Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: kurtp
 Sonstiges




Kult-Bücher

zurück Gehe zu:


Alles über Computer - Was der Mikrocomputer für mich leisten kann?


Autor:
Dietmar Eirich

Verlag:
Heyne Computer Bücher

Erscheinungsdatum:
1984, Originalausgabe (die letzte Auflage stammt laut Amazon aus dem Jahre 1987)

Preis:
12,80 DM

Inhalt:
Was jeder Einsteiger wissen muss: Das unentbehrliche Grundlagenwerk für alle, die einen Mikrocomputer beherrschen wollen.

Eine klare, verständlich geschriebene Einführung in die handfesten Möglichkeiten der Mikrocomputer - zu Hause und im Beruf. Hier erhalten Sie präzise und schlüssige Antworten auf die Fragen:
- Brauche ich einen eigenen Computer?
- Welches Gerät soll ich kaufen?
- Was kann der Computer für mich tun?
- Wie lerne ich den Umgang mit dem Computer?
Dietmar Eirichs Standardwerk verschafft Ihnen die nötigen Grundkenntnisse und einen aktuellen Überblick über das Angebot von Geräten und Programmen, Hardware und Software.

Mit der ersten umfassenden Darstellung der neuen MSX-Systeme

Dietmar Eirich, Diplom-Ingenieur, ist der Herausgeber der Zeitschrift "Computer Illustrierte" und Fachautor Computer-Themen. Er veröffentlicht in den Zeitschriften "computer persönlich", "happy computer" und "lui". Sein didaktisches Video-Programm "Alles über Heimcomputer" gehört zu den meistbenutzten Einführungen.

Fazit:
Neben den Beschreibungen von 28 Heimcomputern, welche zu diesem Zeitpunkt käuflich zu erwerben waren, wird auch ein Ausblick auf den MSX-Standard gemacht. Alle HC werden mit einer Seite ihrer Hardwarespezifikationen vorgestellt, an denen man die unterschiedlichen Fähigkeiten der Geräte ablesen kann. Anhand der Gebrauchspuren des Buches, kann man seine Faszination auch über 25 Jahre hinweg erkennen.

Geschrieben von Wurstdakopp / Kultboy
  Bild: JPG | Abmessung: 400x626 | Grösse: 58 Kbyte | Hits: 2273
Scan von Wurstdakopp
User-Kommentare: (8)Seiten: [1] 
27.11.2012, 20:58 Gundark (689 
Dietmar Eirich, Diplom-Ingenieur, ist der Herausgeber der Zeitschrift "Computer Illustrierte" und Fachautor Computer-Themen. Es veröffentlicht in den Zeitschriften "computer persönlich", "happy computer" und "lui".


1. Fachautor für Computerthemen?
2. Es = Das Ei-rich?


Kommentar wurde am 27.11.2012, 20:59 von Gundark editiert.
27.11.2012, 19:06 kultboy [Admin] (10717 
Name ist richtig gestellt! Wie peinlich...
27.11.2012, 17:24 asc (2207 
ist aber auch ein ko(s)mischer Name...
27.11.2012, 17:05 Wurstdakopp (1293 
Kulty hat bei mir wohl einen d-Filter. Hab mich aber dran gewöhnt...
06.09.2012, 23:54 SarahKreuz (7984 
Der falsch geschrieben Wurstdakopp zieht sich ja durch ganz Kultboy. Ein SKANDAL! Oder gibt`s hier noch einen Zweiten, ohne "d" wie Dora?
05.09.2012, 11:18 Nr.1 (2344 
Rocket Queen schrieb am 25.04.2010, 23:35:
Leider werden wir nie erfahren was drin steht. Ich fordere PDFs der alten Bücher zum lesen, will ja nicht ungebildet bleiben und wissen was der Mikrocomputer für mich leisten kann


Also das Buch gibt es aktuell bei booklooker.de für 2,80 Euro....
25.04.2010, 23:35 Rocket Queen (144 
Leider werden wir nie erfahren was drin steht. Ich fordere PDFs der alten Bücher zum lesen, will ja nicht ungebildet bleiben und wissen was der Mikrocomputer für mich leisten kann
17.11.2009, 19:42 Teddy9569 (1549 
Juhu, endlich ein Buch, in dem ALLES steht! Und dann das moderne Gerät auf dem Cover! Ich bin selig!
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!