Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


PC Action 12/99


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (7) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 8 Gesamtwertung: 3.00 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 391x570 | Grösse: 56 Kbyte | Hits: 1923
Scan von Atlan

User-Kommentare: (12)Seiten: [1] 
05.11.2015, 15:14 Darkpunk (2041 
@ Anna L.: Keine gewagte Theorie. Wenn du die mehr als offensichtlich sexualisierte Thematik des Films bis heute nicht erkannt hast, ist eine Diskussion wenig sinnvoll (und ohnehin Off Topic).
03.11.2015, 16:01 Anna L. (1336 
Das Alien vernascht aber Männlein und Weiblein.
Von daher eine gewagte Theorie.
03.11.2015, 15:15 Darkpunk (2041 
Deswegen hat sie auch als Einzige* überlebt (Alien). In ihrer Unterwäsche in der Szene im Raumgleiter ist sie angreifbar. Zieht sie den Raumanzug an, verschwindet ihr Geschlecht bzw. ihre Sexualität, und das Alien hat keine Chance mehr.

*vom Kater Jones abgesehen
03.11.2015, 12:53 Anna L. (1336 
Wobei Ripley ja nicht unbedingt die Sex-Bombe mit Waffe war. Man sieht zwar in jedem Teil ihren Schlüpfer, aber ansonsten war sextechnisch kaum was los.
03.11.2015, 12:27 Hallfiry (829 
Anna L. schrieb am 03.11.2015, 12:19:
Woher kam der Trend mit der "Frau mit Waffe" eigentlich?


Wäre ich ein normaler Mensch würde ich raten der Trend besteht spätestens seit Alien.

Als Hallfiry sag ich natürlich: Das begann schon als hochhackige Schuhe bei Frauen aufkamen, in Zeiten wo sie sich der Reiterstiefel martialischer Männer bemächtigten.

Oder wie wärs mit Joan D'arc?

An sich ja schon Artemis und Diana
03.11.2015, 12:19 Anna L. (1336 
Woher kam der Trend mit der "Frau mit Waffe" eigentlich? Was ist daran so extrem super?
06.07.2012, 22:16 TheRetroNerd (55 
Julie Strain Für die würde ich mir auch heut noch ein Bein ausreißen.
14.05.2011, 02:06 Bren McGuire (4805 
Das Girl auf dem Cover hat diese typische "Chaos Engine-Waffenhalte-Pose"... und kommt trotzdem bei weitem nicht an das (gezeichnete) Originalmotiv heran...
08.12.2009, 14:10 Berghutzen (3159 
Die hatte ich auch ! Wegen der Vollversion natürlich.
08.12.2009, 13:55 Majordomus (2171 
Ich hatte mir die Ausgabe damals gekauft
08.12.2009, 13:48 Oh Dae-su (275 
Ich hätte die PCAction einmal beinahe gekauft. Ich kannte dieses Magazin noch nicht, und am Zeitschriftenstand lugte nur der obere Schriftzug mit dem Titel heraus. Als ich es dann rauszog, bleckte mir dieses (oder ein anderes - wer merkt bei der PCAction schon einen Unterschied...) Flintenweib ihre Zähne entgegen.
Hab's dann unauffällig wieder zurückgesteckt. Wollte nämlich auch in Zukunft noch guten Gewissens in den Spiegel schauen können.
10.08.2009, 12:59 Majordomus (2171 
Gut gehalten sich Julie Strain (Baujahr 1962) auf alle Fälle.

Trotzdem fand ich das ganze xxx-drumherum bei Heavy Metal F.A.K.K.2 (toller Sprachwitz ) eher nervtötend. Obwaohl das Spiel selbst gar nicht mal so über war.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!