Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: stoerte
 Sonstiges




-_-

zurück

ASM 10/92



Grausame Fusion

Jungs (und Mädels), ein paar Worte zum Thema Stil : Im Moment liest sich Euer Blatt wie eine grausame Fusion zwischen Frankfurter und dem üblen Machwerk zu dem Manni übergelaufen ist. Wo bleibt Euer Witz? Mir tränen jedenfalls schnell die Augen, wenn ich mir heute 'ne '89er ASM angucke (tja, das waren noch Zeiten, schnief). Zum Thema Überschriften, falls Ihr es noch nicht gemerkt habt : die Dinger sind zum Teil erschreckend peinlich (7/92 : "F-29 goes Space"). Wieso preist Ihr auf SUpertext (Computer Quarter) zuerst groß die ersten Screenshots von KQ VI und SQ V an und habt dann für beide Games DREI Fotos, habt Ihr das nötig? Was für Dankeschöns kriegt man von VTO, 7/92, S.12 (ich tippe mir nämlich nicht die Finger wund, um dann mit 'nem Porno-Kuli "belohnt" zu werden)?
Bringt doch mal ein Uli-Special mit den coolsten Sprüchen. Wo wir schon dabei sind : Mich würde interessieren, wie andere Leser über Stil und Überschriften denken. (...)
Bleibt noch zu sagen, daß Radkappen doch nicht sprechen können, wie meine beigefügte 34-seitige Langzeitstudie mühelos beweist (Anlage I).

Marcus

(Red. : Während alle anderen noch mit Kohle rumhantieren, haben wir schon die Fusion (flacher Witz...). Also, nun ja, in der Umfrage zeichnet sich ab, daß die allermeisten Leser den Schreibstil, so wie er ist, gut finden. Der Humor ist an vielen Stellen ein subtilerer geworden. Nicht so leicht zu finden, nicht so brüllend, sich in das Gehirn schraubend, nicht ganz so aufdringlich aber immer noch vorhanden. Meine Güte, da mußt DU auch die schlechteste Überschrift des Jahrzehnts raussuchen - die anderen sind alle wesentlich besser, you know.
Frage zu den Screenshots : Wo hast Du das Zählen gelernt? Wenn die VTO das verschickt, wovon sie gesagt haben, daß sie es verschicken, ist es wesentlich größer als ein Kuli aber nicht unbedingt viel nützlicher. Haha, kommst Du sowieso nie drauf. Es sind lebensgroße Pappaufsteller von Frau T.O. und ein bißchen Krimskrams.
Das mit dem Uli-Special ist schon eine Idee, wird aber der Verlag wohl nicht machen wollen - schade eigentlich. Aber wartet nur bis mein erstes Buch fertig ist, an dem ich leider noch nicht schreibe. Eines Tages ist es soweit, und dann wird der Weltöffentlichkeit die lange Kinnlade runterklappen.
Anlange I ? Oh, DIE habe ich gerade in den Zerhacker gesteckt..)
von Dod

Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalt Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (4)Seiten: [1] 
16.02.2008, 10:23 DukeGozer (362 
Wow, es gab Pappaufsteller von der guten alten Tante O.
Es gibt Sachen, die man soch nun wirklich sparen kann!
05.04.2005, 18:05 Greg Bradley (2570 
@Kulty

Falsch, mihn Herr!! Hier war das Elend bereits in vollem Gange. Bemerkbar machte es sich meiner Meinung nach schon während der zweiten Hälfte des 1990er Jahrgangs.
Ich frage mich, was dieser Marcus am Schreibstil auszusetzen hat - sein eigener ist schliesslich auch nicht unbedingt das Maß aller Dinge
05.04.2005, 11:35 Dod (475 
Vor allem - warum wollten die alle ein "Uli-Special" ?
05.04.2005, 08:56 kultboy [Admin] (10777 
Also das die ASM auf das geantwortet hat, wundert mich schon. Hier fing ja das elend bereits an...
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!