Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: kurtp
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


Amiga DOS 8/90


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (9) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
asc -
cochin -
Deathrider Wie neu
Defender Gut
Ernst Wie neu
Hurrican -
Patrick -
Ron768 Gut
Uwe A. Gut
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 3 Gesamtwertung: 3.67 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 400x558 | Grösse: 53 Kbyte | Hits: 1398
Scan von asc

User-Kommentare: (6)Seiten: [1] 
15.03.2015, 21:19 SarahKreuz (7985 
buttermaker schrieb am 04.07.2007, 22:02:
Die Tücking-Edition, genau. [•••]
Was hatte die überhaupt mit Commodore zu tun? Na ja, auf jeden Fall war die Ästhetik der achtziger Jahre selten so hassenswert. Wie viele Käufer dieser Edition haben wohl hinterher versucht, die widerwärtigen Muster von ihrem Computer zu kratzen?


Bei mir gab's da nichts zu kratzen. Ich hatte so eine weisse Abdeckhaube aus Hartplastik mit den Bällen drauf. Fand ich...nett. Passte aber, logischerweise, nur auf den A500 drauf.
Kommentar wurde am 15.03.2015, 21:20 von SarahKreuz editiert.
03.04.2014, 15:02 Berghutzen (3162 
Ich finde, das Cover ist wert, in einer (noch einzurichtenden) User vs. User-Rubrik mal auseinandergepflückt zu werden.
24.01.2008, 08:23 KingNothing (179 
Wieviele Käufer diese Edition wohl überhaupt hatte? Immerhin kostete ein Tücking "veredelter" A500 100DM mehr als die Standartvariante
04.07.2007, 22:02 buttermaker (96 
Die Tücking-Edition, genau. Jetzt fällt mir alles wieder ein. Farbige Ballmotive oder alternativ die Tiger-Edition, erdacht und gestaltet von solch einer Kanaille.
Was hatte die überhaupt mit Commodore zu tun? Na ja, auf jeden Fall war die Ästhetik der achtziger Jahre selten so hassenswert. Wie viele Käufer dieser Edition haben wohl hinterher versucht, die widerwärtigen Muster von ihrem Computer zu kratzen?
Kommentar wurde am 04.07.2007, 22:02 von buttermaker editiert.
26.08.2006, 13:01 raccoon (617 
Was war denn hier mit neuem Outfit für den A500 gemeint??? Die Tücking Edition???
20.06.2006, 18:53 kultboy [Admin] (10717 
Das war die einzige Amiga DOS die damals hatte. Das Cover fand ich immer super. Der Umriss eines Menschen und dahinter die Tastatur und davor die Gitarre.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!