Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: stoerte
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften

HC Mein Home-Computer
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 3 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.67

Erstausgabe: 11/83
Letzte Ausgabe: 10/86
Verlag: Vogel Verlag
Sprache: Deutsch
Anmerkung: Die HC wurde ab der Ausgabe 10/86 durch die CHIP ersetzt.
Gehe zu:
Mitglieder die Ausgaben verkaufen:

Lieblingsmagazin der Mitglieder: (7)
Dein Lieblingsmagazin?

Es sind 36 Hefte online!

Alle Cover online!

Jahrgang 1983
11/83
12/83
Jahrgang 1984
1/84
2/84
3/84
4/84
5/84
6/84
7/84
8/84
9/84
10/84
11/84
12/84
Jahrgang 1985
1/85
2/85
3/85
4/85
5/85
6/85
7/85
8/85
9/85
10/85
11/85
12/85
Jahrgang 1986
1/86
2/86
3/86
4/86
5/86
6/86
7/86
8/86
9/86
10/86


User-Kommentare: (35)Seiten: [1] 2 3   »
14.07.2016, 09:41 Microprofessor (59 
Der Link http://txt3.de/hc-archiv verweist jetzt auf einen Mirror, auf dem die Hefte als Einzeldateien liegen.

µP
Kommentar wurde am 26.07.2016, 07:12 von Microprofessor editiert.
18.06.2016, 15:28 Berghutzen (3174 
Toll. Danke für diese Scanarbeit. Ein wahrer Fundus.
14.06.2016, 21:23 Microprofessor (59 
Jochen schrieb am 14.06.2016, 10:36:
Hmmm ... und txt3.de soll jetzt eine Webseite des Vereins zum Erhalt klassischer Computer werden? Oder wie ist das gedacht?

Das ist ein Kurzlink, der (derzeit noch) auf den Download-Server der HU-Berlin verweist. Dort wird die Zeitschrift aber nur noch eine zeitlang herunterzuladen sein. Ich editiere dann das Ziel des Kurzlinks mit der neue Quelle. Dann bleibt der Link immer aktuell. Die URL hat mit dem Verein nichts zu tun.
14.06.2016, 11:47 Jochen (810 
gamersince1984 schrieb am 14.06.2016, 10:53:
Chip Vorgänger? Die Chip gibt es schon seit 1978.


Ja, Du hast recht. Ich habe über den obigen Satz "Die HC wurde ab der Ausgabe 10/86 durch die CHIP ersetzt" nicht weiter nachgedacht und HC einfach für den Chip-Vorgänger gehalten...
14.06.2016, 11:47 forenuser (2740 
Es soll wohl nicht bedeuten, dass die HC* der Vorläufer zur Chip gewesen ist, sondern in der Chip aufgegangen ist.

*HC = Mein Home-Computer, nicht Happy Computer
14.06.2016, 10:53 gamersince1984 (298 
Chip Vorgänger?

Die Chip gibt es schon seit 1978.
14.06.2016, 10:36 Jochen (810 
Dieser Chip-Vorgänger ist mir damals völlig entgangen. (EDIT: Die Formulierung Chip-Vorgänger ist natürlich falsch. Danke für den Hinweis.) Muss ich unbedingt mal reinschauen. Danke für die Scans.

Microprofessor schrieb am 14.06.2016, 09:59:
(...) Alle 36 Ausgaben lassen sich als gezipte PDFs (3,6 GB) hier herunterladen: txt3.de/hc-archiv (...)


Hmmm ... und txt3.de soll jetzt eine Webseite des Vereins zum Erhalt klassischer Computer werden? Oder wie ist das gedacht?
Kommentar wurde am 14.06.2016, 11:52 von Jochen editiert.
14.06.2016, 09:59 Microprofessor (59 
Der Scan der Zeitschriften ist nun abgeschlossen.

Alle 36 Ausgaben lassen sich als gezipte PDFs (3,6 GB) hier herunterladen:

http://txt3.de/hc-archiv

Die Publikation erfolgt mit freundlicher Genehmigung der:

Vogel Business Media GmbH & Co. KG
Max-Planck-Straße 7/9
97082 Würzburg

Wer mich für meine Mühe belohnen möchte: Ich suche immer noch das Heft 12/1984 für meine Heftsammlung!
Kommentar wurde am 14.06.2016, 10:01 von Microprofessor editiert.
10.02.2016, 20:34 Microprofessor (59 
Ich bin schon weit vorangeschritten mit den Scans.

Nun habe ich heute entdeckt, dass mir doch noch ein Heft fehlt: die 12/1984

Hat die zufällig jemand doppelt und würde sie mir für diesen Zweck verkaufen?

Stefan
25.01.2016, 22:47 turrican81 (241 
Danke auch meinerseits =)
25.01.2016, 22:03 MikeFieger (202 
WOW! Vielen Dank für Dein Engagement!
25.01.2016, 20:23 Microprofessor (59 
Hallo,

ich habe heute vom Vogel-Verlag die Erlaubnis bekommen, die komplette Zeitschrift (alle 36 Hefte) gescannt und OCRt online zu stellen. Dies wird in Kürze auf der Webseite des "Vereins zum Erhalt klassischer Computer e.V." geschehen. Den Link werde ich dann hier publizieren.

Derzeit werden meine Hefte geschnitten, damit unser Scanner sie automatisch einlesen kann. Danach kommen die geschnittenen Ausgaben zum Buchbinder.

Stefan
01.10.2015, 02:07 schrottvogel (179 
Tolle Cover, wie ich finde -- handgezeichnet und mit einer schicken Pop-Art-Note.
17.02.2012, 20:59 Slicer (56 
Obwohl die HC - Mein Home-Computer genau wie die CHIP im Vogel-Verlag erschienen ist, hat sich die HC sehr vernünftig um ihre Zielgruppe bemüht. Ich habe hier viele Einzelhefte und den ganzen Jahrgang 1984 vorliegen. Redaktionell nicht so stark wie die Happy Computer, aber ebenso an alle Systeme gedacht und mit vielen guten Beiträgen gespickt. Liegt im Schwerpunkt aber eher auf der Hardware und nicht so sehr der Software bzw. den Spielen. Wolfgang Taschner hat hier aber einen sehr guten Job gemacht und mit seiner Prägung des Magazins einen soliden Beitrag zu den Heimcomputerzeitschriften der 80er geleistet.
Kommentar wurde am 17.02.2012, 21:02 von Slicer editiert.
13.04.2011, 17:17 Doc Sockenschuss (897 
Davon hatten wir damals so einige Ausgaben, ist aber auch bei mir völlig in Vergessenheit geraten, selbst an den Inhalt habe ich keinerlei Erinnerungen mehr. ASM, PP, HC und Co. kennt ja fast noch jeder, aber das Teil hier? In die (zugegeben nicht allzu umfangreiche) Auflistung der "Antiquarischen Computerspielezeitschrift" auf Wikipedia hat sie es jedenfalls nicht geschafft.
Seiten: [1] 2 3   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!