Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16327 Tests/Vorschauen und 12372 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Eis und Feuer: Teil 1 - Der Magier
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 1 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 9.00

Publisher: Eurogold   Genre: Adventure, Rollenspiel, 2D, Fantasy, Rätsel, Text   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Happy Computer 4/86
Testbericht
ohne BewertungC64/128
-
332Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (3)
Spiel markieren?
User-Kommentare: (3)Seiten: [1] 
24.08.2016, 14:34 Ede444 (258 
Dieser Test ist mir irgendwie in Erinnerung geblieben, vor allem das Bild des wunderschön gezeichneten schwarzen Turms. Habs aber leider nie gespielt.
05.11.2015, 10:21 Pat (3038 
Da Harcon ja im gleichen Test erwähnt wird, könnte ich doch auch zu diesem Spiel was sagen. Das habe ich nämlich noch.

Mir hat das Spiel tatsächlich sehr gut gefallen. Ähnlich wie bei Harcon war ich natürlich zunächst einmal sehr begeistert, ein Textadventure ohne Wörterbuch spielen zu können.

So genau kann ich mich zwar nicht erinnern aber ich meine, dass ich den Anfang sehr komisch fand. War wohl etwas wie, dass der Spieler eine Art Simulation mit neuralem Interface oder so macht. Muss ich mal wieder ausprobieren.

Ganz cool: Das Spiel hatte Gross- und Kleinschreibung (war ja nicht immer so bei C64 Textadventures) und - man staune - Umlaute!
Dazu kam eine wirklich nette Fantasy-Schirftart, die zum Glück trotzdem sehr lesbar war.

Ich meine, dass das Spiel recht gut geschrieben war und Spass machte aber ich müsste das echt mal wieder spielen.
Einzige Enttäuschung: Die wirklich gut gemachten Bilder kamen viel zu selten vor.
07.04.2010, 18:47 docster (3200 
Leider befindet sich "Eis und Feuer" nicht mehr in meiner Sammlung, was gleich in doppleter Hinsicht zu bedauern ist, denn einerseits handelt es ich um ein wirklich gelungenes Adventure, zum anderen blieb mir ein erfolgreicher Abschluß verwehrt.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!