Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


Man!ac 4/2000


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (20) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 2 Gesamtwertung: 5.50 (Statistik)
Cover: Bewertungen: 7 Gesamtwertung: 5.00 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 406x570 | Grösse: 55 Kbyte | Hits: 979
Scan von Bren McGuire

User-Kommentare: (7)Seiten: [1] 
14.02.2017, 21:30 Shoryuken (785 
Conkers bad fur day gehörte auch noch zu den letzten großen (und teuren) Titeln.
14.02.2017, 17:23 Gunnar (1372 
kultboy schrieb am 28.02.2009, 17:17:
2000 war mein N64 schon längst im Kasten verstaut, schade drum!

Könnte hinkommen, die letzten "großen" Spiel dieses Systems, von denen ich auch als N64-Nichtbesitzer noch gehört habe, waren "Majora’s Mask" und "Perfect Dark". Scheint so, als hätten Nintendo-Fans da durchaus noch eine fast zweijährige Durststrecke bis zum Gamecube überbrücken müssen...
14.02.2017, 10:52 Darkpunk (2041 
kultboy schrieb am 28.02.2009, 17:17:

2000 war mein N64 schon längst im Kasten verstaut, schade drum!


Bei der Handvoll gelungener Spiele auch kein Wunder
08.02.2017, 16:59 SarahKreuz (7914 
kultboy schrieb am 28.02.2009, 17:17:
2000 war mein N64 schon längst im Kasten verstaut, schade drum!


Meine Playstation war da noch 2 oder 3 Jahre voll im Einsatz. Ätsch und so!
18.01.2015, 14:25 Bren McGuire (4805 
Weiß jetzt nicht mehr genau, ob "Speedball 2100" in dieser Ausgabe schon getestet wurde, oder ob lediglich ein Preview darin zu finden war. Auf jeden Fall zeigte es ganz deutlich, wie sehr die Bitmap Brothers im beginnenden 21. Jahrhundert gefallen waren. Kann mich noch an die - anlässlich des "Speedball 2100"-Reviews - abgedruckte BB-Historie in dem Artikel erinnern, in denen Spiele wie "Xenon 2", "Cadaver" oder "The Chaos Engine" nochmals mit einer kurzen Inhaltsangabe in Erinnerung gerufen wurden. Kann mich noch an die Überschrift erinnern, die da lautete: "Damals waren die Bitmap Brothers noch Götter"... ja, ja, lang ist her...
06.10.2009, 12:14 PaulBearer (875 
Ich hab mir meins erst viel später gekauft. Dafür war es sehr preiswert.
28.02.2009, 17:17 kultboy [Admin] (10683 
2000 war mein N64 schon längst im Kasten verstaut, schade drum!
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!