Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16249 Tests/Vorschauen und 12372 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Vampire's Empire
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 11 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 6.00
C64/128
Entwickler: Magic Bytes   Publisher: Magic Bytes      
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 4/88
Testbericht
10/12
8/12
10/12
Amiga
1 Diskette
1421Thomas Brandt
Power Play 5/88
Testbericht
--30%
C64/128
1 Kassette
277Anatol Locker
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (1)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Amiga, Spiel
Kategorie: Amiga, Spiel
User-Kommentare: (26)Seiten: [1] 2   »
10.01.2017, 21:32 v3to (761 
Die Grundidee ist wirklich nett und schaut auf den 16-Bittern auch gut aus, nur rennt man doch schnell in die Langeweile. Mit kleinen actionbeladenen Leveln (4 bis maximal 9 Bildschirme groß, mit fiesen, abwechslungsreichen Fallen) hätte das echt was werden können.
02.03.2014, 12:53 Frank ciezki [Mod Videos] (2921 
Das Spielprinzip war interessant, aber die C64-Version sah so ärmlich aus, dass es einem den Spass verdorben hat.
28.05.2012, 09:08 Bundavica (518 
Das kam bei mir damals gleichzeitig mit Katakis an......Vampires Empire verschwand in der Diskbox und ward nicht mehr gesehen....
17.11.2011, 20:10 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (2555 
kultboy schrieb am 29.08.2011, 20:24:
Nicht ganz. Die beiden Tests sind nicht vom gleichen System!


Beim nächsten PP-Test (Amiga) dürfte das Problem gelöst sein.
29.08.2011, 20:24 kultboy [Admin] (10683 
Nicht ganz. Die beiden Tests sind nicht vom gleichen System!
29.08.2011, 18:21 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (2555 
Ein Fall für Mag VS Mag!
03.08.2011, 12:46 docster (3199 
"Vampire´s Empire" hat nun wirklich unter keinen Umständen einen Hit - Stern verdient, in Flop - Regionen möchte ich es auch nicht verorten.

Es lebt wie viele andere Games ähnlicher Machart halt von dem "Einmal versuche ich es noch" - Effekt...

Wußte gar nicht, daß auch eine Amiga - Version erschien...
29.05.2011, 08:56 Nimmermehr (373 
Hatte ich auf dem C64. Die 50 DM wurmen mich noch heute. Die zwei Punkte kann ich auch nur vergeben, weil die Idee des Spiels nicht ganz so schlecht ist wie deren Umsetzung. Anatol Locker trifft es mit seinem Urteil sehr gut, bei den Prozenten hätter er aber geiziger sein dürfen.
Kommentar wurde am 29.05.2011, 08:57 von Nimmermehr editiert.
29.05.2011, 06:17 LordRudi (715 
Eines der in Vergessen geratenen Spiele, die ich schon immer mal zocken wollte.

Der ASM-Test ist inhaltlich mal wieder unter aller Sau:
Worum es bei diesem Spiel geht, wird nur in einem einzigen Nebensatz in Klammern beschrieben: (den Lichtstrahl nach unten steuern).

Wegen solcher nichtssagenden Tests habe ich die ASM nie richtig gemocht!
Kommentar wurde am 29.05.2011, 06:20 von LordRudi editiert.
08.10.2010, 13:40 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (2555 
Hier gebe ich eindeutig der ASM Recht! Von der Spielidee und der Aufmachung (Amiga) ist Vampire's Empire etwas Besonderes!
Die Blutsauger-Action zähle ich zu meinen Favoriten, insbesondere traf Magic Bytes des öfteren meinen Geschmack (North Sea Inferno, Western Games)!
Daher gibt es hier eine doppelte Verbeugung!
29.09.2009, 14:15 JeffBorn (1 
In diesem Jahr saß ich stundenlang vorm PC und versuchte dieses Spiel zu lösen, da es mir einfach keine Ruhe ließ. Damals als kleiner Junge fand ich dieses Spiel auch schon fesselnd, verstand aber nicht, was man überhaupt hier schaffen sollte.

Irgendwann war ich ganz unten angelangt und man konnte einen Sarg halbwegs sehen. Ich schaffte es auch den Lichtstrahl zu diesem Sarg zu lenken. Aber was geschah? Man sah keinen Vampir, der voller Qualen sterben würde. Nicht einmal ein "Herzlichen Glückwunsch, Sie haben das Spiel geschafft" gab es zu lesen!! Stattdessen fing das Spiel einfach von vorne an!

Top: Die Tagebuch-Story vom Vampirjäger war super.
Die Spielidee einen Lichtstrahl nach unten zu lenken, fand ich auch gut. Die Monster sind wirklich klasse. Besonders die nackte blaue Frau, die unseren Geisterjäger magisch anzieht. "Die Blonde" ist aber auch nicht zu verachten, lol.

Flop: Wie gesagt, fand ich das Ende ziemlich enttäuschend. Kein Abspann; kein Text; stattdessen wieder Neuanfang.

Fazit: Da bleibe ich doch beim guten alten "Bone Cruncher"
28.07.2007, 12:22 lordoid (186 
"Erst rennt man mit dem nervösen Oppa durch ne Höhle, und wird dann ständig von irgendwelchen Untoten belästigt."

Hahahahahahahahahahaha!
25.05.2007, 07:45 Adept (1021 
Erinnerte an den Oldie "Schreckenstein", der spielerisch aber irgendwie witziger war.
24.05.2007, 20:20 Modrunner69 (264 
Ich fands echt grottenschlecht. Erst rennt man mit dem nervösen Oppa durch ne Höhle, und wird dann ständig von irgendwelchen Untoten belästigt. Ich bin da ja mal gar nicht zurecht gekommen. Einen bleibenden Eindruck hat es aber hinterlassen. Wenn ich die Typenbezeichnung meines Saubsaugers betrachte, denke ich an Vampire´s Empire.
16.02.2007, 09:56 tschabi (2527 
jep,stimmt.spielerisch wars auch dezent langweilig.grafisch(amiga) wars aber so gut,dass ich es gerne gespielt habe....typischer blender
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!