Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: tiggerCambridge
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Happy Computer SH 21




Scan von kultboy


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (90)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
04.10.2018, 06:21 bomfirit (450 
Ruhe in Frieden Ben.
04.10.2018, 00:11 Retro-Nerd (10609 
Was für ein tolles Gitarren Arrangement vom Main Theme. Fand selbst der Meister gut. Einfach toll.

LINK
Kommentar wurde am 04.10.2018, 00:13 von Retro-Nerd editiert.
27.06.2018, 15:10 Retro-Nerd (10609 
Leider nicht die Rede wert. Ist schon deutlich schlechter als die C64 Fassung von Last Ninja II, welche hier portiert wurde.
27.06.2018, 14:57 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (2899 
Kürzlich habe ich die NES-Version gespielt, war gut! Wusste nicht das es auch eine NES-Umsetzung gibt!
03.02.2018, 15:43 Anna L. (1545 
Ben Daglish kommt optisch einem Obdachlosen recht nahe. Bei der Qualität seiner früheren Computerspielesounds wundert es mich nicht, dass er auch ansonsten ein Musiker ist, der was kann.
28.01.2018, 10:35 Darkpunk (2458 
Commodus schrieb: Wenn ich ein dekadenter Milliardär wäre, würde ich mir ein Retrospielezimmer mit Bühne bauen, wo dann die Originalmusiker von damals live zu meinem Computerspiel die Musik machen.


Wenn ICH Milliardär wäre, würde ich mir meine eigenen Spiele programmieren lassen!
27.01.2018, 20:26 Commodus (4892 
Retro-Nerd schrieb am 27.01.2018, 15:58:
Klasse Cover Version von den Fastloaders. Ben Daglish geht immer ab wie ne Tüte Mücken.

LINK


Wenn ich ein dekadenter Milliardär wäre, würde ich mir ein Retrospielezimmer mit Bühne bauen, wo dann die Originalmusiker von damals live zu meinem Computerspiel die Musik machen.

Ein toller Gedanke, Last Ninja 2 zu spielen und die Fastloaders spielen dazu.
27.01.2018, 15:58 Retro-Nerd (10609 
Klasse Cover Version von den Fastloaders. Ben Daglish geht immer ab wie ne Tüte Mücken.

LINK
05.04.2016, 15:08 Bren McGuire (4805 
...oder gleich eine Maussteuerung à la "Diablo". Einfach immer schön das linke Knöpfchen gedrückt halten und Armakuni beim Prügeln zusehen. Bei anspruchsvollen Sprungeinlagen einfach nur auf das entsprechende Zielfeld klicken. Und bei den Bet-Einlagen am Schrein bekommt man dann kurzfristige Power-Ups (stärkere Shurikens, Resistenz gegen Feuer, temporäres Schwimmen), dann würden diese auch endlich mal Sinn machen. So muss der moderne Ninja sein: Einfach zu steuern und pflegeleicht...
05.04.2016, 14:27 v3to (980 
...so etwa, wie die Steuerung in den Iso-Spielen wie Lara Croft: Guardian of Light kann ich mir gut vorstellen.
05.04.2016, 08:19 Bren McGuire (4805 
...und Gegenstände werden einfach durch Drüberlaufen aufgenommen. Das war stellenweise echt ein Krampf, inklusive komischer wirkender Posen wie etwa die merkwürdige Toilettengestik...
05.04.2016, 04:12 Shoryuken (841 
Ich könnte mir ganz gut mit einer Twin-Stick Steuerung vorstellen.
Ein Stick zum laufen, ein Stick um in die Richtung des Gegners zu schlagen und noch ein paar coole Ninja Moves dazu.
04.04.2016, 17:22 advfreak (530 
Ich glaube das würde sogar heute noch - VORAUSGESETZT MIT EINER VERNÜNFTIGEN NEUEN STEUERUNG - funktionieren. Ein Remake würde mir sehr gefallen, wenns geht bitte auch eine PC Version mit XBOX Controller Unterstützung, vielen Dank!
29.09.2015, 16:31 SarahKreuz (8328 
SarahKreuz schrieb am 24.08.2015, 13:27:
System 3 checken gerade auf Facebook ab, ob sie eine Crowdfunding-Kampagne zu einem Ninja-Remake starten sollen. Vorab hatte man zwar schon mal vorsichtig nachgefragt "Would you like to have a Last Ninja-Remake?", aber diesmal schient es ihnen ernst zu sein:

System 3 would like to thank everyone for their response to our post. Whist we never got to the target, getting over 30,000 likes in less than two weeks is a fantastic result and shows a lot of love is still out there for this game. Many of you have suggested that we do a remake of The Last Ninja by crowd funding it. Should we crowd fund it? Please give us your feedback and views on that. If enough people want it and say they will support it we will remake it using crowd funding. To successfully crowd fund a game like Last Ninja we would need over 10,000 backers. System 3 would match each dollar raised with a dollar of its own to get this project going.


Neues von der Ninja-Remake-Front auf Facebook:
Text ... Konzeptzeichnungen
25.08.2015, 16:56 v3to (980 
Frank ciezki schrieb am 25.08.2015, 16:50:
v3to schrieb am 25.08.2015, 15:45:
[zitat]
Das Aufnehmen von Gegenständen war sehr hakelig,

Muhaha, du meinst,wenn man den letzten Ninja zwanzig Kniebeugen machen ließ, um ein paar Wurfsterne aufzuheben ?

Hm... so oft nun nicht. War so in etwa die gleiche Erfolgsquote, wie bei meinem Fingerabdruck-Reader an meinem neuen Smartphone. So jeder dritte Versuch klappte Aber anscheinend hatte ich da auch ein Händchen für. Vor kurzem haben die Jungs von Virtual Dimension ein Gameplay-Video zu Last Ninja 2 gemacht, wo an sich genau das zu sehen ist, was Du schilderst.
Kommentar wurde am 25.08.2015, 16:59 von v3to editiert.
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!