Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: MrFatAgnus
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


Amiga Kickstart 5/90


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (3) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 2 Gesamtwertung: 6.00 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 401x570 | Grösse: 101 Kbyte | Hits: 821
Scan von Sauerkrautpoet

User-Kommentare: (5)Seiten: [1] 
02.05.2012, 16:48 Berghutzen (3294 
Zwei Räume weiter steht so ein Monstrum von Nadeldrucker.
Kommentar wurde am 02.05.2012, 16:49 von Berghutzen editiert.
02.05.2012, 16:33 Filtertüte (641 
...und machen nen Mordskrach.

Edit: @lone-tiger
Rein interessehalber: Was für ein Jahrgang bist du? Es kommt mir doch etwas merkwürdig vor, daß ein Retro-Fan nicht weiß, was ein Nadeldrucker ist.
Kommentar wurde am 02.05.2012, 16:38 von Filtertüte editiert.
02.05.2012, 16:30 Rockford (1714 
Stalkingwolf schrieb am 02.05.2012, 12:56:

Diese Drucker werden heute noch in der Industrie eingesetzt, weil sie sind leicht zu programmieren, robust und günstig im Unterhalt.

... und funktionieren im Gegensatz zu Laserdruckern mit Durchschreibesätzen.
02.05.2012, 12:56 Stalkingwolf (723 
Ein Nadeldrucker druckt mit Nadeln 9 oder 24 ( Kommt auf den Drucker an ). Buchstaben oder Zeilenweise ( kommt auf den Drucker an :-P) durch ein Farband ( wie bei einer Schreibmaschine ) die Zeichen auf das Papier.
Diese Drucker werden heute noch in der Industrie eingesetzt, weil sie sind leicht zu programmieren, robust und günstig im Unterhalt.

http://de.wikipedia.org/wiki/Nadeldrucker
02.05.2012, 12:46 lone-tiger (333 
Ein Nadel-Drucker? Was darf ich mir darunter vorstellen?
Hat der das Papier gestochen wie ein Tätowierer?
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!