Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




-_-

zurück

Amiga Joker 1/94



Seiten: [1] 2 3 4 

von drym

Seiten: [1] 2 3 4 

Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalt Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (12)Seiten: [1] 
13.01.2016, 13:45 Pat (3038 
Es wird zumindest erwähnt, was man für Edelsteine brauchst und dass viele davon in den Städteläden gekauft werden können.
Ich meine, es gibt sogar alle in den verschiedenen Läden zu kaufen.
13.01.2016, 12:01 drym (3458 
Ich habe damals 2 der Windperlen (oder wie die hießen, also die, von denen es 12 gab) nicht gefunden und die dann tatsächlich im Cheat-Vorratsraum besorgt. Fällt mir gerade ein.
Standen denn die Orte aller wichtigen Edelsteine in dieser Lösung?
13.01.2016, 11:48 Pat (3038 
Ich habe natürlich Frieden geschlossen. Wenn man schon mal nicht Kämpfen muss, dann nutze ich das auch aus.


Habe mir die Komplettlösung jetzt mal durchgelesen und bis auf ein paar Kleinigkeiten scheint mir diese Lösung hier recht gelungen zu sein.
Klar, sie ist jetzt nicht überaus detailliert, reicht aber eigentlich aus, um gut durch das Spiel zu kommen.
03.07.2011, 21:11 drym (3458 
Habt ihr eigtl. die Banditen in deren Hauptquartier unten fertiggemacht, um an den coolen Handschuh zu kommen oder schliesst ihr lieber Frieden, um dort zu shoppen sowie Critical Hit und Schlösser knacken trainieren zu können?

Oder seid ihr solche Leute, die Frieden schliessen und sich den Handschuh dann in Nestraks-Support-Center besorgen?
03.07.2011, 20:47 SarahKreuz (7914 
Deathrider schrieb am 03.07.2011, 19:24:
Ich konnte den Zombiebeschwörer nie so recht besiegen, weil ich peinlichst genau nach der Lösung gespielt habe.


`weia. Ja, ich glaube, daran hatten alle anfangs zu knacken. Den konnte man einfach nicht schaffen, wenn man sich erstmal nur in der näheren Umgebung der Stadt aufhielt. Ich bin wie eine Irre an einer Oststrasse in Spannenberg hin und her gelaufen und hab` auf Banditen gewartet - und hab` sie stundenlang dahin gemetzelt,um mich hoch zu leveln. Trotzdem war der Friedhofs-Futzie mir immer überlegen. Bin dann später nochmal mit 2 weiteren Partymitgliedern zurück und konnte gar nicht glauben, wie leicht man ihn plötzlich aus seinen Socken hauen konnte. Ein erhabendes gefühl war das
03.07.2011, 20:07 mad-E (79 
Die Lösung war echt nicht der Bringer. Hat man sich an sie gehalten, hatte man's auf der Burnville Insel unnötig schwer. Viel einfacher und spaßiger wars, nachdem man rübergeschwommen ist, erstmal per Floß zurück fahren und sich Egil und Nelvin (und zur Not auch die Sylphe) wieder holen. Oder erst gar nicht entlassen, und einfach nach der Schwimm-session wiederbeleben, was schneller ging.
03.07.2011, 19:24 Deathrider (1418 
Der Spruch mit" jetzt gehts auf dem Friedhof, wo wir dem Gärtner das Handwerk legen" hat mich Tränen gekostet.

Denn dieser Gärtner war der Grund, warum ich eine lange Zeit das Spiel nicht weitergespielt habe. Ich konnte den Zombiebeschwörer nie so recht besiegen, weil ich peinlichst genau nach der Lösung gespielt habe.

Levelt man hoch und holt sich Partner(ich glaub, man konnte ja noch den Magier aus dem Turm vorher holen, bin mir da nicht sicher) dann ist der Gärtner nicht mehr schwer.
01.07.2011, 23:58 SarahKreuz (7914 
...aber...aber....DER HUND !!!

Die Magazine bedienten doch oftmals Hundebesitzer. Zu Black Crypt beispielsweise hat auch niemand Karten gebraucht, weil sie in der Anleitung abgedruckt waren. Trotzdem fand man das gleiche nochmal in den Tipps&Tricks der Magazine vor. Oder an solche Sachen wie Tastaturbelegungen für Flugsimulatoren kann ich mich auch erinnern. Solche Sachen sind dann auch sehr hilfreich
01.07.2011, 22:08 Gerry (516 
SarahKreuz schrieb am 01.07.2011, 17:16:
Das da niemand eine WELTKARTE mit für die Lösungen angefertigt hat. sowas...


Was sollte auf der denn drauf stehen, was nicht schon auf der dem Spiel beiliegenden Weltkarte vermerkt war?
01.07.2011, 17:16 SarahKreuz (7914 
Das da niemand eine WELTKARTE mit für die Lösungen angefertigt hat. sowas...
01.07.2011, 15:09 Commodus (4772 
drym schrieb am 01.07.2011, 14:56:
Ich will die Lösung jetzt nicht durchlesen, da ich gerade versuche, möglichst viel zu vergessen, um beim nächsten mal wieder ein paar Überraschungen zu erleben.


Um wieder eine Lösung zu vergessen und das Spiel geniessen zu können, könnte man eine Lobotomie anwenden. Leider weiss ich nicht ob es dabei Nebenwirkungen gibt!
01.07.2011, 14:56 drym (3458 
Ich will die Lösung jetzt nicht durchlesen, da ich gerade versuche, möglichst viel zu vergessen, um beim nächsten mal wieder ein paar Überraschungen zu erleben.

Dennoch weiss ich noch, dass man mit dieser Lösung die meisten scheinbar unüberwindbaren Hürden überwinden kann.

Einzig bei der Auswahl der Charaktere bin ich unsicher, ob die hier empfohlene Party wirklich die beste ist. Aber ich kann es, wie weiter oben erläutert, gerade leider nicht checken.

Nochmal für alle interessierten:
hier gibt es als Ergänzung eine Online-Lösung, die recht umfassend zu sein scheint und von einem Kenner und Liebhaber des Spieles eigens verfasst wurde:

http://mitglied.multimania.de/thalionsource2/Artikel/Ambermoon_Walkthrough.htm
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!