Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: viktoni
 Sonstiges




Kult-Pixel

zurück Gehe zu:
Fire & Ice

Cool Coyote ist der Held des Amiga-Jump'n-Runs Fire & Ice von 1992. Die Spielfigur muß allerlei Gegner mit Eiskügelchen beschießen, woraufhin einige von ihnen die Teile eines Schlüssels fallen lassen, welcher die Tür zum nächsten Level öffnet. Das Spiel wurde in der Presse durchgehend gut bewertet und war eins der letzten Spiele des Paradroid- und Uridium-Schöpfers Andrew Braybrook.

Grafiker: Andrew Braybrook, John Kershaw, Philip Williams
Testberichte: Fire & Ice


Cool Coyote
User-Kommentare: (13)Seiten: [1] 
25.07.2014, 06:29 Twinworld (1891 
Hier fehlt noch der kleine nervende Weggefährte von Cool Coyote.
27.09.2012, 12:59 tschabi (2527 
die sms version ist ziemlich teuer und schaut auch nicht sooooo gut aus....dann lieber eine andere perle holen
30.01.2012, 15:06 tschabi (2527 
danke für die info,ist an mir vorübergegangen.
30.01.2012, 09:02 Retro-Nerd (9693 
Es gibt eine Master System Version von Fire & Ice. Die wurde, wie so einige SMS Titel, nur in Brasilien von Tectoy veröffentlicht. Siehe Youtube Clips und den Rom dumps im Netz.
Kommentar wurde am 30.01.2012, 09:03 von Retro-Nerd editiert.
30.01.2012, 08:33 tschabi (2527 
also ich glaube nicht , dass es eine sm variante gibt.das spiel blieb amiga/st only
25.11.2009, 09:00 108 Sterne (648 
Gibts auch für Master System, und laut Gameplan wurde auch eine Mega Drive-Version mit dem coolen Koyoten entwickelt, aber wohl dank der Pleite des Softwarehauses nie veröffentlicht. Schade drum!
17.04.2008, 08:45 tschabi (2527 
eines der süssesten sprites(nach bob und bub)-ein grund warum ich mir dieses spiel kaufte und es nicht bereuen sollte
13.04.2008, 13:24 Majordomus (2171 
Ich fand den kleinen Hund als Weggefährten immer soooo süß.
11.04.2008, 21:09 Deathrider (1409 
Der HELD schlechthin. Schließlich kann er Klavier spielen.
11.04.2008, 19:47 StephanK (1593 
Das war schon nach meiner Jump´n´Run Zeit; schlecht war es sicherlich nicht, aber irgendwie ist der Funke nicht mehr übergesprungen. Die Figur selbst ist wie das Spiel grafisch recht nett anzusehen
11.04.2008, 18:27 kultboy [Admin] (10667 
"es", hehe. Ist doch wohl eher ein ER, oder?
11.04.2008, 17:50 death-wish (1345 
ich finde es irgendwie unsympatisch
11.04.2008, 17:48 Herr Planetfall [Mod] (3854 
Ich liebe dieses Figürchen.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!