Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


Happy Computer 5/88


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (21) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
alke01 -
Amiga_CD32 -
ApB1 -
asc Gut
Batman Wie neu
Boromir -
Grossmeister B -
Horseman Gut
jan.hondafn2 Gut 2x Verkaufsexemplar: 1x Gut, inkl. Spiele-Sonderteil, Einband geklebt, auf 3 Seiten etwas gemarkert; 1x Befriedigend, inkl. Spiele-Sonderteil, 2 Seiten untere Ecke abgerissen, S. 55-56/99-106 fehlen, auf 1 Seite Anmerkunge
LetsRock -
Marco -
Michael K. Wie neu Hab das Heft 1x in neuwertigem Zustand doppelt
MikeFieger -
moldaa Wie neu
quapil Wie neu
Rockford -
schrottvogel -
Teddy9569 -
tokra -
VANGUARD -
VirtualBoy Wie neu
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 2 Gesamtwertung: 6.50 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 400x562 | Grösse: 61 Kbyte | Hits: 2522
Scan von asc

User-Kommentare: (13)Seiten: [1] 
25.02.2013, 22:50 Kitchen2010 (88 
Die Entwicklungsgeschichte des Ur-Amiga (später bekannt als Amiga 1000) gab es als Serie in diesem und den beiden nachfolgenden Heft.
Nachzulesen hier:
Amiga - Der verkaufte Traum
Top Secret - Amiga 1984
und den Erfahrungsbericht eines HC-Redakteurs über den Amiga:
Exzentrische Freundin
Lustig das Resumé: Spielcomputer oder Supercomputer ?
Kommentar wurde am 25.02.2013, 22:53 von Kitchen2010 editiert.
15.09.2010, 11:56 Teddy9569 (1549 
Kann mich gar nicht an eine Schablone erinnern!
28.05.2010, 02:13 dn4ever (554 
Gundark schrieb am 17.10.2009, 15:00:
Mit Tastaturschablone für C-64

Sah er dann aus wie ein Amiga oder wie?


Ich glaube, entweder ging es da um eine Schablone für die Tastenbelegung in einem Spiel (Gunship vielleicht?)
oder vielleicht viel eher: bei der Schablone da sind die Sonderzeichen des C64 mit Tastatucodes drauf und für Programmierung in Basic gedacht.

Das vermute ich sehr stark!

Ums Aussehen ging es da sicher nicht!
Kommentar wurde am 28.05.2010, 02:14 von dn4ever editiert.
17.10.2009, 15:00 Gundark (689 
Mit Tastaturschablone für C-64

Sah er dann aus wie ein Amiga oder wie?
15.02.2008, 08:28 kultboy [Admin] (10683 
IEngineer schrieb am 14.02.2008, 23:23:
kultboy schrieb am 21.04.2007, 16:02:
Das richtige Cover war doch da, nur falsch verlinkt! Jetzt passt es.


In der Übersicht ist aber noch das falsche Cover (HC3/8 .
Danke, ist geändert.
14.02.2008, 23:23 IEngineer (323 
kultboy schrieb am 21.04.2007, 16:02:
Das richtige Cover war doch da, nur falsch verlinkt! Jetzt passt es.


In der Übersicht ist aber noch das falsche Cover (HC3/8 .
21.04.2007, 17:39 asc (2207 
...ups, habe ich ja doch... Ohje, mal wieder meinen Suchalgorithmus optimieren
21.04.2007, 16:02 kultboy [Admin] (10683 
Das richtige Cover war doch da, nur falsch verlinkt! Jetzt passt es.
20.04.2007, 22:57 asc (2207 
Nein, die 5/88 habe ich auch nicht...
20.04.2007, 22:35 kultboy [Admin] (10683 
Richtig, hast du das richtige daheim rumfliegen?
20.04.2007, 20:09 asc (2207 
Apropo: Dieses Cover ist falsch einsortiert...
29.03.2007, 18:28 Gast
Ja, ich hatte auch immer einen anderen...
29.03.2007, 10:40 Herr Planetfall [Mod] (3857 
Ach so sah der Bildschirm damals aus, wenn man sich ins NASA Hauptquartier reingehackt hat.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!