Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: kurtp
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16464 Tests/Vorschauen und 12419 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



F-1 Race
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 9 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 6.67

Entwickler: Nintendo   Publisher: Nintendo   Genre: Rennspiel, 2D, Multiplayer   
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 6/91
Testbericht
10/12
7/12
10/12
Nintendo Game Boy
Modul
288Hans-Joachim Amann
Power Play 3/91
Testbericht
69%
61%
74%
Nintendo Game Boy
Modul
95Winfried Forster
Video Games 2/91
Testbericht
69%
43%
72%
Nintendo Game Boy
Modul
60Winfried Forster
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (2)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: Longplay, Game Boy
User-Kommentare: (19)Seiten: [1] 2   »
16.07.2016, 14:29 Gunnar (1519 
Habs gerade ebenfalls noch mal angespielt, weil es mir als Brems-Verweigerer damals zu schwer war. Spielt sich auch ganz launig und sieht gar nicht mal schlecht aus (besonders schönes Detail: Die gegnerischen Fahrzeuge sehen komplett anders aus als der Renner des Spielers), nur das Scrolling der Hintergrundgrafik ist eine Spur zu ruckelig. Spielerisch wieder eingefallen ist mir noch der interessante Windschatten-Modus - den hatte ich ganz vergessen. Damit kommt selbst Auto A (ja, das fährt sich in der Tat besser, weil man mit Vmax 280 km/h noch anstandslos um fast jede Kurve außer diesen Haarnadeln kommt) auf eine Geschwindigkeit von 330 km/h (oder 380 km/h mit Boost). Hübsche Sache!
12.10.2015, 16:08 Trondyard (114 
@ SarahKreuz:

Naja, so ganz "mal eben" habe ich das ja nicht gemacht, habe mich schon mit dem Spiel beschäftigt und jeden Tag ein bisschen gezockt.
Und in der Tat, es liegt nur an Dir, das Spiel ist absolut fair und schaffbar. Gerade mit dem "B"-Auto muss man früh genug vom Gas gehen in den Kurven und wenn eine enge Schikane kommt, schön über die Randsteine des Kurveneingangs räubern, leicht bremsen und früh genug rüberziehen... klappt mit etwas Übung und dem richtigen Timing wunderbar.
Die Zeiten sind natürlich noch zu toppen, ein paar Mal habe ich nicht genug Turbo übrig gehabt, um die letzte Runde voll zu fahren. Falls Du es mal ernsthaft probierst, wäre es doch toll, wenn Du Deine Zeiten hier auch veröffentlichst.

So ein tolles, kleines Spiel.
11.10.2015, 10:38 SarahKreuz (7984 
Frechheit!

Hab damals noch nicht mal die dritte Strecke gebacken bekommen. Und Trondyard flitzt mal eben geübte YouTuber an die Wand!

Bitte sofort sperren, Mods!



Mal schauen, wann ich das mal wieder rauskrame. Ich weiß ja zumindest, dass es doch irgendwie schaffbar sein sollte. Und es nur an mir liegt.

I'LL BE BACK!
Kommentar wurde am 11.10.2015, 10:39 von SarahKreuz editiert.
10.10.2015, 15:15 Trondyard (114 
Faszination F1, weiter geht's. Da die Arbeit (auf der ich gerade sitze) momentan nicht wirklich fordernd ausfällt, läuft im Hintergrund das Qualifying zum Russland-GP im Stream und ich habe die Herausforderung mit dem hier präsentierten Longplay-Video aufgenommen, sprich: Jeweils das gleiche Auto zu benutzen, wie der Spieler im Video und die Zeiten zu vergleichen. Interessant hierbei, dass im Video bis zur siebten Strecke (Russland) mit dem "B"-Auto gefahren wird. Dort schafft der Spieler es allerdings nur auf Platz 2 und wechselt zum "A"-Auto, mit dem er den Russland-GP schließlich gewinnt und auch die restlichen zwei Strecken fährt. Ich habe den Russland-GP knapp mit dem "B"-Auto gewonnen und danach ebenfalls zum "A"-Auto gewechselt. Die beste Strategie scheint mir momentan zu sein, die Strecken 1-6 mit dem "B"-Auto und den Rest mit dem "A"-Auto zu fahren. Hat Spaß gemacht, zumal ich jedesmal schneller war, als der Spieler im Video. Hier der Zeitenvergleich:

Australia
(Auto "B") Video: 0:38.55 meine Zeit: 0:38.33

Canada
(Auto "B") Video: 1:09.53 meine Zeit: 1:08.16

USA
(Auto "B") Video: 1:06.65 meine Zeit: 1:05.33

Portugal
(Auto "B") Video: 1:12.75 meine Zeit: 1:11.14

Japan
(Auto "B") Video: 1:00.01 meine Zeit: 0:59.04

Brazil
(Auto "B") Video: 1:19.23 meine Zeit: 1:18.00

USSR
(Auto "B") Video: 1:15.04 meine Zeit: 1:14.35
(Im Video wurde nur der zweite Platz erzielt, der darauffolgende Versuch mit dem "A"-Auto ergab den Sieg und eine Zeit von 1:14.65)

India
(Auto "A") Video: 1:18.21 meine Zeit: 1:18.00

Egypt
(Auto "A") Video: 1:10.21 meine Zeit: 1:08.12
10.10.2015, 11:30 SarahKreuz (7984 
kultboy schrieb am 09.10.2015, 20:19:
Das Spiel findet man nun auch unter "F1".

