Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Mario77
 Sonstiges




-_-

zurück

Amiga Joker 3/93



Seiten: [1] 2 

von kultboy

Seiten: [1] 2 

Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalt Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (8)Seiten: [1] 
06.06.2007, 16:57 Projectyle (577 
Was sollen den Atarianer dann erst sage. Die Spiele waren 1993 schon Mangelware!
26.07.2004, 10:51 lemmy07 (673 
Sauerei! Wie kann jemand nur daran denken, seinen persönlichen Reichtum zu mehren???
23.07.2004, 21:17 Greg Bradley (2570 
Er hat dem Amiga den Rücken gekehrt und gross verkündet, dass es dort soweiso nichts mehr zu holen gibt und hat dann im Zuge der kurzfristigen 3D-Euphorie, die eben unter anderem durch "Fears" mit angezettelt wurde, sich auf einmal doch wieder für den Amiga-Markt interessiert - indem er den Vertrieb für "Fears" in Deutschland übernahm.

Kurzum: Guido Henkel ist ein böser Kapitalist!!
20.07.2004, 14:26 lemmy07 (673 
@uno: Wieso, was hat er denn gemacht?

Auf dem PC war das Spiel jedenfalls der Hammer!
20.07.2004, 01:04 uno (839 
weil guido henkel so ein super typ ist! `95 hat er sich das mit dem amiga-markt noch mal anders überlegt und den vertrieb von fears übernommen und gemerkt, dass "man mit dem amiga noch ne menge geld machen kann"... herzlichen glückwunsch!
Kommentar wurde am 20.07.2004, 01:06 von uno editiert.
20.07.2004, 00:32 DaveTaylor (1697 
Also 1993 konnte man sich über Game-Nachschub doch wohl noch lange nicht beklagen.

Erst 1995 wurde es kritisch und die Tests immer lääääääääänger.

Weiß jemand warum "Sternenschweif" dann doch nicht für unseren Lieblingsrechner erschien?
19.07.2004, 15:55 Greg Bradley (2570 
Ich erinnere mich.

Zu der Zeit, als dem Amiga Joker mangels Neuerscheinungen der (Schreib-)Stoff ausging, fing man an, zahllose Vorberichten zu Spielen zu schreiben, die ohnehin nie für den Amiga erschienen sind.
Kommentar wurde am 19.07.2004, 15:55 von Greg Bradley editiert.
19.07.2004, 13:59 Nestrak (769 
Tjo, schön wärs gewesen, leider hat es den Sprung auf den Amiga nie geschafft.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!