Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: XCL
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

ASM 4/91




Scan von Bren McGuire


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (27)Seiten: [1] 2   »
22.02.2018, 14:09 scotch84 (121 
Habe ich mal wieder rausgekramt und einige Ründchen auf dem Amiga gespielt - einfach zeitlos und mal wieder richtig spaßig!
03.05.2016, 17:42 robotron (1504 
Laut der englischen Wikipedia wurde das Spiel über 500.000 mal verkauft, nicht schlecht würde ich sagen.

Aber klasse Titel, macht echt Laune.
16.04.2016, 23:20 Atari7800 (2332 
Für den DS vermute ich sind bestimmt 10 Varianten des Spiels erschienen...glaube aber kaum das eine davon in einem Spielemagazin nochmal 85% wie auf dem Lynx abräumen würde. Selige gute alte Zeit!
19.09.2015, 18:09 AmigaAze (198 
Einer der wenigen Spiele die mir auf einem Smartphone Spaß machen.
02.08.2015, 15:32 Anna L. (1494 
Pat schrieb am 02.08.2015, 14:17:
Zwei gleiche Steine darf man immer wegnehmen.


Sowas habe ich mir schon fast gedacht. Doch mir fehlen bei solchen Spielen die Endgegner. Es ist mehr so ne Art bodenloses Fass. Man spielt halt so lange, bis man keine Lust mehr hat. So ein handfestes Ziel fehlt mir da.
02.08.2015, 14:17 Pat (3401 
Hehe, bei den verlinkten Videos ist beim ersten das Thumbnail, das sagt, was man machen muss: Zwei gleiche Steine darf man immer wegnehmen.

Nicht meine Art von Spiel. Habe sowas immer eher gehasst.
02.08.2015, 13:41 Anna L. (1494 
Ich las immer davon, wie gut Shanghai doch sei. Hatte es sogar für den Lynx. Doch weiß ich bis heute nicht, was man bei diesem Spiel überhaupt macht. Sicherlich wusste ich es mal, sonst hätte ich es nicht für den Lynx gehabt. Gespielt habe ich es großartig aber nie. Bin halt nicht so der Knobel-Typ.
05.11.2013, 22:49 bronstein (1654 
Davon gibt es auch eine solide umgesetzte Arcade-Version mit zweckmäßiger Grafik, flotter Steuerung und nerviger Hintergrundmusik. Nunja, so im Nachhinein ist die Aufregung um das ach so geniale Spielprinzip für mich nicht nachvollziehbar, aber damals war's halt eines der ersten Logicals; daher mind. 7/10.
24.05.2013, 21:15 Druid2000 (148 
Auf dem Amiga hab ich es nie gespielt. Auf dem PC ist es halt ein Game
; nicht schlecht, aber nicht mehr.
An die 64er Version erinnere ich mich nur noch dunkel.
Die war irgendwie unspieltbar - zumindes für mich. Die winzigpixelkleinen Symbole auf den Spielsteinen verursachten bei mir nur "Augenkrebs"
Das dauerte immer Ewigkeiten bis ich da mal ein Paar fand.
Aber ein Klassiker ist es natürlich trotzdem!
12.04.2013, 09:00 bronstein (1654 
Twinworld schrieb am 12.04.2013, 07:03:
Ganz Klar ein All Time Klassiker und ein Titel für die Einsame Insel!!!


Das bringt es auf den Punkt: ideal zum Zeittotschlagen - wahrscheinlich deshalb bei Hausfrauen so beliebt.
12.04.2013, 07:03 Twinworld (1971 
Eines meiner meistgespielten Spiele.
Habe ich oft unterwegs auf dem Gameboy gespielt.
Fand es richtig entspannent,auf suche nach der richtigen kompination und der befriedigung wenn man es total Aufgelöst hatte.
Ganz Klar ein All Time Klassiker und ein Titel für die Einsame Insel!!!
26.01.2013, 20:09 Edgar Allens Po (718 
Schaut euch mal den rechten Screenshot an, wie toll die Steine gemalt wurden.
Leider mag ich Brettspiele nicht so.
17.12.2012, 17:29 bronstein (1654 
Suchtcharakter hatte dieses Spiel für mich nie, eher war es für zwischendurch ganz nett. Ich fand es auch nicht so genial wie in den hymnischen HC/PP-Reviews getan wird - obwohl natürlich für das Spiel spricht, dass Logicals 1987 noch Mangelware waren. Es sollen übrigens eine Menge Hausfrauen (d.h. Mütter von Schulkollegen) darauf abgefahren sein.
28.07.2012, 19:48 LordRudi (729 
Eines der geilsten Spielprinziepien überhaupt! Wegen Neid auf die damals schicke Amiga-Version habe ich mir glatt doch die blasse C64-Version zugelegt!
So viele Clones gab es: Mein Liebling war immer "Imperial" aus dem Aminet
28.07.2012, 16:17 Hudshsoft (734 
10 Punkte für die Amiga-Version, 8 bis 9 für die anderen Umsetzungen.
Dazu muss ich allerdings sagen, dass mir die Master-System-Version heutzutage nicht mehr besonders gut gefällt.
Kommentar wurde am 26.01.2013, 20:44 von Hudshsoft editiert.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!