Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: XCL
 Sonstiges




-_-

zurück


zu den Testberichten von Warcraft II: Tides of Darkness



Seiten: [1] 2 

von Takeshi

Seiten: [1] 2 

Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalt Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (7)Seiten: [1] 
09.04.2013, 16:58 90sgamer (750 
Falls jemand dasselbe Problem hat: Das Spiel legt nach der Installation eine Konfigurationsdatei (war2.ini) im Verzeichnis ab, diese lässt sich mit dem Notepad öffnen. In der ersten Zeile sollte das korrekte Verzeichnis eingetragen sein, das beim Start von DosBox als CD-ROM-Laufwerk gemountet wurde. Nach dieser simplen Änderung läuft es problemlos!
07.03.2013, 14:01 Commodus (4846 
90sgamer schrieb am 06.03.2013, 10:26:
Natürlich. Das Spiel startet auch, aber nach dem Intro bekomme ich immer nur die Aufforderung die CD einzulegen, seltsam.


Das Problem hatte ich mit der normalen CD-Version. Die Battle-Net Edition funktioniert aber einwandfrei.
06.03.2013, 10:26 90sgamer (750 
Natürlich. Das Spiel startet auch, aber nach dem Intro bekomme ich immer nur die Aufforderung die CD einzulegen, seltsam.
06.03.2013, 09:01 Hallfiry (861 
90sgamer schrieb am 06.03.2013, 08:58:
Kürzlich mal wieder herausgekramt, allerdings läuft es bei mir weder im Win95-Kompatibilitätsmodus, noch wird unter Dosbox die CD-ROM erkannt - schade!


Schonmal versucht die CD-ROM als CD-ROM zu mounten?
mount d -t cdrom d:\
06.03.2013, 08:58 90sgamer (750 
Kürzlich mal wieder herausgekramt, allerdings läuft es bei mir weder im Win95-Kompatibilitätsmodus, noch wird unter Dosbox die CD-ROM erkannt - schade!
05.03.2013, 19:49 Hallfiry (861 
SarahKreuz schrieb am 05.03.2013, 19:45:
"Tides of Darkness" war direkt Bestandteil der Playstation-Umsetzung des Spiels. Was an sich ja schon mal eine gute Sache ist. Allerdings hab ich's nie gespielt.

Du meinst Beyond the Dark Portal. Die Konsolen-Versionen hießen The Dark Saga. Tides of Darkness war die Grundversion.
05.03.2013, 19:45 SarahKreuz (8324 
"Tides of Darkness" war direkt Bestandteil der Playstation-Umsetzung des Spiels. Was an sich ja schon mal eine gute Sache ist. Allerdings hab ich's nie gespielt.
Auf halber Strecke ging mir schon bei der Hauptkampagne die Puste aus. Hatte den Fehler gemacht GANZ von Neu anzufangen. Kam nicht besonders gut, wenn man es schon (vor nicht allzulanger Zeit) auf dem PC durchgespielt hatte.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!