Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Krischan
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

64er 6/91




Scan von Retro-Nerd


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (575)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
30.06.2018, 13:26 Pat (3546 
Oh, kommt denn der Türrikän aus Türringen?

Wie gesagt, gemäß englischem Regelwerk müsste es als "Törricän" also wie das englische "Hurrcan" ausgesprochen werden.

Ein "Turricane" gibt es übrigens tatsächlich. Es ist ein Kunstwort aus Tornado und Hurricane.
30.06.2018, 10:05 robotron (1546 
Ich habe es schon immer "Türricän" ausgesprochen. Aber Englisch war ehh nie mein Ding.
29.06.2018, 16:43 Filtertüte (641 
Ich würde es so wie Hurrican aussprechen. Nur mit "T".

Aber früher habe ich es tatsächlich "Turrikan" ausgesprochen, so wie man es quasi auch schreibt.
Man spricht deutsh.

So nannte ich die Firma Activision auch lange Zeit nicht "Äktiwischen", sondern natürlich "Aktivision".
Kommentar wurde am 29.06.2018, 16:49 von Filtertüte editiert.
29.06.2018, 14:30 DaBBa (1333 
Commodus schrieb am 27.06.2018, 07:10:
Man spricht "Turrican" mit langem "U" aus, da es von einem italienischen Nachnamen (Turricano) stammt. Trenz hatte die Inspiration aus einem Telefonbuch.
Dann sag mal einem Amerikaner, dass er das Wort Budget doch bitte "Büdschee" und nicht "Badschet" aussprechen solle. Immerhin kommt das Wort aus dem Französischen.
27.06.2018, 07:10 Commodus (4861 
Man spricht "Turrican" mit langem "U" aus, da es von einem italienischen Nachnamen (Turricano) stammt. Trenz hatte die Inspiration aus einem Telefonbuch.
27.06.2018, 00:14 Ede444 (548 
"Törrikän"
Kommentar wurde am 27.06.2018, 00:15 von Ede444 editiert.
26.06.2018, 22:33 Retro-Nerd (10505 
Gar nicht. Zumindestens als Original ist Turrican II nicht kompatibel auf NTSC C64 Geräten. Teil 1 gibt es aber als NTSC Fassung.
26.06.2018, 22:27 Riemann80 (474 
Könnte man das Spiel eigentlich auf einem amerikanischen C64 vernünftig spielen, oder würde es da zu schnell laufen?
18.06.2018, 20:32 duke! (20 
Interessantes Thema...
Bei uns hat es damals wie heute so gut wie jeder anders ausgesprochen, wobei meistens 'Tarrikän' genutzt wurde....
Auf der gamescom werd ich das mal zum Thema machen.
Dieses Jahr werden erstmals alle 'alten' Factor 5 Member anwesend sein.

LG, W.Bäcker
18.06.2018, 20:16 Oh Dae-su (359 
Wie man "Turrican" ausspricht kommt drauf an, ob man einen Briten, Iren, Ami oder Schotten fragt.
Ich sag seit jeher "Tarrikän," obwohl "Törrikän" wahrscheinlich richtig ist...
18.06.2018, 19:21 Retro-Nerd (10505 
Laut Amiga Intro: "Welcome to Törrican. Ahahaha!"
18.06.2018, 19:14 SarahKreuz (8328 
Wer ist denn überhaupt dieser Manfred Trenz? Der Typ scheint keine Ahnung von dem Thema zu haben.

Aber mal ernsthaft: ist schwierig, merke ich auch gerade. In der Intro-Speech vom C64 hört man ein eindeutiges "Törricän". Auf dem Amiga wird's kniffliger. Da höre ich heuer wie damals ein "Tarricän" - heutzutage bin ich mir da aber nicht mehr so hundertpro sicher, denn die Soundausgabe (Mono-12-Zoll Fernseher) ist auch nicht mehr die Gleiche. Die Amiga-Sprachausgabe (die mich jahrelang mit einem hart-amerikanisch klingenden "A für U") (Beispiel: Thunder/Thandar) geprägt hat, es "TArricän" zu rufen, ist echt Interpretationsfähig.

Ich glaub, sogar Chris Hülsbeck spricht's "Törrican" aus.
18.06.2018, 15:44 DaBBa (1333 
Commodus schrieb am 18.06.2018, 15:40:
Kann mal jemand Manfred Trenz kontaktieren, um ihn zu fragen, wie man Turrican nun richtig ausspricht?
Ich denke nicht, dass er es in dem Video zu Turrican 3D anders ausgesprochen hat als er meint, dass es ausgesprochen gehört.
18.06.2018, 15:40 Commodus (4861 
Kann mal jemand Manfred Trenz kontaktieren, um ihn zu fragen, wie man Turrican nun richtig ausspricht?

Ich sage immer "Tuhrikän". ...also mit "Uh".

Gerade gestern wieder mit dem SMS-Pad gespielt. Gerade Action- und Jump n Runs kann ich nur noch mit Pad ordentlich spielen. Die Übertragungswege sind einfach kürzer als mit dem Joystick. Nur Dauerfeuer fehlt leider. Aber dafür unterstützt Turrican 2 den zweiten Button mit dem Ausputzer.

Mir ist aufgefallen, das Turrican 1+2 einfach nicht altert. Egal wie oft man spielt, man kann nicht damit aufhören.
Kommentar wurde am 18.06.2018, 15:46 von Commodus editiert.
18.06.2018, 07:53 Pat (3546 
Also in britischem Englisch spricht man "Hurricane" "Hörrikän" aus (in Amerika eher "hörrikäin"). Also wäre das "Törrikan" entsprechend schon korrekt.

Nachtrag:
Der Google TTS-Dienst spricht es auch als "Törrikän" aus.
Kommentar wurde am 18.06.2018, 07:57 von Pat editiert.
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!