Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16249 Tests/Vorschauen und 12372 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Thunder Force IV
Lightening Force: Quest for the Darkstar
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 22 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.70

Entwickler: Technosoft   Publisher: Sega   Genre: Action, 2D, Sci-Fi / Futuristisch, Shooter   
Ausgabe Test/Vorschau (4) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Megablast 1/92
Testbericht
91%
87%
87%
Sega Mega Drive
16 MBit Modul
593Peter Braun
Power Play SH 4/92
Testbericht
--85%
Sega Mega Drive
16 MBit Modul
664Andreas Knauf
Power Play 10/92
Testbericht
84%
79%
85%
Sega Mega Drive
16 MBit Modul
360Knut Gollert
Video Games 9/92
Testbericht
86%
84%
85%
Sega Mega Drive
16 MBit Modul
159Andreas Knauf
Winfried Forster
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (7)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (4)
Spiel markieren?

Serie: Thunder Force II, Thunder Force III, Thunder Force IV, Thunder Force V: Perfect System

Auszeichnungen:



Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Spiel, Mega Drive, Longplay
Kategorie: Mega Drive, Spiel, Intro
User-Kommentare: (23)Seiten: [1] 2   »
06.03.2017, 13:10 robotron (1315 
Mehr als nur ne Technikdemo: Teil Nr. 4 der Thunderforce-Reihe zeigt wo beim Mega Drive der Hammer hängt. Schon der erste Level weiß zu beeindrucken. Leider ist der Schwierigkeitsgrad nicht gerade ohne.
10.03.2015, 18:40 v3to (761 
Das Spiel war einfach nur - wow. Grafik - wow. Musik - wow. Action - wow. Mein damaliger Kaufgrund für das Mega Drive.
24.02.2014, 20:00 Twinworld (1891 
Dank Kultboy wird man immer wieder an Spiele erinnert die man ewig nicht gespielt hat und dann muss man sie wieder Spielen.
Muss sagen Thunder Force ist richtig gut gealtert,macht immer noch einen Heidenspass zu spielen.
13.02.2014, 22:40 Flat Eric (471 
Es ist schon krass, habs erst letztens wieder rausgekramt... Was hier einem entgegenschlägt ist abnormal. Parallax-Ebenen, bis zum geht nicht mehr, dazu die Sprites, der peitschende Soundtrack... Ich liebe es!
Kommentar wurde am 13.02.2014, 22:42 von Flat Eric editiert.
28.03.2012, 11:00 90sgamer (744 
Junge, was für ein Spiel! Besitzt neben einem ultrahohen Schwierigkeitsgrad auch den besten MD-Soundtrack, den ich kenne. Wie bei etlichen anderen der Tecnosoft Spiele wurde er sogar mal auf CD veröffentlicht, ist aber heute nur noch schwer zu kriegen.

Zum Spiel: Die hohen Wertungen sind alle gerechtfertigt, denn man bestaunt hier das beste Shoot 'em up des MD. Auch auf dem PC kenne ich kaum was Vergleichbares (Tyrian od. Raptor evt.?) Spielerisch und auch seitens der Hardware wird hier an die Grenzen des damals Machbaren gegangen. Auch die Spielwelten sind gigantisch gut umgesetzt, obwohl man vor lauter Wegpusterei des Gegners kaum zum Umschauen kommt. Gefällt mir noch ein bißchen besser als der ohnehin schon gute 3. Teil. Hinzu kommt, dass man zu jedem Schwierigkeitsgrad eine andere Abspannmusik bekommt. Ich habs allerdings in keiner geschafft, es ist wirklich Hölle schwer.

Der Nachfolger auf dem Sega Saturn soll übrigens auch ganz gut sein, da fehlt mir aber die pers. Erfahrung.
08.03.2012, 23:30 Flat Eric (471 
Abnormal genial... Es rockt einfach nur!
01.10.2011, 20:44 göbbi (25 
Also das ist für mich immer noch technisch das beste MD Spiel und von der Musik und Soundchip Auslastung wohl auch die Referenz,gerade wenn man bedenkt das hier alles ohne Digikanal auskommt außer für die Voices,der Rest der Instrumente ist reines FM!!!
Da waren absolute Profis am Werk,von den Kompositionen ganz zu schweigen! Hier hätte auch mindestens eine 90% Wertung kommen müssen!^^

Ich weiß noch wo ich das Game damals gekauft hatte und man Wochen stolz drauf war und fast jeden in der Schule mit heim nahm um einfach anzugeben! ;D
01.04.2011, 16:11 Aydon_ger (357 
Stell einfach die Anzahl der Leben (Ships) auf 0 (ja genau, null). Dann startet das Spiel mit 99 Leben
27.02.2011, 16:44 Majordomus (2171 
Auf den ersten Blick bietet Thunderforce einige interessante Aspekte:
Da sind die Levels die horizontal scrollen, sich aber auch vertikal ziemlich ausladend erkunden lassen. Sowas habe ich vorher noch nicht gesehen. Ganz große Idee
Auch die verschiedenen Pseudo 3D-Ebenen gefallen mir ausgesprochen gut.
Wie auch die Effekte wie Wind, die sich merklich auf die Steuerung auswirken.

Neben diesen tollen neuen Effekten bekommt man gewohnte Shoot em Up Kost: Ultra-coole Grafik, super Sound und (leider auch) einen höllischen Schwierigkeitsgrad. Mal schauen ob ich jemals mehr als die ersten vier Welten zu Gesicht bekommen werden.
23.01.2011, 10:40 Atari7800 (2322 
Die Thunderforce Reihe zeigte uns was auf dem MD möglich war! Einfach genial!
28.12.2010, 21:19 Retro-Nerd (9791 
Teil 3 war spielerisch besser, das stimmt wohl. Technisch wurde hier aber alles aus dem MD rausgeholt was geht. Zocke manchmal noch die Saturn Compilation Fassung.
02.12.2010, 16:21 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (2555 
Damals ein Spiel zum angeben, man wurde dafür beneidet!
19.05.2010, 14:35 Aydon_ger (357 
Das Spiel war der Kracher. Obwohl ich ehrlicherweise gestehen muss, dass ich den "Waffen Cheat" benutzt habe (womit man alle Waffen erringen konnte). Witzigerweise erhielt man, wenn die Lebenszahl auf 0 gestellt wurde, 99 Stück. Das war echt hilfreich...
28.01.2008, 13:41 DRAX (288 
Thunderforce IV bedeutet BALLERN BIS DER ARZT KOMMT.Für mich der beste Horizontalshooter auf MD.Eine einzige Wucht ohne nennenswerten Mängel bis auf das Ende, das war GÄHN! Das sei jedoch verziehen denn wer pausenlos so auf höchstem Niveau unterhalten wird, den juckt ein fades Outro letztenendes nicht wirklich.Grosse Stärke neben feiner Technik: Die Endbosse
Kommentar wurde am 28.01.2008, 13:43 von DRAX editiert.
25.06.2007, 02:05 Petersilientroll (83 
whitesport schrieb am 09.09.2006, 10:24:
yeah, die gute thunderforce reihe technisch war der vierte teil das nonplusultra der megadrive ballereien, der dritte gefiel mir totzdem besser

btw.: weiss jemand auf welchem system teil 1 erschien ?


Wenn ich die Computer-Modelle richtig deute, erschien der Erstling laut Wikipedia exklusiv für MSX-Rechner 1983.

http://de.wikipedia.org/wiki/Thunder_Force
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!