Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Copeland
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


play the PlayStation 6/99


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (10) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 2 Gesamtwertung: 8.00 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 396x570 | Grösse: 98 Kbyte | Hits: 902
Scan von Conrad Veidt

User-Kommentare: (10)Seiten: [1] 
16.05.2018, 13:01 forenuser (2770 
Also ich habe etliche Anläufe für das *hüstel* Tutorial benötigt.

Das Spiel selber war dann IMHO sehr spaßig und, mit Ausnahme des letzten Level, recht einfach.


Da hat man den US-Präsidenten im Auto und der Secret Service versucht diesen zu retten indem sie das Auto mitsamt aller Insassen atomatisieren.

Kommentar wurde am 16.05.2018, 13:02 von forenuser editiert.
16.05.2018, 10:44 Darkpunk (2302 
SarahKreuz schrieb: Das Problem war halt nur, dass so eine Sequenz überhaupt nicht an den Spielbeginn gehört. Das ist schlechtes Spieldesign.


2300

Schlechtes Spieldesign? Quatsch! Das nennt sich "Tutorial" und gehört an den Anfang. Wer das nicht packt, hat das falsche Spiel im Laufwerk.
Kommentar wurde am 16.05.2018, 11:15 von Darkpunk editiert.
15.05.2018, 11:59 SarahKreuz (8255 
Naja, was heißt "Probleme". Ich (als durchschnittlich-begabte in Sachen Rennspiele) bin da auch aus der Tiefgarage gekommen. Nach ner Viertelstunde, vielleicht zwanzig Minuten. Da bin ich glatt mal der Meinung: wenn sogar ich das schaffe, dann schafft's jeder.

Das Problem war halt nur, dass so eine Sequenz überhaupt nicht an den Spielbeginn gehört. Das ist schlechtes Spieldesign. Das hätte man mal machen können, nachdem man bereits ein paar Stunden mit der Driver-Karosse verbracht hat. Bestenfalls irgendwann in der Mitte des Spiels (um sich vielleicht bei einem Obergangster zu beweisen - Storytechnisch hätte man das ja irgendwie einbauen können).
Kommentar wurde am 15.05.2018, 12:01 von SarahKreuz editiert.
24.01.2015, 02:56 Shoryuken (802 
Nie Probleme gehabt mit der Tiefgarage. Ich war echt überrascht, als ich Jahre später erfahren habe, dass viele sich so schwer daran getan haben.
23.01.2015, 17:03 Darkpunk (2302 
Driver Tiefgarage

Vollgas, Handbremse, Slalom, 180°, 360°, Rückwärts 180°, Speed, Bremse und Runde. In 60 Sekunden.

1. Vollgastaste drücken (abgehakt)
2. Vor der Wand bremsen (Speed & Bremse abgehakt)
3. Rückwärts fahren, vom Gas gehen und scharf einlenken (Reverse 180° abgehakt)
4. 1x Außenrumfahren (Runde angehakt)
5. Um die Pfeiler fahren. Mit Handbremse (Slalom + Handbremse abgehakt)
6. Vollgas geben und einlenken (360° abgehakt)

17.10.2011, 16:07 Wurstdakopp (1294 
Also ich habe mehrfach versucht, die Teifgarage zu schaffen, bin aber kläglich dran gescheitert. Das Zeitlimit war halt zu knapp. Nachdem mir ein Kumpel diese Passage freigespielt hatte, war das eigentlich Hauptspiel wesentlich angenehmer.
17.10.2011, 15:59 Rockford (1701 
Selbst die Tiefgarage hab ich nicht mehr als soo schwer in Erinnerung. Kann sein, dass sie fordernd war, aber Spaß hat's auf jeden Fall gemacht.
17.10.2011, 15:49 Wurstdakopp (1294 
Naja, Driver war ein super Spiel, wenn man die Tiefgarage geschafft hatte. Wohl eines der wenigen Spiele, bei denen das Tutorial schwerer als der Rest des Spiels war.
17.10.2011, 12:20 Rockford (1701 
Driver war ok, hat sich auch locker-flüssig durchgespielt, bis auf den letzten Level, den hab ich bis heute nicht hinbekommen. Ich glaube es lag am Zeitlimit.
28.05.2011, 20:20 Atari7800 (2332 
War damals echt auf scharf auf Driver, war aber dann doch vom Spiel entäuscht, Das Cover mit dem Muscle Car gefällt aber!
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!