Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: johnny1911
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

HC Spiele-Sonderteil 1/88




Scan von kultboy


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (24)Seiten: [1] 2   »
20.11.2014, 15:44 Hudshsoft (616 
Hudshsoft schrieb am 20.11.2014, 15:42:
[zitat]bronstein schrieb am 19.11.2014, 17:56:

Wer solche Spiele mag, hat im Mathe-Unterricht wahrscheinlich auch gerne Gleichungen gelöst.


Ich war mehr der Deutsch/Englisch/Musik-Spezialist, und daher habe ich mit Logikspielen wie diesem so meine Probleme . Daher gibt's auch ausnahmsweise keine Bewertung.
Kommentar wurde am 20.11.2014, 15:49 von Hudshsoft editiert.
19.11.2014, 17:56 bronstein (1484 
Ich habe mir gestern am Flughafen ein wenig Zeit mit Level 35 vertrieben. Ein zeitloser Klassiker mit einfacher und genialer Spielidee. Gerade der richtige Schwierigkeitsgrad für eine Runde zwischendurch - man muss ein wenig tüfteln, aber nicht stundenlang.

Wer solche Spiele mag, hat im Mathe-Unterricht wahrscheinlich auch gerne Gleichungen gelöst. Why not? Zum richtigen Ergebnis zu kommen hat immer etwas Befriedigendes, das gilt für dieses Spiel genauso wie für eine Differentialgleichung.
03.09.2013, 08:56 Pascal Parvex (61 
Habe ich gerne gespielt. Erinnere mich an den Arbeiter im Intro, wie er vor dem Gebäude hin- und her läuft, bis man eine Taste drückt. Mein Vater kam bis ins Level 50, hat das aber nicht lösen können.
02.09.2013, 22:34 Twinworld (1607 
Eines der besten Tüftelspiele aller Zeiten,selbst auf dem Gameboy genial und perfekt für unterwegs.
02.09.2013, 22:27 Retro-Nerd (7574 
Das die Gesamtwertung ein paar Monate später im HC Spiele-Sonderteil nur noch 87% bekommt kann ich noch halbwegs nachvollziehen. Aber das die PC Mucke plötzlich 6% und die Grafik 13% mehr bekam ist albern. Zumal exakt die gleich CGA Version getestet wurde, ebenfalls 2x von Herrn Schneider.
27.10.2012, 18:50 Retro-Nerd (7574 
Mmh, sogar von Kingsoft gab es einen Sokoban Klon. Das Sixiang scheint ganz nett zu sein.
23.12.2011, 11:28 Commodus (4431 
pfurzel schrieb am 22.12.2011, 22:30:
@drym
Weiss nicht, ob das hilft:
Space-Sokoban





drym schrieb am 22.12.2011, 23:18:
@pfurzel:
Danke, habe schon 10 Level gespielt und musste zwei mal richtig grübeln. SO fühlte Sokoban sich an, es kommt alles wieder. Gutes Spielprinzip


Richtig, ich wollte grade mal ne Pause zwischen dem Weihnachtsstress machen und bin gleich mal ne Stunde bei Space-Sokoban hängen geblieben! Der Sucht-Faktor ist einfach zeitlos!
Kommentar wurde am 23.12.2011, 11:29 von Commodus editiert.
22.12.2011, 23:18 drym (2684 
@pfurzel:
Danke, habe schon 10 Level gespielt und musste zwei mal richtig grübeln. SO fühlte Sokoban sich an, es kommt alles wieder. Gutes Spielprinzip
22.12.2011, 22:35 pfurzel (132 
Genial an Sokoban finde ich, dass man es auch therapeutisch nutzen kann. Damit meine ich, wenn nach Hirnverletzungen die Planungsfähigkeit wieder aufgebaut werden soll.
22.12.2011, 22:30 pfurzel (132 
@drym
Weiss nicht, ob das hilft:
http://playit.ch/online-spiele/denkspiele/logik/space-sokoban/3201
22.12.2011, 21:40 drym (2684 
Weiss einer von euch, ob es ein passables Sokoban online zu spielen gibt irgendwo?
Gerade Bock bekommen...Im Browser kann man das schön zwischendurch bei der Arbeit machen...
22.12.2011, 16:42 Retro-Nerd (7574 
X-it war aber auch ganz nett gemacht.
22.12.2011, 16:31 Commodus (4431 
Der beste Soko-Ban Clone den ich kenne ist "MOVEM", von der Amiga Fun!

Hab ich wirklich ewig und drei Tage dran gesessen. Der Sound ist sehr dabei sehr sphärisch und lullt einen so richtig ein.

Ein simples, fesselndes Spielprinzip!
22.12.2011, 16:14 Sauerkrautpoet (234 
Für mich ein echter Klassiker mit einem simplen aber fordernden Spielprinzip, der ähnlich wie Tetris ohne Ende geklont wurde. Ist auf jeden Fall ein genialer Pausenfüller, nicht so hektisch wie z.b. Tetris. Einfach in aller Ruhe tüfteln.
05.10.2009, 00:30 Retro-Nerd (7574 
Die Mega Drive/PC Engine Fassungen des Thinking Rabbit Klassikers sind auch sehr empfehlenswert.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!