Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Quacksalber
 Sonstiges




-_-

zurück




Seiten: 1 2 [3] 4 

von kultboy

Seiten: 1 2 [3] 4 

User-Kommentare: (20)Seiten: [1] 2   »
25.10.2009, 00:07 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (1981 
Danke Bren, dass Du nun Licht ins Dunkel bezüglich der Telefonzelle gebracht hast.

Kann schon gut möglich sein, dass SWOTL vor MI2 erschienen ist. Dies ist aber nicht komisch, da Lucas Arts sicherlich wusste, dass es definitiv rauskommen würde. Somit konnten sie dies locker & lässig im Spiel implementieren.
24.10.2009, 23:18 Bren McGuire (4800 
Bin jetzt - mehr oder weniger - durch Zufall auf ein Longplay der englischen PC-Version gestoßen, die auch die Telefonszene beinhaltet: Hier fragt Guybrush Chester nach dem Erscheinen von 'Secret Weapons of the Luftwaffe' ('When is SWOTL going to ship?)... Immerhin, ein kleiner Unterschied...
Komisch ist allerdings nur, dass 'SWOTL' doch noch vor 'Monky Island 2' veröffentlicht wurde, oder?
Kommentar wurde am 24.10.2009, 23:24 von Bren McGuire editiert.
27.07.2009, 11:14 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (1981 
kultboy schrieb am 26.07.2009, 09:18:
Das habe ich aber jetzt überlesen. Mir macht es jedesmal auf neue Spass Monkey durchzuspielen! Momentan sitze ich eh wieder vor Monkey Island, jedoch die Special Edition.


Ja natürlich ist es immer wieder die reinste Wonne, das Geheimniss Monkey Islands zu lüften. Wollte mit dem "Save-Game-Klau" doch nur eine schnelle Antwort für unsere offene Frage herbeiführen.
26.07.2009, 19:19 Corsair (158 
kultboy schrieb am 26.07.2009, 09:18:
jan.hondafn2 schrieb am 25.07.2009, 21:18:
OHNE langwieriges Durchspielen!
Das habe ich aber jetzt überlesen. Mir macht es jedesmal auf neue Spass Monkey durchzuspielen! Momentan sitze ich eh wieder vor Monkey Island, jedoch die Special Edition.


Am Ende der Credits in MI1:SE wird verkündet,das "Guybrush will return!". Bin mir nicht sicher ob das eine andeutung auf eine Special Edition Version für MI2 ist,oder auuf die Episoden von Tellale games.

Während ich die Sprachausgabe der SE Spize war,konnte ich mich nicht mit der neuen Grafik anfreunden. Hat mich immer irgendwie an ein online Flashspiel erinnert,ausserdem war das Interface noch schlimmer als im Telltale MI.
Leider kann man nicht die Klassische Grafik wählen mit Sprachausgabe.
:(
26.07.2009, 09:18 kultboy [Admin] (10677 
jan.hondafn2 schrieb am 25.07.2009, 21:18:
OHNE langwieriges Durchspielen!
Das habe ich aber jetzt überlesen. Mir macht es jedesmal auf neue Spass Monkey durchzuspielen! Momentan sitze ich eh wieder vor Monkey Island, jedoch die Special Edition.
25.07.2009, 21:26 Retro-Nerd (9733 
MI2 Save Games findest du hier.

LINK
25.07.2009, 21:18 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (1981 
kultboy schrieb am 25.07.2009, 16:22:
Da bleibt wohl nur eines übrig, beide Versionen bis zu der Stelle spielen.


Es müsste doch aber auch irgendwo im WWW Spielstände geben, wo man dies ad hoc nachprüfen kann -> OHNE langwieriges Durchspielen!
25.07.2009, 16:22 kultboy [Admin] (10677 
Da bleibt wohl nur eines übrig, beide Versionen bis zu der Stelle spielen.
25.07.2009, 16:05 Bren McGuire (4800 
Ärgerlich - habe gerade mal auf 'YouTube' die zwei Longplays zur PC- und Amiga-Version parallel nebeneinander laufen lassen...
Aber erstens sind diese in englischer Sprache (wobei die meisten Texte seinerzeit ja wohl 1:1 eingedeutscht wurden; ich sage nur 'monkey wrench = Schraubenschlüssel' ) und zweitens wurde das Telefon in beiden Lösungen nicht angesteuert...
25.07.2009, 15:23 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (1981 
Das würde mich jetzt aber auch mal brennend interessieren. Ich habe immer die PC-Version durchgespielt. Da dies aber Ewigkeiten her ist, kann ich mich natürlich überhaupt nicht mehr daran erinnern, wie das Telefonat auf der MS-Dose ablief...
25.07.2009, 15:17 Bren McGuire (4800 
Bzgl. dem oben abgebildeten Bild mit dem Telefon: Gab es da eigentlich einen Unterschied zwischen der PC- und Amiga-Version? Während des Gesprächs mit Chester fragte Guybrush in der Commodore-Fassung nämlich, wann die Amiga-Version von 'Indiana Jones and the Fate of Atlantis' erscheinen würde, worauf der Typ am anderen Ende der Leitung sagte, man solle doch froh sein, dass jetzt erst einmal die Commodore-Version von 'Monkey Island 2' fertig wäre (zumindest habe ich es so in Erinnerung; gerade diesen Gag empfand ich als Wink mit dem Zaunpfahl, dass Lucas Arts eben doch - nach langem hin- und her - eine Umsetzung für diesen Rechner in der Mache hatte)...
Jetzt frage ich mich natürlich, wie das Gespräch in der PC-Fassung (bis heute nie gespielt) ablief...
Aber wie gesagt, vielleicht spielt mir meine Erinnerung auch einen Streich...
26.01.2009, 20:55 McCluskey (312 
Waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaas??? Und das erfährt man nach all den Jahren so en passant?
26.01.2009, 18:31 Majordomus (2171 
S-Made schrieb am 26.01.2009, 16:39:
Paddelmeister hat Recht. Die Antwort war immer die erste Zahl, die gezeigt wurde. Alles andere war nur zur Verwirrung.
OK, ein bißchen fies, denn ich habe dafür innerhalb des Spiels keinerlei Hinweise gefunden.


Wie bitte???
Das ist das ganze Geheimnis???
Oh man, wenn ich überlege, wie viele graue Haare mir das Rätsel beschert hat...
Dabei ist die Lösung so banal.
26.01.2009, 16:39 S-Made (177 
Paddelmeister hat Recht. Die Antwort war immer die erste Zahl, die gezeigt wurde. Alles andere war nur zur Verwirrung.
OK, ein bißchen fies, denn ich habe dafür innerhalb des Spiels keinerlei Hinweise gefunden.
26.01.2009, 16:20 Retro-Nerd (9733 
Bren McGuire schrieb am 26.01.2009, 16:08:
Mann, die Grafiken von 'Monkey Island 2' wirken selbst heutzutage noch bunter, als bei so manchem aktuellen Spiel...
Sind das eigentlich alles VGA-Screenshots? Die Grafiken der Amiga-Version waren ja dermaßen gut gelungen, dass man sie kaum von der Original-Fassung unterscheiden konnte...


Einen direkten Bildvergleich kannst du dir hier anschauen.

LINK
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!