Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: mist64
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
18553 Tests/Vorschauen und 12716 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Great American Cross-Country Road Race, The
American Road Race
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 9 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.00

Entwickler: Activision   Publisher: Activision   Genre: Rennspiel, 2D, Motorsport   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Happy Computer 11/85
Testbericht
ohne BewertungC64/128
1 Kassette
395Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:
 

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Atari 800/XL/XE, Spiel
Kategorie: C64, Longplay
User-Kommentare: (15)Seiten: [1] 
20.01.2016, 15:06 hotman1_de (84 
Ich hab's nicht so oft gespielt, wahrscheinlich habe ich es spät bekommen, aber fand's aber richtig gut (das bescheidene zur Tankstelle schieben )
09.01.2015, 20:42 DasZwergmonster (3182 
kultboy schrieb am 09.01.2015, 08:53:
Du kannst es neu bewerten.


Danke
09.01.2015, 08:53 kultboy [Admin] (10848 
Du kannst es neu bewerten.
08.01.2015, 22:13 DasZwergmonster (3182 
Könnte man meine Wertung von 2007 bitte löschen?

Ich hab es damals (also 2007) nur aus der Erinnerung heraus bewertet, wie erwähnt hatte ich es auch zur C64 nur wenig gespielt, da mir der grafische Stil nicht zugesagt hat... und offensichtlich war ich für den Spielablauf zu jung, mit zarten 9 Jahren.

Ich hab dem Spiel jetzt noch eine Chance gegeben und mich etwas länger damit auseinandergesetzt. Und siehe da... es ist keine Action-Raserei, sondern eine fürs Jahr 1985 erstaunlich komplexe Simulation (auch wenn die Ansicht von hinten aufs Auto an einen Arcade-Racer wie Pitstop erinnert)... so muss man zum Schalten vom Gas gehen, sonst geht der Gang nicht rein, Tankstopps müssen auch mal sein, sonst muss man sein Auto bis zur nächsten Tankstelle schieben, es gibt Tag- und Nachtwechsel (wobei am Tag realistischerweise deutlich mehr Verkehr auf der Straße herrscht als in der Nacht) und auch Wetterwechsel gibt es während der Fahrt... von Sonnenschein über Regen bis zu Nebelabschnitten, welche die Sicht deutlich einschränken.

Nicht alle dieser realistischen Features machten Spass oder wurden perfekt umgesetzt, und auch hat dieses Spiel einige Negativpunkte, wie etwa die (selbst 1985) nur sehr durchschnittliche grafische Umsetzung, oder die nur 4 verschiedenen Strecken.

Trotzdem möchte ich meine damals vergebenen 4 Punkte revidieren und alsbald soll mit guten 7 Punkten den für damalige Verhältnisse doch recht einzigartigen Features Huldigung gezollt werden.
Kommentar wurde am 08.01.2015, 22:13 von DasZwergmonster editiert.
02.06.2012, 09:06 schattenmeinerselbst (128 
jan.hondafn2 schrieb am 01.06.2012, 23:58:
Ich muss hier den Kultboy-Durchschnitt anheben und 9 Punkte vergeben. Mich hat das Spiel damals total fasziniert und ich bin mehrfach durch die Staaten der USA gebrettert. Die Faszination war wahrscheinlich auch darin begründet, dass es eines meiner ersten Rennspiele für den C64 war, die ich zu Gesicht bekam. Egal... das Gameplay hat einfach gestimmt und mich für etliche Stunden an den Fernseher gefesselt.

Hier muss ich einfach zustimmen, nur dass der C64 durch den 800XL getauscht werden muss. Ein geniales Spiel zur damaligen Zeit!
02.06.2012, 00:19 docster (3272 
Wieder eines jener Spiele, die trotz häufigen Zockens keinen bleibenden Eindruck hinterließen.

Und dies, obwohl ich den von jan.hondafn2 erwähnten Spielspaß nach meiner Gedächtnisauffrischung eigentlich nur bestätigen kann.

Und die "Reise" in die schöne weite Welt trug damaligen Games bei mir ohnehin verbindliche Extrapunkte ein.
01.06.2012, 23:58 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (2016 
Ich muss hier den Kultboy-Durchschnitt anheben und 9 Punkte vergeben. Mich hat das Spiel damals total fasziniert und ich bin mehrfach durch die Staaten der USA gebrettert. Die Faszination war wahrscheinlich auch darin begründet, dass es eines meiner ersten Rennspiele für den C64 war, die ich zu Gesicht bekam. Egal... das Gameplay hat einfach gestimmt und mich für etliche Stunden an den Fernseher gefesselt.
01.06.2012, 18:05 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (2950 
Enduro in modifizierter Version für C64 bzw. XE, der Sound wurde 1:1 vom VCS übernommen.
Kommentar wurde am 01.06.2012, 18:05 von Marco editiert.
24.01.2010, 02:08 Sternhagel (957 
Jaaaa, habe es gerne gespielt. Auch wenn ich damals nicht so richtig mit der Karre umgehen konnte und nie ins Ziel kam.
23.05.2007, 13:15 Adept (1088 
Sagt mal, seid Ihr da zu jung für?
Das Teil war anno 1985 revolutionär. Sauber scrollende quasi-3-D-Grafiken im Höllentempo, Highscoreliste speicherbar (und dann erst interessant!), Tankbesuche, kreuzende Motorräder und das große Cross-Country-Race...da gingen mit den richtigen Kumpels schon etliche Nachmittage für drauf.
28.01.2007, 22:12 SyntaxError (287 
Och, ich hab´s gern gespielt. War ja auch einer der wenigen für Atari. Aber nicht sehr abwechslungsreich
23.01.2007, 19:21 KotzeMc (297 
Fand ich auch net so dolle ....
19.01.2007, 17:22 ramses29 (153 
Ich habe es damals sehr oft gespielt. Fand es sehr gut. War doch recht umfangreich für damalige Zeiten.
19.01.2007, 15:54 DasZwergmonster (3182 
Hab ich ein oder zweimal gespielt, fands aber nicht so toll... grfaisch hat es mich an "Talladega" von Cosmi erinnert.
19.01.2007, 10:39 tschabi (2527 
kenn ich gar nicht
und das mir,als amerika fan(das land,nicht die leute)
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!