selber mal gespielt? Kann ich mir kaum vorstellen.
23.06.2014, 16:39 docster (3226 
Da fehlten mir damals schon die Worte...

...fehlte da Können oder einfach nur die Lust?

Frühe Amigatitel vermitteln mitunter ja noch den Eindruck, daß Entwickler gerade erst im Begriff waren, Potentiale des Systems zu erschließen, was für ein Ende 89 erschienenes Game aber keine Entschuldigung mehr sein kann.

Anleihen aus "Ghosts ´n Goblins" verstärken neben technischen Unzulänglichkeiten die Wirkung eines billigen Abklatsches.

Gerechterweise muß man jedoch sagen: die Cover - Gestaltung war durchaus fair, konnte man als unmißverständliche Warnung verstehen.

In der Wertung gibt es von mir eine 2 - aber nur, weil es tatsächlich noch den ein oder anderen schlimmeren Titel auf 1er Niveau gibt.
Kommentar wurde am 23.06.2014, 16:41 von docster editiert.
23.06.2014, 16:19 Eloton (318 
Ihr müßt das als Parodie sehen.
21.05.2012, 19:48 Kalidor (290 
Ach du kriegst die Tür nicht zu,ist das eine Gülle

Schon damals,als ich den ASM Test dazu las, sah der Screenshot wie ein Ghost´n´Goblins für geschenkt aus,aber das es so übel war??

Da war das Original für den C16 ja eine Offenbarung gegen.
11.04.2012, 15:18 SarahKreuz (7984 
Doch, springen und ducken kann man. Also fast schon ein Jump n` Run

Das Zweitbeste Spiel der Welt. Mindestens.
Kommentar wurde am 11.04.2012, 15:18 von SarahKreuz editiert.
27.05.2011, 12:40 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (2555 
Wieder so ein grafisch aufwendiges Horrorspiel auf der Freundin...
18.10.2007, 17:53 Zaquarta (141 
Das einzig Gute an diesem Spiel ist die Animation der Spielfigur in Verbindung mit dem Sound... so joggt er eben vor sich hin.
Ansonsten, unspielbar. Irgendwann holen einen die Geister von hinten ein, und da sich umdrehen und schießen so elendig lange dauert, hat man eigentlich nur die Wahl, ob man sich von vorne killen lassen will oder von hinten. Hat da irgendjemand mal den 2. Level erreicht? Gibt es überhaupt sowas wie einen 2. Level ???
22.11.2006, 18:19 Lari-Fari (1842 
Wasn Schrott! Drück ich den Feuerknopf, ruckelt sich das Männeken erst mal auf die Knie und holt einen Pfeil raus. Bis der Typ mal geschossen hat, ist er meistens schon geplättet. Die Grafik ist Klo, der Sound geht ziemlich auf den Keks und spielerisch ist sowieso Schicht im Schacht. Da kann man ja nicht mal springen oder sich ducken! Nee, also sowas von hingeschlampt... "Husch, husch und fertig" trifft es ziemlich gut.
22.11.2006, 17:41 Bundavica (518 
40 Mark wollten die für dieses Game haben. Eine Frechheit!
Seiten: «  1 [2] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!