Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Amiga_Turri
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16464 Tests/Vorschauen und 12419 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Liquid Kids
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 4 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.75

Entwickler: Taito   Publisher: Taito      
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Video Games 2/92
Testbericht
empfehlenswertNEC PC Engine
HuCard
92Julian Eggebrecht
Partnerseiten:
 

Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Videos: 2 zufällige von 3 (alle anzeigen)
Kategorie: Videospielautomat, Longplay
Kategorie: Saturn, Spiel
User-Kommentare: (6)Seiten: [1] 
14.10.2012, 01:09 Retro-Nerd (9940 
So richig schlecht ist die Amiga Version dann aber nicht, nur ein zu kleiner Bildauschnitt.

Dafür, das vieles aus dem Kopf programmiert wurde, ist das Spiel sogar recht gut. Ocean France hatte auch verdammt gute Programmierer.
14.10.2012, 01:05 drym (3486 
Das Interview ist ja schon aufschlussreich.

Dass die Sprites quasi abgemalt werden mussten, weil die Hersteller der Automatenvorlage keinerlei Assistenze bereitstellten erklärt doch tatsächlich die Qualität der ein oder anderen Gurke von damals.

Denn Code wird es wohl auch nicht gegeben haben - man musste also wirklich "von aussen" etwas nachprogrammieren. Unfassbar, von heute betrachtet.

Auch finde ich einen Programmierer plust maximal 2 Grafik-Jungs doch etwas karg besetzt. Wenigstens einen zweiten zum Austauschen hätte man dazu setzen können...
Kommentar wurde am 14.10.2012, 01:06 von drym editiert.
14.10.2012, 00:53 Retro-Nerd (9940 
Nein, du hast nichts verpasst. Die fertige Amiga Fassung wurde nie veröffentlicht. Wurde aber von den Entwicklern freigegeben. Hier zu finden. Und ja, die PC-Engine, Arcade und Sega Saturn Versionen waren besser.
Kommentar wurde am 14.10.2012, 00:53 von Retro-Nerd editiert.
14.10.2012, 00:39 drym (3486 
Wie ich hier sehen konnte, gab es davon sogar eine Amigafassung.
Habe ich die damals nur verpasst, oder wurde die im AJ nicht getestet?
Falls nein: wie kam das denn?

Das Video sieht deutlich schlechter aus als die PCE- oder ARCADE-Version. Denke nicht, dass es sich im Emu-Zeitalter noch lohnt, die zu spielen
13.07.2012, 16:53 Retro-Nerd (9940 
Grossartiger Hüpfer, ein Mix aus New Zealand Story und Bubble Bobble. Tolle Steuerung, nettes Leveldesign. Die PC-Engine Fassung ist dazu sehr gut umgesetzt worden. Japano Klassiker.
Kommentar wurde am 15.07.2012, 06:09 von Retro-Nerd editiert.
13.07.2012, 14:48 forenuser (2673 
Hm... der titel ist auch auf einer der taito-best-of-sammlungen drauf.
Ich bin irgendwie nicht mit dem titel warm geworden...
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!