Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Amiga_Turri
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16464 Tests/Vorschauen und 12419 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Knights of the Sky
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 9 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.44
Amiga
Entwickler: Microprose   Publisher: Microprose   Genre: Simulation, 3D, Fliegen   
Ausgabe Test/Vorschau (5) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 12/91
Testbericht
72%
41%
69%
Amiga
2 Disketten
810Carsten Borgmeier
ASM 2/91
Testbericht
8/12
6/12
6/12
PC
2 Disketten
88Dirk Fuchser
Power Play 6/92
Testbericht
69%
66%
72%
Atari ST
2 Disketten
81Knut Gollert
Power Play 2/92
Testbericht
69%
68%
72%
Amiga
2 Disketten
100Michael Hengst
Power Play 2/91
Testbericht
61%
66%
67%
PC
2 Disketten
39Michael Hengst
Partnerseiten:
   

Lieblingsspiel der Mitglieder: (1)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 4 (alle anzeigen)
Kategorie: Atari ST, Spiel
Kategorie: PC, Spiel
User-Kommentare: (29)Seiten: [1] 2   »
22.07.2016, 07:54 Pat (3123 
Knights of the Sky gibt es jetzt - natürlich in der PC Version - bei GOG:

https://www.gog.com/game/knights_of_the_sky

04.02.2016, 14:27 Akabei (12 
KotS ist mein Lieblingsflugsimulator am Amiga (zumindest bis zum Erwerb einer '030er Turbokarte).

Spannende und abwechselungsreiche Missionen, selbst auf einem 68000 ausreichend schnell und sogar mit Analogstick Unterstützung. Das Spiel hat eigentlich alles was man von einem Spiel dieser Art erwarten kann, insofern kann ich die überkritische Bewertung des AJ nicht wirklich nachvollziehen.
Vielleicht hatte der Tester die vorhergehenden Monate schon zig FluSis auf dem Schreibtisch und war inzwischen genervt.
04.08.2014, 16:37 Pat (3123 
Ich stimme zu: Knights of the Sky ist vermutlich die beste historische Flugsimulation am Amiga. Red Baron ist vielleicht eine Spur besser aber eben nur am PC.


Übrigens: Was mich irgendwie immer tierisch nervt sind diese Amiga-Videos, wie das oben verlinkte, bei denen die Leute es nicht einmal fertig bringen, den WinUAE richtig einzustellen um Vollbild zu haben. Dilettanten!
03.08.2014, 23:53 Reverend_Durchknall (105 
Wie kommt Herr Fuchser darauf, das Spiel sei zu schwer? Kann mich erinnern, das im sanften Alter von 13 oder 14 mal durchgespielt zu haben, oder hab ich etwa gecheatet
03.04.2013, 23:08 docster (3227 
Oft gespielt, obwohl es mich nicht vollends zu überzeugen wußte.

"Red Baron" war am gängigen Amiga ja um seine Pracht ( und vor allem auch Geschwindigkeit ) gebracht, "Knights of the Sky" da eine ansprechende Alternative, auf die ich lieber als auf ein reizloses "Dawn Patrol" oder das sehr schwache "Blue Max" zurückgriff.

Im momentanen Wertungsstand findet sich das Game mach meinem Dafürhalten in jedem Falle wieder, ordne es gleichermaßen zwischen 7 und 8 an...
20.01.2012, 10:19 tschabi (2527 
red baron ist absolut super....nur eben am pc
17.01.2012, 17:31 Stalkingwolf (723 
davor und danach nicht mehr eine so gute Doppeldecker Simulation in der Hand gehabt. Red Baron sollte ja auch gut gewesen sein, kam ich aber nie dazu sie zu spielen.
17.01.2012, 16:12 tschabi (2527 
meinte natürlich dawn patrol und nicht flying corps(gabs nur auf pc)
17.01.2012, 16:12 tschabi (2527 
und eigentlich auch die einzige gute ww1 sim auf dem amiga...red baron zu langsam(ohne mächtige harddware),flying corps sehr langsam und blue max auch nicht gut.
30.06.2011, 18:44 Commodus (4790 
Bei den meisten Simulationen wollte ich eigentlich nur etwas rumfliegen, rumschippern oder rumcruisen....mehr nicht!

Das war bei Silent Service, Sherman M4, M1 Tank Platoon und eben auch bei KotS so.

Da das Simulationsgenre nicht so meins ist, war ich meistens froh überhaupt die Knöpfe zu finden, die man brauchte um etwas in Gang zu setzen, oder im Falle von KotS die Kiste hochzubringen!

Die Sound-FX fand ich damls ziemlich realistisch und in Zusammenhang mit den netten Aussenansichten hat mir das gereicht, um ein paar Runden zu drehen und dabei Spass zu haben.
25.11.2008, 21:07 McCluskey (317 
Eines meiner Lieblingspiele auf dem AMIGA. Kam schon mal vor, dass ich Sprit und Bewaffnung auf unendlich gestellt habe und solange durch die Gegend geflogen bin, bis mich endlich einer zu Boden bekommen hat. Das konnte schon ein paar Stündchen dauern...

Man kann es nur bedingt mit Wings vergleichen, ich mochte beide sehr gern. Und WWI-Flugsimulationen ziehe ich aufgrund der fliegerischen Herausforderung bis heute jedem "Fire & Forget"-Gedöns vor. So richtig bis auf Kussnähe ranschleichen und dann...
16.11.2007, 11:19 tschabi (2527 
übrigens auch eines der wenigen spiele,welches auf dem amiga schnellere grafik als auf dem pc hatte. dafür leider auch um einiges farbärmer
06.09.2007, 09:03 tschabi (2527 
genau,und das fluggefühl auf den blasen zu reiten schlägt flight sim 7 um längen
06.09.2007, 08:00 cassidy [Mod] (3114 
Dem kann ich nur zustimmen! Also da muss ich Dir eindeutig Recht geben! Sowas von Recht! BubbleBobble ist da auf jeden Fall um Läääängen besser! Alleine die kreativen Flugmanöver!
06.09.2007, 07:54 tschabi (2527 
ja,schon klar.besser als wings hat mir allerdings bubble bobble gefallen
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!