Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: kurtp
 Sonstiges




Kult-Bücher

zurück Gehe zu:


Softwareführer '85


Autor:
Dietmar Eirich

Verlag:
Rossipaul Verlagsges. m. b. H. München

Erscheinungsdatum:
1.Auflage 1985

Daten & Preis:
240 Seiten, ISBN 3876860164

Inhalt:
Weil auf die Eröffnungsbilanz die Umsatz-, Summen-, Salden-, Inventur- und Erfolgsbilanz folgen.
Weil ein Commodore Bürocomputer ohne Riesenarbeit aufzeigt, wie der Betrieb gewirtschaftet hat.
Weil es für den Commodore über 2000 fertige Programme gibt - für klaren Durchblick in vielen Sparten.
Und weil er in der Rubrik "Anlagenvermögen" ein angenehm kleiner Posten ist.
Mehr über die Nr. 1 unter den Mikrocomputern erfahren Sie von Commodore Büromaschinen GmbH Abt. MK Lyoner Str. 38, 6000 Frankfurt/M. 71 - Tel. (069) 6638199

Geschrieben von Kultboy
  Bild: JPG | Abmessung: 400x622 | Grösse: 73 Kbyte | Hits: 1445
Scan von Xmen75
User-Kommentare: (4)Seiten: [1] 
05.11.2014, 23:15 Nr.1 (2344 
asc schrieb am 11.01.2011, 10:39:
ah... da waren sie wieder: Die "Führer"...


UND WIR WERDEN PROGRAMMIEREN, WIE NOCH NIE ZUVOR PROGRAMMIERT WURDE!

*geifer und schaum aus den Mundwinkeln wisch*

04.07.2011, 08:06 Gerry (516 
Damit der Leser dann auch losziehen kann, um sich diesen famosen Computer zu kaufen, der diese beworbene Softwarevielfalt bietet, wurde dann der Atari 600XL aufs Cover gemogelt .
09.06.2011, 12:11 Horseman (524 
Irgendwie passt der Text nicht so recht zum Buch
Hört sich eher nach einer Commodore Werbung an...
Ich dachte es werden von verschiedenen HC Programme vorgestellt?
11.01.2011, 10:39 asc (2207 
ah... da waren sie wieder: Die "Führer"...
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!