10.10.2015, 02:12 Trondyard (114 
@ kultboy:

Auf jeden Fall klasse, dass sich diese Perle von einem Spiel nun leichter finden lässt.
09.10.2015, 21:12 kultboy [Admin] (10717 
Das hatte ich erst vorhin geändert. Wollte es euch nur mitteilen.
09.10.2015, 21:02 Trondyard (114 
kultboy schrieb am 09.10.2015, 20:19:
Das Spiel findet man nun auch unter "F1".


Seit Neuestem, oder wie? Habe auch danach gesucht und es erstmal nur gefunden, indem ich die Gameboy-Spiele mit Anfangsbuchstaben "F" durchsucht habe. Bei Eingabe von "F1" tauchte dieses Spiel definitiv nicht auf (bei Eingabe von "F-1" allerdings schon)... zumindest bis vor ein paar Tagen.
09.10.2015, 20:19 kultboy [Admin] (10717 
Das Spiel findet man nun auch unter "F1".
09.10.2015, 18:05 Trondyard (114 
@ SarahKreuz:
Stimmt, ist eine Katastrophe, das Spiel hier zu finden. Habe erst gedacht, es wurde gelöscht.

Habe das Spiel in der vergangenen Zeit mal wieder öfter gespielt und mittlerweile zocke ich es problemlos in einem Rutsch durch. Nehme dabei auch immer das "A"-Auto (das man eigentlich nicht als langsamer bezeichnen kann, mit dem Turbo ist es sogar das schnellere), außer bei der vierten Strecke (Portugal), dort scheint man mit dem "B"-Auto flotter zu sein.
Ganz wunderbares Spiel, würde meine Wertung auch gerne in eine 9 umwandeln, das Teil ist der Hammer und eines meiner allerliebsten Gameboy-Spiele. Schade, dass es nicht für die Virtual Console zum Download bereit steht, würde sich gut auf meinem 3DS machen.

Auch witzig, was bei den Tests an Fehlinformationen enthalten ist: Da ist von 14 Strecken die Rede (es sind 9) und laut Winnie Forster besteht das Feld aus knapp zwei Dutzend Fahrzeugen (es sind inklusive Spieler 10)... was war da nur los?
Kommentar wurde am 09.10.2015, 18:08 von Trondyard editiert.
19.10.2014, 14:08 SarahKreuz (7984 
Verdammt, find das hier mal über die Suchmaschine, wenn man nicht gerade explizit "F-1" eingibt...
Ich hab das Spiel gar nicht so fordernd in Erinnerung. Schon die USA-Strecke - gerade mal die Dritte - überfordert mich leicht, und ich nehm' in schöner Regelmäßigkeit die Bandenwerbung mit. Ziemlich schlecht, weil man jedes Mal die Pole Position braucht, um überhaupt voran zu kommen.
Naja, aber Spaß macht das schon. So lange man sich auf den langsamen Boldien beschränkt. Der andere Wagen schert mir zu sehr aus.

Ordentlicher GameBoy-Flitzer. Nur: Geschwindigkeitsrausch, wo biste?
14.02.2014, 00:21 robotron (1368 
Mangels Alternativen und auch so eines der besten Rennspiele auf dem Game Boy. War eines meiner ersten Game Boy Spiele, hängen haufen Erinnerungen dran. Nebenbei erwähnt, ist das Spiel durchaus motivierend.
24.04.2013, 07:31 Trondyard (114 
Hab's nun zum ersten Mal durchgespielt - nicht schlecht, nach 23 Jahren. ;-)
An dieser Stelle muss aber nochmal darauf hingewiesen werden, wie brilliant dieses Spiel wirklich ist. Nintendo hat viel besser als andere Hersteller von Rennspielen auf dem GameBoy begriffen, worauf es ankommt: Ein schnelles, flüssiges Gameplay, das auch nach 2 Dekaden noch super spielbar ist. Steuerung, Lernkurve und Spieltiefe sind für ein so kleines Spielchen enorm.
Ich stehe ja seit jeher auf diese guten, alten Bitmap-Raser. Und so ziemlich jedes System hat sein Meisterwerk in diesem Genre. Auf dem C=64 ist's (für mich) ganz klar "Buggy Boy", auf dem Amiga "Lotus 2", auf dem ST mag ich "Chase H.Q." am liebsten (ebenso auf dem CPC) und auf dem GameBoy ist ohne Frage "F1 Race" der König unter den Rennspielen.
22.08.2012, 02:28 Trondyard (114 
Tolles Spiel! Zocke ich heute noch ab und zu. Perfekt spielbar und aufgrund der Bitmap-Grafik gerade heutzutage doppelt sympathisch! Für mich ein Klassiker auf dem GameBoy.
29.07.2011, 14:18 Flat Eric (474 
Allein Langweilie pur. Zu viert etwas besser, aber wurde locker von R.C. Pro Am geschlagen.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!